Nicht getrennt schlafen aber so gefährlich?

Thumbnail Zoom

Puh denke langsam gefährlich
Aber getrennt wollen sie nicht
Bettschlange dazwischen?
Aber is ja auch nicht gut oder?

1

Warum denkst du, dass es gefährlich ist? Sie können sich doch sicherlich drehen, da wird ja nicht einer am anderen ersticken. Und falls sich einer auf den anderen drauflegt, wird der untere schon protestieren. Ich glaube nicht, dass du dir da Gedanken machen musst. Ich glaube auch nicht, dass eine Bettschlange in dem Alter noch gefährlich ist, aber wenn die beiden kuscheln möchten, ist die sicher auch nicht hilfreich.
Liebe Grüße

2

hallo,
was soll da dran gefährlich sein ?
wart mal ab , bis sie übereinander schlafen;-)
meine Enkelchen haben in den lustigsten Stellungen zusammen gelegen , Hauptsache den anderen spüren.
getrennte Betten hatten sie dann erst , als sie im Bett aufstehen konnten und die eine die andere als "Steighilfe" benutzt hat#zitter

#winke

3

😂😂😂 schön sowas zulegen. Hoffe dass meine twins auch so werden. Bin aber noch in der 25ssw😊

4

Das sieht noch sehr friedlich und süß aus :) , hast du zwei Betten zusammen? Die haben nämlich noch viel Platz....
Bettschlange finde ich irgendwie doof, dann können die ja direkt auseinander schlafen.

5

Du hattest ja schonmal ne Frage wegen diesem Thema gestellt, was genau macht dir denn Sorgen? Sehe da eigentlich kein Problem, wie ich in dem anderen Thread schrieb, meine pennten bis knapp 2 zusammen, und seitdem in nebeneinander stehenden Betten