11 Jahre wann ins Bett?

    • (1) 06.05.16 - 11:50

      Mein Sohn muss um 7 Uhr aufstehen.
      Bisher macht er sich um 21 Uhr bettfertig und sollte dann auch schlafen.Immer öfter kommt es vor, dass er um 22 Uhr noch wach ist.
      Wann gehen Eure 11-jährigen während der Schulzeit schlafen?

      • Hallo,

        meine Tochter (12) geht zwischen 21.30 Uhr und 22 Uhr ins Bett.

        Aufstehen muss sie um 6.45 Uhr.

        GLG

        Hallo, mein Sohn (wird bald 13) muss kurz nach 6 aufstehen, meist geht er gg. 20:15 ins Bad und dann in sein Zimmer, er liest dann noch oder hört etwas Musik, meist ist gg. 21 Uhr das Licht aus, ich denke, er schläft dann auch bald, sprich, er kommt auf ca. 9 Stunden Schlaf (so wie Dein Sohn auch), das deckt sich mit seinem Schlafbedarf am Wochenende, da geht er natürlich deutlich später schlafen, steht aber auch entsprechend später auf.

        Allerdings wird es Dir nicht viel bringen zu erfahren, wann andere Kinder ins Bett müssen und wie viel Schlaf sie brauchen, manche brauchen viel, andere wenig, die Schlafmenge, die die Kinder brauchen, um morgens fit zu sein, verändert sich auch immer wieder. Aber ich denke, dass 9 Stunden in dem Alter recht normal sind.

        LG Dani

        21 Uhr, manchmal etwas später. Er muß um 6Uhr15 aufstehen (Bus fährt um kurz nach 7)

        Lg Sportskanone

      • Hallo,
        unser Sohn ist gerade frische 12 geworden. Unter der Woche geht er gegen 19.30 Uhr ins Bett und macht gegen 20 Uhr das Licht aus. Er muss um spätestens 6.15 Uhr aufstehen. Wenn es im Sommer richtig heiß ist, wird es manchmal auch später, da es in seinem Zimmer (Dachgeschoss) dann ekelig heiß ist. Ich weiß, dass das recht früh ist, aber er braucht seinen Schlaf. Wenn ich mir den WA-Verlauf mit seinen Schulkollegen angucke, dann fangen manche erst um die Uhrzeit mit den Hausaufgaben an (wenn man den Nachrichten Glauben schenkt...)
        Unser Kleiner (7,5) geht zur gleichen Zeit ins Bett, hört oft noch bis 20.30 Uhr eine CD oder schaut sich Bücher an....er muss um 6.45 Uhr aufstehen und ist meistens schon früher auf...er benötigt definitiv weniger Schlaf.

        Von daher kann man wohl nicht pauschal sagen, wer wann ins Bett zu gehen hat...
        LG
        Martina75

        Meine Tochter ist auch 11 und geht gegen 22 Uhr ins Bett.

      • (7) 07.05.16 - 21:29

        Hi,

        meine sind 10,5 und gehen zwischen 19.30/20.00 Uhr ins Bett mit Licht aud.

        Sie stehen um 6:15 Uhr auf und oft sind sie noch im Tiefschlaf, für mich ein Zeichen, das sie den Schlaf benötigen.

        Sie haben auch kein Stress einzuschlafen.

        Jeder hat ein anderes Schlafbedürfniss.

        lg
        lisa

        Es ist vom Kind abhängig, meine 9 Jährige geht mittlerweile auch öfters zwischen 21.30 und 22 Uhr schlafen, sie muss um 21 in ihr Zimmer darf dann aber noch lesen, oder was anderes ruhiges machen, da sie immer gut aufsteht seh ich da keine Probleme drin.Manchmal fühlt sie sich allerdings müder und geht dann selbstständig früher schlafen.

        Ich denke einfach es bringt dem Kind nichts wenn es wach rum liegt, persönlich kann ich ja auch nicht auf Kommando einschlafen.

        Mein Sohn wird im Juli 11 und geht um 22:00 Uhr ins Bett, die in seiner Klasse ebenfalls und ich bin der Meinung dass das eine faire Uhrzeit ist.

        hallo,
        meine tochter ist fast 11 und geht so etwa 19.45 uhr ins bett. sie liest dann noch und um 20.30 uhr muss das licht aus sein. sie steht um 6 auf und braucht diesen schlaf, um fit und aufnahmebereit in der schule zu sein.
        vg

        Hallo Nane,

        unsere Tochter ist 11 und geht zwischen 21:00 und 21:30 ins Bett. Sie schläft spätestens um 22:00 Uhr und steht in der Woche um 6:15 auf. Am Wochenende bleibt sie meist bis um 22:00 Uhr wach und schläft bis 8:00/9:00 Uhr.

        Liebe Grüße
        Grizzy

        (12) 17.05.16 - 11:09

        Mein 11jähriger Sohn geht um 20:00 Uhr ins Bett und liest dann noch bis um 20:30 Uhr, dann wird das Licht ausgemacht. Aufstehen muss er um 6:30 Uhr.

        Ich persönlich finde weniger als 9 Stunden Schlaf einfach zu wenig für 11 oder 12jährige, wenn sie sich in der Schule konzentrieren sollen. Aber es kommt wohl auch aufs Kind an.

        (13) 22.05.16 - 15:08

        Meine Tochter ist 12. Sie steht morgens um 6:45 auf und geht Abends um 21 Uhr ins Bett.

        Mein Sohn ist 9 und meine Tochter 11 beiden gehen um 20 Uhr ins Bett. Der Zwerg schläft dann meist ne halbe Stunde später und die Große schläft spätestens um 21:30 Uhr. Beide müssen um 6 Uhr wieder aufstehen.

Top Diskussionen anzeigen