Mit Kleinkind nach Afrika !!!

    • (1) 01.08.10 - 15:26

      ;-)hallo

      wir fliegen das erste mal mit den kindern nach afrika

      meine tochter 11 jahre ist das ja gewohnt das hin und her fliegen durch die weltgeschichte

      meine frage ist nun

      wer von euch war denn schon mal mit nem babyKleinkind (13 Monate) in Afrika und hat da so seine Erfahrungen gemacht???

      wie haben die kleinen den Flug oder die Wetterumstellung (klima) vertragen
      das essen im Hotel etc???

      (ich nehm alles mit an Pflegemittel und Essen in Glässchen)

      muss ich an etwas bestimmtes denken??

      für ein paar Anregungen wäre ich dankbar

      lg

      #winke

      • (2) 01.08.10 - 18:30

        Hallo,

        darf ich fragen, wohin in Afrika Ihr fliegen wollt ?

        Südafrika wäre in meinen Augen gar kein Problem . Meine Kids waren allerdings schon 6 und 7 - also keine Kleinkinder mehr - als wir zum ersten Mal dort unten waren und abgesehen von Übelkeit im Flugzeug lief alles prima. Das Essen ( einheimisches Wild und Biltong ebenso wie ganz normales Essen nach europäischem Vorbild ) vertrugen sie sehr gut, keines der Kinder litt auf unseren bisher 4 gemeinsamen RSA-Urlauben unter irgendwelchen Magen-Darm-Beschwerden oder sonstigen Erkrankungen , die beiden hatten nur beim ersten Besuch einen starken Sonnenbrand, weil ich einen grippalen Infekt mit Fieber hatte und meine Schwägerin nicht besonders intensiv nach den Kindern schaute, während ich das Bett hütete.

        Klimatisch waren wir immer im südafrikanischen Herbst unterwegs , da waren entlang der Garden Route und am Kap die Tage noch angenehm warm ( ca. 25 °C tagsüber ) , während im Bushveld im Norden und Nordwesten eine trockene Hitze von über 30 ° C mittags herrschte, wobei es am Abend nach Sonnenutergang überall im Land ( in Meeresnähe weniger ) schnell recht kalt wurde, was den Kindern mehr zu schaffen machte als die Hitze - lange Hosen , Pullover und dicke Jacken musste man schon mitnehmen.

        LG,
        Heike

        LG,

        (3) 01.08.10 - 18:36

        Tja...wohin....?

        Afrika ist groß.
        Ist das ein UAI-Tunesien-Pool-Landschaft-Bettenburg-Animations-Urlaub (den Du quasi überall haben könntest)?

        oder

        Ein netter Individual-Trip mit Geländewagen durch...meinetwegen....Äthiopien?

        Da gibt es nämlich schon einen Unterschied.

      Huhu,

      also in einem afrikanischen Land waren wir noch nicht, aber sonst an vielen Ecken der Welt, inklusive "afrikanischem Klima".

      Sophia hat immer alles wunderbar weg gesteckt! Allerdings verlassen ich mich bei Nahrung und Pflege lieber entweder auf westliche Produkte oder auf selbst gekochte. In einem guten Hotel wird das warme Essen aber wohl kein Problem sein. Für alle Fälle Durchfallmedis mitnehmen!

      Liebe Grüße
      Elfchen

Top Diskussionen anzeigen