Einkaufsmöglichkeiten Mallorca- speziell Lebensmittel (laktosefrei)?

    • (1) 09.09.10 - 19:17

      Hallo,

      wir fliegen am Sonntag nach Mallorca und ich habe mal eine Frage zu den Einkaufsmöglichkeiten. Ich weiss, dass es da auch Aldi und Co gibt.

      Nun haben meine Tochter und ich eine Laktoseintoleranz, welche bei mir sehr stark ausgeprägt ist und ich weiss das auch erst seit ein paar Wochen.
      Nun habe ich natürlich Bammel, dass wir da Probleme mit dem Essen bekommen. Wir haben uns ein Ferienhaus gemietet und müssen uns demzufolge selber versorgen.

      Weiss jemand, was man da in den Supermärkten kaufen kann? Gibt es da so etwas wie Sojaprodukte oder Minus L???? #kratz

      Da wir auch kein Spanisch sprechen, werden wir auch mal schauen, wie es dann in den restaurants so läuft. Ich muss ja dann immer nachfragen, ob in den Gerichten irgendwas mit Milch und Co enthalten ist. Wird sicher spaßig werden. Denn ich kenne diese "Häh"- Gesichter aus Deutschland, wenn ich mal irgendwo nachfrage :-D

      Also ich bin dankbar für Insiderinformationen.

      Vielen Dank.

      Anne

      • (2) 09.09.10 - 20:43

        Leider kann ich Dir mit Einkaufsmöglichkeiten nicht weiter helfen, aber nimm doch Laktasekapseln mit. Ich bin auch kein Freund davon, aber es ist ja nur für kurze Zeit. Ich nehm sie mittlerweile in jeden Urlaub und zu jedem Essen mit, da es ja auch oft versteckt in Soßenbinder etc. ist und das viele nicht wissen. Allerdings habe ich auch noch Fructose-Intoleranz.

        Viel Spaß auf Mallorca (wir fliegen am 20. #huepf)

        Viele Grüße
        Sina

        (3) 09.09.10 - 22:27

        Hallo,

        einen Aldi gibt es auf Mallorca nicht, aber einige Lidl, Schlecker und Müller Märkte.
        Für deine Fragen empfehle ich dir das Mallorca-Forum, da bekommst du ganz bestimmt Antwort auf all deine Fragen.

        LG,
        Susi

        Wohin gehts denn auf Mallorca??

        Bei Inca gibts einen Lidl und in Alcudia macht jetzt die Tage einer auf.

        Ich würde mir vielleicht die wichtigsten Fragen ins spanische übersetzen lassen und aufschreiben. Dann versteht man Dich auch im Restaurant.
        Oder die Inhaltstoffe übersetzen lassen??
        Wobei das mit den Tabletten die einfachste Lösung wäre.......

        Alles Gute
        Bienchen,
        die am 26.9. fliegt.......... #huepf

      • (5) 10.09.10 - 11:01

        Hallo Anne,

        laktosefreie Milch gibt es in Spanien praktisch in jedem Supermarkt, sogar oft von mehreren Herstellern. Auf Spanisch heißt die "Leche sin lactosa".

        Bei Eroski und Carrefour bekommst du sie auf jeden Fall, falls es dort eine Mercadona Filiale gibt auch dort. