Von Flasche wieder an die Brust?

    • (1) 24.01.19 - 12:39

      Hallo
      Bislang sind wir noch im Krankenhaus weil eine der Zwillinge noch auf der Säuglingsstsation liegt und noch gepeppelt wird.
      Sie trinkt jetzt gut aus der Flasche.
      Die andere hab ich bei mir und versuche mich am stillen.
      Wie sieht es denn ggf aus wenn ich die 2. Bekomme nach 10 oder 14 Tagen, sie kennt nur nasensonde oder Flasche...
      Klappt es irgendwann mit anlegen wieder?
      Achso... ich kann leider nicht runter zum stillen, da ich immer nur zeitweise jemand für die andere oben habe. Die Schwestern dürfen nicht zusammen kommen zur Zeit wegen Infektionsgefahr.
      Ich Pumpe aber die Milch an für die kleine Maus
      Vielen Dank🍀

      • Hallo, herzlichen Glückwunsch zu deinen Babys!
        Das ist eine sehr ähnliche Situation, in der wir uns vor ein paar Wochen auch befanden.
        Als wir nach drei Wochen endlich zu Hause waren hab ich es erst allein und mit der Hebamme probiert, den Kleinen zu stillen, was aber nur mittelmäßig funktionierte.
        Dank meiner Stillberaterin klappt es jetzt, meine Tochter voll und meinen Sohn cs zu 3/4 zu stillen, und wir haben erst vor 2 Wochen damit angefangen, da waren sie schon fünf Wochen das Fläschchen gewöhnt. Es war und ist nicht einfach, aber machbar!

        • Danke für deine Antwort, das macht mir Mut. Würde gerne, vor allem bei ihr diesen besonderen Kontakt herstellen.
          Dann erkundige ich mich mal wo die nächste Stillberatung ist.
          Vielen Dank🍀

            • Hebamme habe ich zum Glück wenn ich zuhause bin. Vielleicht kann sie mir da auch schon helfen 🍀

              • Was mir noch einfällt, vielleicht wäre es ja auch im Krankenhaus schon möglich, auf Fingerfeeding oder eine andere Methode umzustellen, damit die Flaschengewöhnung vermieden wird. Wir haben das parallel zum Stillen gemacht, bis immer weniger zugefüttert werden musste.

                • Also das muss ich wirklich mal Fragen.v die sind wirklich toll aus der Säuglingsstsation♥️
                  Vielleicht, mit ganz viel Glück können wir in den nächsten Tagen nach Hause. Versprechen wollten sie noch nichts. Das wäre am besten um die Brust zu versuchen

                  Kurzes Update. Hab die kleine heute bei mir gehabt und sie hatte Hunger. Das Geschrei war groß und ich hatte nichts da. Also einfach angelegt und siehe da, als ob es nie anders war ♥️
                  Glück gehabt

      Schönen guten Morgen!
      Meinen herzlichsten Glückwunsch zur Geburt!! 💞❤️😍
      Wann kamen denn die beiden? Lief alles so wie du es dir vorgestellt hast?
      Zu deinem Anliegen kann ich leider nichts sagen. Ich füttere mit Flasche, ich hatte kaum Milch.
      Schöne Kennenlernzeit wünsche ich euch, Mami!!
      🥰🥰🥰🥰🥰🥰🥰

      • Huhu
        Vielen Dank♥️
        Eigentlich hatte ich heute erst KS Termin aber Wehen setzten ein und starke Blutungen. War aber wegen Hellp sowieso schon im KH :-D
        Also statt 37+6 kamen sie an 37+1

        Wie geht es euch?

Top Diskussionen anzeigen