Zimmer Pärchen

    • (1) 05.08.19 - 18:40

      Hallo ihr lieben.
      Bald geht es ins Eigenheim und suche Ideen für die wandfarbe des Zimmer der Zwillinge.
      Sie sind jetzt 8 Monate alt :)
      Vlt hat ja jemand tolle Vorschläge

      • (2) 05.08.19 - 20:19

        Unser Pärchen, teilen sich auch ein Zimmer. Die Wände sind Gelb,aber jeweils nur zur Hälfte, aber diagonal. An der einen Seite stehen die Betten und an der anderen ist ein Wandtattoo.

        (3) 05.08.19 - 20:28

        Wir haben eine Seite in altrosa und die gegenüber liegende Wand in Petrol gestrichen.

        Bei uns ist eine Wand Mint. Auf der anderen sind wölkchen im passenden Farbton und die Accessoires auch viel Mint/Richtung türkis. Vorhänge sind grau, bei den Bildern und so ist auch bissl rosa dabei. Das wird mein Sohn verkraften die ersten Jahre ;-)

      • (5) 05.08.19 - 22:29

        Danke euch erstmal :)

        (6) 06.08.19 - 14:06

        Wir haben es weiß gelassen und ne Graue Borte in der Mitte(Wickeltischauflage, Schranktüren und Betten sind auch grau, deshalb eher alles neutral...dafür haben wir nen rosa und blauen Teppich in der Spielecke (und da steht wiederum weiße Stühle und Risxh und graues Tipi Zelt drauf )

      • (7) 06.08.19 - 17:11

        Kann leider mein Bild nicht hoch laden.
        Unsere Wand ist in einem hellen Grau gestrichen, mit hellgrünem Streifen. Und einem Wandtattoo mit einem großen Baum, braunen und grünen Blättern und grauen Koalas.
        Der Rest ist weiß. Wir haben aber auch einen Eckschrank da stehen, da wäre noch mehr Farbe zu viel.

      (9) 06.08.19 - 21:13

      Wir haben kein "steriles kizi wie ausm Prospekt"

      Das Spielzimmer hat weiße raufaser und ich habe Motive an die Wände gemalt. Erst war es ein großer dino.. inzwischen noch ein dschungelbild mit Tieren und ganz aktuell peppa wutz+George.

      Man sieht nicht gleich jede Macke wenn mal das spielzeug fliegt etc.

      Das Schlafzimmer ist zum Teil hellgrün.. eine Seite mit Prinzessinnen Wandtattoo..andere Seite zoo Tiere.
      Und auf der großen Wand hab ich einen Zug gemalt:)

      (10) 07.08.19 - 08:26

      Ich würde die Wände weiss lassen.
      Dunkle Wandfarben (wie oben das Foto in Petrol) lassen ein Zimmer ganz schnell ziemlich dunkel und ungemütlich wirken. Ich finde das ist zum schlafen vielleicht geeignet, lädt aber nicht zum spielen ein.
      Zudem sind diese Wandfarben total von der Mode abhängig und ihr müsst in wenigen Jahren umstreichen um up to date zusein. Vermutlich werden eure Kinder auch nicht sehr lange ein Zimmer teilen, dann macht das eine Wand rosa eine blau auch keinen Sinn.

      Bring die Farbe lieber mit Teppichen, Vorhängen und Spielsachen/Deko in den Raum. Das ist viel universeller und die Kinder können später leichter ihren eigenen Geschmack mit reinbringen.

      • (11) 07.08.19 - 08:44

        Danke. Rosa und blau kommt sowieso nicht in Frage wenn dann neutrale farben. Einfach weiss will mein Mann nicht. Wird wohl was helles mit iergendnem schönen Unterton oder so

    (12) 08.08.19 - 09:50

    Wir haben uns für eine Mischung aus Grün und Orange entschieden. Allerdings nur an einer Wand. Wir sind eh etwas minimalistisch unterwegs, der Rest der Wohnung ist weiß.
    Viel Freude beim Einrichten.

(14) 20.08.19 - 21:11

ich habe zwar nur ein kind. aber das kinderzimmer ist in einem satten grünton, wie das grün von frischen Blättern in frühling, gestrichen. Dort, wo das Bettchen steht, ist die Wand in Gelb, nicht zitronengelb so bissig, sondern sonnengelb, wie bei einer Sonnenblume, gstrichen.

Top Diskussionen anzeigen