Bäuchlein in der SS

    • (1) 11.01.19 - 18:37

      Hallo Mädels ich erwarte Zwillinge und frage mich wann der Bauch wachsen wird mt zwei wundern in mir.

      Habe bereits einen Sohn vor drei Jahren auf die Welt gebracht da wuchs der Bauch erst zur 20 ssw.

      Bin gespannt was ihr berichtet und würde mich über Bildchen freuen.

      Grüüüüße

      • Hallo!
        Herzlichen Glückwunsch zur Zwillingsschwangerschaft :-)
        Ich denke das kommt auch immer ein bisschen drauf an, mit wie viel Speck man startet. Ich war 2016 mit Drillingen schwanger und ab Woche 15/16 sah es für mich schwanger aus und nicht mehr nach zu viel gegessen.
        Bin mit 82kg bei 170cm gestartet (also eher zu viel auf den Rippen). Es war/ist meine erste Schwangerschaft.
        Anbei ein Foto von der Woche :)
        Alles Gute für dich!!!

        • Hallo und danke für deine Antwort... puh Drillinge ist auch eine Ansage ... ging alles gut und wie verlief die Schwangerschaft?

          • Meine Schwangerschaft war toll! Die ersten 15 Wochen starke Übelkeit, aber ohne Erbrechen, und extrem müde. Sonst keinerlei Probleme wie Blutungen, Verkürzung oder ähnliches. Letztlich war mein kleinster unterversorgt. Sie wurden dann bei 30+5 ssw geholt.
            Die Jungs hatten einen ganz schweren Start, unsere Tochter war von Anfang an stabil.
            Heute sind sie gesund (außer zu klein, zu leicht und erhöhte Infektanfälligkeit).

      Herzlichen Glückwunsch 😊🍀
      Bei mir ging es relativ spät los mit dem Bauch. So ab der 17/18. Woche ist er dann plötzlich gewachsen. Jetzt bin ich 23+6 und sooo viel Unterschied ist jetzt auch nicht wirklich.
      Bild ist aus der 19.Woche

    Hallo,bin heute in die 24ssw gerutscht...mein Bauch wuchs von der 6 Woche an,auch wenn es erst nur ein Blähbauch war...jetzt denke ich mir....wo soll er noch hin?Hab auch schon 20kg mehr 😕aber ich freu mich auf mein Pärchen❤💙
    Liebe Grüße und schönes weiter kugeln

    • Hui schicker Bauch wie verlief die Schwangerschaft bislang bei dir?

      • ☺Danke....
        Ich kann mich nicht beschweren,ich hatte keine Übelkeit oder der gleichen...mein Bluthochdruck de ich vorher hatte,hat sich alles normalisiert...Ich hab nur einen verkürzte GMH (hatte vor Jahren so eine Konisation)lag 3 Tage im Krhs und hab dann ein Pessarring bekommen,seit dem ist er stabil!Bisschen Schmerzen für die Symphyse...aber sonst...nichts😊🤞🤞🤞Wie geht es dir?

        • Habe von Anfang an ein großen Hämatom und darf mich nur schönen... mir fehlt meine Bewegung und mein Schwimmbad 😂 war immer drei mal die Woche schwimmen als Ausgleich zum Alltag und ja nun bin ich nur noch müde und kämpfe mit Übelkeit aber ohne Erbrechen .... aber das geht auch vorbei :))

Wie weit bist du denn?

Top Diskussionen anzeigen