6+5 ssw über Bauchschall zwei Baby / über vahinalschall nur ein Baby

Thumbnail

Hallo , ich brauch mal eure Meinung . Ich war am Freitag also an ssw 6+0 beim meinem Allgemeinarzt. Er hat einen Bauchultaschall gemacht und wir haben beide zwei Babys in zwei fruchthöhlen mit schlagenden Herzen gesehen .
Heute bei meinem Frauenarzt hat sie nur ein Baby mit schlagenden Herzen und Nabelschnur zum dottersack gesehen.
Ich hatte dann noch gesagt , ob es nicht zwei sein können . ( hab ihr das aber von meinem Arzt - bauchschall nicht erzählt)
Sie sagt es ist eins und das freut sie und es ist auch alles zeitgerecht entwickelt .
Jetzt frage ich mich allerdings , wo ist das zweite ? Ich hab keine Blutungen nichts gehabt , ist doch komisch oder ? Sie sagte noch ich habe wohl zwei Eisprünge gehabt , das könne sie sehen . Aber vielleicht hat sich das zweite nicht eingenistet . Oder so .
Hab jetzt etwas Angst , das es wo anders ist als es sein soll. Oder ich dann erst später in zwei Wochen beim nächsten Termin überrascht werde.
Bei wem war es ähnlich ? Und man hat erst spät das zweite gesehen .
Ich konnte ihr davon nichts erzählen, weil mein Arzt es so wollte . Aber alles echt komisch , danke für eure Antworten. Anhang ist mein eines Baby 🥰bin sehr glücklich darüber !

7

Bei mir war es so. Wir wußten, dass es Zwillinge sind, aber die Ärztin hat einfach nie beide Fruchthüllen auf einmal aufs Bild bekommen. Die 2. war immer verschwommen bzw. so undeutlich, dass man sie nicht wahrnehmen konnte. Aber da wir es vom 1. US in der 5.SSW wußten, hat sie dann immer erst die eine und dann die andere Fruchthülle angeschaut. Ich denke, links neben der Fruchthülle ist die andere.

8

Ich hoffe beim nächsten Termin , dass man beide sieht. Hab bis jetzt noch keine Blutungen oder sonstiges . Fühlt sich auch alles normal an . Oder sie liegen hintereinander. Ach Mensch noch bis 8.12. warten . Bin so aufgeregt.

1

Ja hier. Ich habe erst in der 12. SSW erfahren, dass ich Zwillinge bekomme.
Also ist noch alles offen.
Ich wünsche dir alles Gute.

2

Guten Morgen, bei mir war es bis zur elften Woche sogar beim Frauenarzt war eins als der erste große Ultraschall war. Einen Tag später hatte ich einen Autounfall und wurde mit Krankenwagen in die Klinik gebracht. Dort fiel ich fast vom Stuhl als die Ärztin gesagt hat „es geht bei den Babys gut“ 😂😂😂
Wäre mal den nächsten Ultraschall ab 🍀

5

Haben sie dann einen bauchultraschall gemacht ?

6

Nein, war beides mal vaginal.
Aber eine Maus muss sich ja versteckt haben 😊

3

Die können sich noch komplet überdecken. Wenn man nicht gezielt danach sucht, kann man es durch aus übersehen.

4

Ich hoffe mal das es so ist. Ja die fruchtblasen sind bestimmt hintereinander. Weil mit dem bauchultraschall hat man es ja gut gesehen . Und beide waren gleich groß. Kann mir nicht vorstellen , dass es nur paar Tage später ohne Blutungen weg ist. Aber konnte ihr ja nicht sagen mein Arzt hat aber schon geschaut und das gesehen. 🙈 obwohl ich das nächste mal wohl energischer sage sie soll mal bitte nachschauen / suchen .