Warscheinlichkeit zwillinge zu bekommen?

Hallo ihr lieben, meine Mutter ist zwilling (zweieiig) und in meiner Familie bei meiner Oma (mütterlicherseits) gibt es wohl auch häufiger Zwillinge. Ebenfalls fang ich jetzt bald mit Clomifen an. Ist die Chance dadurch höher zwillinge zu bekommen?

LG 😊

1

Definitiv! Zweieiige Zwillinge werden vererbt,
eineiige sind eine Laune der Natur und Zufall.
Die Clomifenbehandlung erhöht das Risiko ebenfalls. Alles kann nichts muss.

Liebe Grüße und viel Erfolg 🍀

2

Dankeschön ☺️ Ja ist nur interessant zu wissen. Mir ist das egal ob einling oder Zwillinge Hauptsache gesund

3

Zweieiige Zwillinge entstehen durch einen doppelten Eisprung. Dieser "Defekt" kann vererbt werden. Und wenn man mit Clomifen mehrere Eier zum Reifen bringt steigt natürlich auch das Risiko, dass dann mehrere springen.

Die Kombination ist jetzt aber dann nicht noch mal "risikoreicher".