Weiteres Update Drillinge: wir sind da, leben und kämpfen 🥰🥰🥰

Hallo Zusammen,

Natürlich will ich euch auf dem Laufenden halten, nur bin ich am Muttertag um 05:15 zur stolzen Mami von Drillingen (24+2) geworden und hab im Moment keine Zeit fürs Handy 😬

Die Lungenreife war am Samstag um 22:00 Uhr abgeschlossen. Um 23 Uhr bekam ich komische Oberbauchschmerzen, um 01:00 Uhr war der Druck in der Scheide so enorm, als wäre ein Baby schon raus... Muttermund war schon 4 offen. um 03:00 Uhr wurden meine Oberbauchschmerzen schlimmer und ich musste meinen Mann anrufen, weil ein Notkaiserschnitt aufgrund plötzlichem Hellp gemacht werden musste... wie der aus heiterem Himmel gekommen ist 🤷🏻‍♀️

Tja, was soll ich sagen, irgendwie bin ich erleichtert, dass die Babys da sind, weil es vor allem den Zwillingen eindeutig besser geht als im Mutterleib. Wenigstens werden sie anständig versorgt. Das Mädchen (650g) macht sich schon gaaaanz gut, sie atmet schon selbständig und ich durfte gestern mit ihr 3 Stunden kuscheln. der größere Zwilling (Empfänger) (780g) lebt, ist vital aber noch nicht so munter, aber kein Wunder nach der ganzen Belastung. Die Ärzte meinten ja, dass er gleich versterben wird. Und ja, der kleine Zwilling (450g) ist der wahre Kämpfer. Er will schon selbst atmen, aber die ärzte trauen sich noch nicht, den Tubus zu ziehen.

Wie konnte ich nur an meinen Kindern zweifeln, isch schäme mich für meinen letzten Post und selbstverständlich werden wir alles versuchen um soe am Leben zu halten - denn sie wollen kämpfen 🥰 sie sind so stark!!!

Wir sind fest am Kuscheln, ich muss noch an meinem Kreislauf arbeiten, der Blutverlust sei geoß gewesen, die Vollnarkose trägt auch seinen Teil dazu bei, die Schmerzen sind natürlich auch entsprechend groß, aber sobald ich bei den Babys bin, geht’s mir wieder prima...

Eine Frage noch an alle Frühchenmamis: ich konnte am ersten Tag ganz viel Kolostrum gewinnen, jetzt klappt es aber nicht mehr. Weder mit der Pumpe noch mit Ausmassieren. Ich kämpfenum jeden Tropfen. Habt ihr Tipps und Tricks?

Die Stillberatung meint, ich würde mich zu sehr stressen..

Vielen Dank fürs Daumendrücken. Wir brauchen weiterhin gaaaanz viel Glück, denn die nächsten 3 Wochen sind sehr kritisch. Also drückt bitte brav weiter 🥰🥰🥰 ich glaube an unseren virtuellen Zusammenhalt

39

Hallo liebe Papagei,

Wie geht es euch? Deine Geschichte geht mir nicht aus dem Kopf und ich weiss du hast bestimmt alle Hände voll zutun (und wünschst dir vielleicht sogar ein zusätzliches paar Hände dazu).

Ich würde mich rieeesig auf ein weiteres Update von dir freuen!

Ich drück euch ganz doll die Daumen das es euren kleinen Kämpferzwergen den Umständen entsprechend gut geht!!

Ganz liebe Grüsse und fühl dich gedrückt!

1

Oh Gott wie wunderschön, ich habe Tränen in den Augen und freue mich so sehr für dich!
Du hast wahr kleine Kämper/in geboren und ich drücke soooo fest die Daumen wie ich kann, dass alles gut werden wird.
Erstmal hört sich das alles ja recht gut an, einfach so schön!

Schäm dich nicht eine Sekunde! Du warst unglaublich stark und hast viel mitgemacht. Du kannst nicht in deinen Bauch hineinsehen und nur das wissen was die Ärzte die nunmal gesagt haben!

Herzlichen Glückwunsch zum dreifachen Glück! 🥲
Einfach so schön❤️

Alles Liebe für dich und deine starken Kinder! Weiter kämpfen und niemals aufgeben! 🌈

5

Ich hab bei meiner kleinen Maus auch abgepumpt, immer weiter machen es wird noch/ wieder mehr! Aller Anfang ist schwer, vor allem wenn der Körper noch nicht richtig auf die Milchproduktion vorbereitet ist.

2

Oh mein gott. Ich bin gerade am weinen, vor Glück. Was für eine tolle Nachricht. Ich drücke euch ganz fest und ihr werdet es schaffen. 😇 ❤ Davon bin ich ganz überzeugt. Du wirst mit allen drei süßen Mäusen nach Hause gehen, ganz bestimmt. Ich schicke euch ganz viel positive Energie, Kraft und Zusammenhalt. Ich glaube an euch und viele andere hier auch. Danke für deinen Post bzw. Update. Was für ein tolles und wundervolles Geschenk an Muttertag. Alles Gute und halte uns auf dem laufenden, wenn es irgendwie geht. Weiterhin kämpfen und kuscheln.

3

Wie heißen deine Mäuse?

