Wie den Brei erwärmen? (va. nach auftauen)

    • (1) 26.01.12 - 15:43

      Hallo,

      muss ich den selbstgekochten, eingefrorenen Brei nochmals aufkochen, bevor ich füttere?
      Oder reicht es im Wasserbad zu erhitzen oder ist die Mikrowelle auch ok?

      Vielen Dank im Vorraus,
      Liebe Grüße

      • Lieber Sonnenschein,
        Sie müssen den Brei beim Erwärmen nicht aufkochen, das Wasserbad reicht aus. Und wenn Sie den BRei in Marmeladengläsern eingefroren haben, dann können Sie das über Nacht im Kühlschrank aufgetaute Gemüse in einen herkömmlichen Wasserkocher stellen, 2/3 der Höhe Wasser einfüllen, den Wasserkocher einschalten, 5 Minuten warten, dann hat es die optimale Temperatur.

        Unterwegs reicht es aus, ein wenig heißes Wasser (2 EL) unterzurühren.

        Die Mikrowelle ist nicht empfehlenswert, da einige Vitamine zu stark leiden.

        Liebe Grüße
        Edith Gätjen

Top Diskussionen anzeigen