Recht auf ein Pari Boy

    • (1) 04.01.18 - 14:59

      Hallo meine Lieben,

      ich bin neu hier :) und hätte eine Frage. Ich bin 16 Jahre alt und habe seit ich 8 Jahre alt bin Asthma. Mein Asthma war bis letztem Jahr immer unter Kontrolle, aber sie letzten Jahr habe ich erhebliche Probleme so dass eine Kur sofort gemacht werden musste, dass war im Mai 2017. Seit dem geht es mir etwas besser, jedoch nicht wirklich sehr gut. Ich bin in Behandlung bei einem Osteopathen und dieser hat den Gebrauch an einem Pari Boy empfohlen. Ich habe selten eine Bronchitis, aber wenn ich mal erkältet bin sehr schlimme husten der 2-3 Wochen geht. Ich bekomme dann immer Bronchicum Codein Tropen. Die mich etwas schlafen lassen.Ich möchte mir gerne ein Pari Boy ganz verschreiben lassen. Jedoch weiß ich nicht, ob dass so einfach geht. Ich habe mehrmals im Krankenhaus und im Krankenwagen mit einem Pari Boy inhaliert, wenn ich mal ein Anfall hatte. Leider weiß ich nicht ob ich ein recht auf ein Pari Boy habr in meinem Alter, da ich ja kaum eine Bronchitis habe, sondern "nur" Asthma. Ich bin bei der AOK versichert und wäre über jede Hilfe dankbar.
      Es wäre sehr nett, wenn man mir sagen würde ob ich das beim Lungenarzt oder beim Hausarzt ansprechen muss und ob die Möglichkeit überhaupt besteht oder ich das gar nicht versuchen brauch.

      Danke im Voraus 🤗

      Amina

      Hallo,

      dein Kinderarzt/ Hausarzt schreibt dir bei Bedarf ein Rezept, ansonsten einfach bei Ebay Kleinanzeigen gucken. Da bekommt man die schon recht günstig und die NaCl-Lösung kann die der Arzt immer aufschreiben.

      LG

    • Hi wir bekamen von unserem Kinderarzt ein Gerät auf Rezept, hatten damals allerdings eine Zuzahlung zu leisten. Wie hoch, kann ich dir nicht mehr sagen, denn das ist schon ein paar Jahre her.

      Letztendlich hatte die Apotheke durch Neuanschaffungen ein älteres Modell (Leihgerät) günstig abzugeben und wir haben unseren Pariboy schließlich recht günstig erworben.

      Liebe Grüße und alles Gute

    Hallo,

    bist Du nicht bei einem Pulmologen in Behandlung? Bist Du auf ein Cortisonspray eingestellt? Ich habe allergisch bedingtes Asthma und ein Pari Boy ist hier so sinnvoll, wie in eine Tomate zu atmen. Du solltest wirklich auf die richtigen Medikamente eingestellt sein.

    LG

ich habe für mein Kind für 30 Euro einen gebrauchten gekauft....dieses ewige ausgehleihe aus der Apotheke hat mich genervt

(13) 08.01.18 - 18:30

Der Pari-Boy ist ein Hilfsmittel, belastet also nicht das Budget. Zumindest der Lungenfacharzt sollte Dir den Pari Boy verordnen können. Es kann aber sein, dass er eine andere Therapie für sinnvoller hält. Grundsätzlich kann es auch der Hausarzt verordnen. Achtung: Bei Pari gibt es verschiedene Modelle. Für Asthmatiker ist nur der Pari TurboBoy sx geeignet, da muss man aber je nach Krankenkasse einen gewissen Betrag zuzahlen. Die Apotheken geben gerne einen billigeren Pari raus, der aber nicht wirklich geeignet ist.

Hey, also ich bin gerade noch hoch schwanger und hatte eine fiese eitrige nebenhöhlen Entzündung und habe dafür von meiner hno einen paro boy verschrieben bekommen...

Das beste ist wenn du dir, wenn du das Rezept hast, eine kostenübernahme von der krankenkasse holst.
Bei mir hat das 5 minuten gedauert.
Ich bin in eine Niederlassung, der telefonierte kurz und ich bekam die Übernahme in höhe von 160€.
Musste dann noch 10€ zuzahlen.
Wenn du natürlich einen speziellen haben möchtest, der ggf mehr kostet, wirst du den Aufschlag selbst zahlen müssen.

Ich wünsche dir viel Erfolg

Janina

Top Diskussionen anzeigen