4

Ich hab bisher nur still mitgelesen aber mag mich jetzt zur Wort melden.
Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Geburt deiner 3 und ich wünsche euch dass sie ganz schnell fit werden!🌸🍀🌸
Ich freue mich sehr, dass es bisher so gut aussieht!
Für deinen letzten Post musst du dich nicht schämen, du hast Angst gehabt und warst verunsichert, was bei der Situation auch kein Wunder war.
Was die Muttermilch angeht stimmt das leider mit dem Stress 🙈 ich hatte das auch. Versuch einfach weiter die Milchbildung anzuregen (viel Stilltee, Malzbier etc )trinken und pumpen was das Zeug hält. Setzt dich nur nicht unter Druck, dann geht meist gar nichts mehr.
Ich drücke euch auch weiter fest die Daumen und würde mich freuen wenn du beizeiten wieder ein Update gibst.
Alles Liebe und Gute für euch!!!🌸

6

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Deiner drei Kämpfer und wie toll, dass sie am Muttertag das Licht der Welt erblickt haben 🥰
Es freut mich wahnsinnig zu hören, dass alle drei am Leben sind und es ihnen den Umständen entsprechend gut geht 💪💪💪
Auch schön zu hören, dass es Dir ganz gut geht. Puh, was für eine Zitterpartie ihr da in den letzten Wochen durchmachen musstet. Unglaublich! Um so schöner, dass es den dreien jetzt gut geht und ich drücke GANZ fest die Daumen, dass alle drei die nächsten Wochen gut überstehen werden und ihr in vier Monaten drei gesunde Kinder mit nach Hause nehmen dürft!

Setze Dich mit dem Stillen bitte nicht unter Stress. Versuch das, was Dir geraten wird, aber wenn es nicht klappen sollte, dann werden die Kids auch mit Pre Milch groß. Stillen ist super, aber nicht um jeden Preis....

Alles Liebe & Gute weiterhin für euch und viel Mut & Kraft und innige Kuschelstunden für die kommende Zeit 🧡🧡🧡🧡

7

Das sind ja fantastische Neuigkeiten 😃
Meinen allerherzlichsten Glückwunsch zu euren drei kleinen Kämpfern!!! 🍀💗💙💙🍀
Ich drücke natürlich weiterhin ganz fleißig die Daumen und hoffe sehr, dass ihr die drei in ein paar Wochen alle gesund und munter mit nach Hause nehmen dürft

8

Jetzt hat eine meiner Töchter das schon abgeschickt 🙈
Was das abpumpen angeht, es wirkt sich positiv auf die Milchproduktion aus, wenn du in Anwesenheit der Kinder abpumpst. Bei mir im Krankenhaus konnte ich auch auf der Neo pumpen. Wenn das nicht geht, mach Fotos und schau sie dir beim pumpen an.
Und auf jeden Fall nicht unter Druck setzen und ständig hinschauen, ob und wieviel da kommt. Wenn du nicht bei deinen Kindern bist, vielleicht nebenbei Fernsehen oder mit deinem Mann, deiner Mama, deiner besten Freundin telefonieren. Hauptsache, du bist dabei entspannt. Der Milcheinschuss kann halt ein paar Tage dauern, gerade nach einem Kaiserschnitt und wenn man nicht direkt stillen kann. Aber das wird schon werden. Ach, und Bockshornklee-Kapseln haben bei mir geholfen, die Milchproduktion zu steigern.
Alles, alles gute für euch 🍀🍀🍀🍀🍀

9

Liebe Papagei,

Meinen herzlichen Glückwunsch zur Geburt eurer 3 Kämpfer ❤💙💙👶👶👶🍀🍀🍀

Ich habe richtig Gänsehaut und Tränen in den Augen. Ich freue mich sehr für euch und hoffe, dass in wenigen Wochen die Zitterpartie vorbei ist und ihr euch darauf freuen könnt, eure 3 Mäuse gesund und munter mit nach Hause zu nehmen.

Schäme Dich nicht für Deinen letzten Post. Du hast Dir ganz normale mütterliche Gedanken gemacht.

Genieße die Zeit mit Deinen 3 Schätzen und vielen Dank für diese Info 😇💞

Ich werde weiterhin die Daumen für die 3 Drücken 🙏 sie kämpfen ja schon fleißig, dann wird auch alles gut 🍀

Liebe Grüße und einen virtuellen Drücker 😇🍀

10

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt der Drillinge, das ist ja unglaublich!!! Ich drücke ganz fest die Daumen und die 3 schaffen das! Das klingt super😍❤️💕

Ich bin selbst Drilling, jedoch ungeplant gewesen.
Wir kamen auf Grund von bladensprung in der 32 ssw zur Welt. Wir sind 2 Mädchen, eineiig und 1 junge.
Mein Bruder war der kräftigste und durfte nach 3 Wochen heim mit knapp 1500 gramm, wir Mädchen erst nach 8 Wochen weil wir sehr sehr zart waren, so wie deine Engel 😍
Es ist trotz der Medizin vor 24 Jahren alles glatt gelaufen und wir sind gesund und munter aufgewachsen. Ich wünsche dir einfach so sehr, dass du das gleiche Wunder erleben darfst. Du hast echte Kämpfer 😇😇❤️