Partner

    • (1) 31.01.19 - 15:23

      Hallo
      Ich bin grade verzweifelt.Ich bin 3Jahre mit meinem Freund zusammen und haben eigentlich geplant für dieses Jahr zusammen zu ziehen.Aber es kommen immer wieder die gleichen Probleme auf.Er hat ganz andere Sichtweisen auf Erziehung.Er kritisiert meine Erziehung zu meinem Sohn 9j. Sie finden keine richtige Basis zusammen.Mein Freund zeigt kaum Interesse an ihm und mein Sohn will auch nicht mehr zu ihm...es ist immer ein Kampf und setzt ein unter Druck.Ich weiß das ich meinen Sohn absolut in watte packe und er ist etwas verwöhnt.Er ist ein ganz sensibles kind was sich viel und schnell zu Herzen nimmt.Er ist ein kind das es einem absolut nicht schwer macht aber man muss halt auf ihn eingehen.leider klappt das zwischen den beiden nicht,sodass ein zusammen wohnen absolut nicht funktionieren würde.wir als paar...Super und auch mit unseren anderen kids klappt es.nur mit meinem Sohn nicht.Ich weiß absolut nicht wo die Reise hingeht

      • Hallo.

        Wenn es von vorne herein nicht passt, dann würde ich auch nicht zusammen ziehen.
        Welche andere Kids??? Hast du gemeinsame Kinder mit deinem Freund?

        • Er hat noch eine Tochter und ich zwei Töchter...die jüngste vier und er wie der Papa für sie.seine Tochter und meine Tochter beide 16
          Und dann eben mein Sohn 9
          Das ist echt alles Sch....
          Wollte doch endlich ankommen und friedlich leben mit meinem Freund und den kids

          • (5) 01.02.19 - 10:45

            Hallo,

            das ist deine Vorstellung. Dein Freund und du werft 4 Kinder zusammen, damit ihr beide zusammen sein könnt. Verständlich, aber in diesem Fall wohl nicht möglich. Getrennte Wohnungen und ihr führt eure Beziehung weiter.

            LG
            Sternschnuppe

      (6) 31.01.19 - 15:32

      Auf keinen Fall jett zusammenziehen, schaut nochmal in 4 Jahren, aber das gibt nur Stress.

Top Diskussionen anzeigen