Lohnt sich Legoland in Günzburg?

    • (1) 06.08.10 - 19:34

      Hallo,

      habe da mal eine Frage an euch:

      Mein Sohn (9) ist totaler Lego-Fan und wir würden gern mal ins Legoland nach Günzburg fahren. Nun habe ich im Internet gesehen, dass die Preise doch recht happig sind und wir müssen auch von weit her mit dem Zug anreisen (also nochmal ziemlich viel Geld).

      Nun ist es aber so, dass weder ich noch mein Sohn gern mit diesen Action-Nummern fahren. Ihn interessieren eigentlich nur die ganzen Lego-Bauten und Figuren.

      Von daher würde ich gern von denen, die schon mal dort waren wissen, ob es sich lohnt, nur wegen dem Lego dahinzufahren - gemessen am Eintrittspreis. Ich habe ja schon tolle Erzählungen aus dem Legoland in Dänemark gehört, aber ich glaube, das in Dtl. ist doch um einiges kleiner, oder?

      LG und Danke
      Filo #blume

      • (5) 07.08.10 - 06:51

        Hallo,

        ich finde auf alle Fälle, dass es sich lohnt.

        Wir waren vor 4 Wochen und fahren auch keine Achterbahn ( 3+5), für manche Dinge wäre es besser wenn sie älter gewesen wären, einen Führerschein z.B. darf man erst mit 7 machen.

        Meinem Sohn hat die Legofabrik total interessiert.

        Das Essen dort war auch superlecker, im Gegensatz zum Europapark bäh.

        LG

        (6) 07.08.10 - 10:56

        Hi,

        meine Eltern waren letzten Jahr mit meinem Sohn dort, da war es 7. Meine Eltern fanden es nicht besonders klasse dort und mein sohn fand es ganz nett. er hat allerdings nicht noch mal gefragt, ob er da hin darf........was er sonst immer macht, wenn er was klasse fand.

        LG Dany

      • schau mal hier : http://www.toggo.de/toggo.php?url=index.php mit etwas Glück kannst du hier zwei Eintrittskarten Gewinnen

        Hallo,
        wir waren auch gerade im Legoland. Mein Sohn hat es sich schon länger gewünscht und da wir auch wir eine weite Anreise hatten mußte das gut überlegt sein.
        Es gab dann zur WM gerade bei Saturn günstige Zugtickets und da haben wir dann zugeschlagen.
        Unser Sohn ist gerade 7 geworden und eigentlich auch nicht so für die Fahrgeschäfte. Ich schon mal gar nicht aber mein Mann fährt doch auch mit und die beiden haben fast alles genutzt. Nur auf der großen Achterbahn waren sie nicht und ich denke daher daß die Fahrgeschäfte vielleicht auch für Deinen Sohn was sein könnten.
        Nur der Legofiguren wegen würde ich nicht hinfahren. Die sind wohl toll aber allein deshalb würde ich den Aufwand zu hoch und den Preis zu teuer finden.
        Zum Eintritt kommt ja noch die An/Abfahrt und evt. Übernachtung ( wir bleiben 2 Nächte....wir waren dann beide Tage im Park , das kann man so buchen ).
        Uns hat es super gefallen!
        LG Z.

Top Diskussionen anzeigen