Wie kann ich mir mit 14 Geld verdienen ?

Ich spare auf ein neues Handy ich ahne schon 270€ zusammen da fehlt noch einiges habt ihr Tipps wie ich schnell Geld verdienen kann ?
Ich hatte schon einen Ferien Job der war nicht so gut
Zeitung austragen könnt bei meinen Eltern nicht in frage weil falls ich aml krank bin bleibt es an ihnen hängen
Lg

Meine Ideen:
Babysitting
Nachhilfeunterrricht für jüngere Schüler in Fächern, die dir liegen
Hundesitting
Einkäufe für ältere Nachbarn erledigen
Gartenarbeiten

Viel Glück!

Babysitten
Hunde ausführen
für ältere Leute einkaufen gehen
Rasen mähen

Erstmal ein Lob das du dir dein Handy selbst “erarbeiten“ möchtest,das tun nicht viele in deinem Alter.
Meine Vorrdenerinnen haben eigentlich schon alles vorgeschlagen was es gibt.
Manche Geschäfte suchen auch Hilfe bei Inventuren,das habe ich damals gemacht(bei Takko z.B.)
Vielleicht findest du im Internet auch was,gibt Seiten wo Jobs für Schüler angeboten werden,mach dich da mal schlau. Viel 🍀

Hallo!

Meine 14jährige Tochter

-führt 2 x pro Woche je 30-45 min einen Hund aus (40€ pro Monat)
-arbeitet sls Trainerhelferin im Sportverein 1 x pro Woche 1-1,5 Std. (22€/Monat)
-babysittet bei Gelegenheit eher unregelmäßig, da bekommt sie ca. 8-10€/Stunde, hat allerdings schon viel Erfahrung.

Sie hat sich auch schon davon ein Smartphone für 250€ gekauft und spart momentan für den Führerschein mit 17.

VG

Meine Tochter ist auch 14 und gibt einmal pro Woche Nachhilfe. Das sind im Monat 60Euro extra und der Job macht ihr super viel Spaß.

Ansonsten wären da noch Babysitten, Zeitung austragen oder eben halt Unterstützung von älteren Menschen beim Einkauf und ähnliches.

Mach doch einfach mal einen Aushang im Supermarkt mit den Dingen, die Du anbieten könntest...

Viel Erfolg bei der Suche und viel Spaß beim Job

Zum Zeitungsaustragen: Das hat mein Sohn auch 2 Jahre gemacht und der Arbeitgeber hat gesagt, bei Krankheit würde ein anderer Austräger das übernehmen. Und eine Hand wäscht die andere, dann müßte also mein Sohn, wenn er das in Anspruch nehmen müßte auch mal für einen anderen Austräger einspringen.

Also da müssen nicht unbedingt die Eltern ran. Mein Sohn hatte dann 2 Freunde, die sich das geteilt haben und auch einen Anteil vom Verdienst von meinem Sohn bekamen. Wir Eltern hätten das aber auch gemacht.

Ansonsten in der Nachbarschaft mal nachfragen, ob du den Hund regelmäßig ausführen kannst, oder einkaufen für jemanden, wenn du das mit Fahrrad erledigen könntest. (vermute, deine Eltern würden nicht wegen deiner Nachbarschaftshilfe extra zum Supermarkt fahren)