Umgedacht oder immer noch alles harmlos?

    • (1) 19.08.17 - 09:17

      Mich würde mql interessieren, was die, die im Januar noch gesagt haben, man soll Trump erst mal machen lassen und er wird womöglich ein guter Präsident werden, heute, rund 7 Monate später über ihn sagen.

      • Ich habe eben nochmal nachgelesen. Stimmt. Du fandest und findest Trump wohl nach wie vor voll knorke. Oder zumindest nicht schhlimm. Solange es noch Schlimmere gibt.

        Tja, prima.

        Dass Deine Posts von Januar, die aussagten, Dir gehe das ganze Trump Bashing voll auf die Nerven, mit der Begründung, so schlimm wäre Trump ja gar nicht, dann frage ich mich aktuelle, ab wann geht Dir denn Trump auf die Nerven?

        • Bevor man in anderen Ländern anfängt Probleme zu suchen fang doch bitte mal bei unserer lieben Frau Merkel an lg

          • Mir ging es aber um Trump. Du kannst gerne einen Thread über Merkel aufmachen.

            Das Argument, man solle nicht über andere Politiker schreiben, weil Merkel ja so schlimm ist, ist in meinen Augen ziemlich idiotisch.

            Bei einem fachkundigen (!) Blick auf unser Rechtssystem, Bildungssystem, Demokratieverständnis, Finanzsystem, Gesundheitssystem, Verteidigungssystem, Grundrechtesystem, Wirtschaftssystem etc. kann man Frau Merkel und Co eigentlich nur dankbar bis in alle Ewigkeit sein.
            VOR ALLEM im Vergleich zu den USA.

        Mich wundert es nur, daß hier nur sehr selten u wenig über erduan oder den kranken Kim geschumpfen wird.

        was bitte macht trump, daß man über ihn mehr herzieht als über die andren beiden?

        Und was bitte ist denn jetzt soooo schlimmes passiert, seit er Präsident ist?

        Voll knorke find ich übrigens keinen Politiker

        • "Und was bitte ist denn jetzt soooo schlimmes passiert, seit er Präsident ist?"

          Schon gut. Vergiss es einfach. Wenn du seine ganzen Tweets, seine Ãusserungen, sein Gebaren, sein Verhalten, nicht schlimm findest für den Regierungschef eines hochzivilisierten, demokratischen Landes, dann brauchen wir nicht weiter zu diskutieren.

        Es heißt übrigens Erdogan und Kim Jong Un

        Nur so am Rande, weil es nicht besonders informiert wirkt, wenn man das gleich zweimal falsch schreibt.

      Schon peinlich, wenn man über Politik diskutieren will und nicht mal die Namen der Politiker ordentlich schreiben kann....#rofl

Top Diskussionen anzeigen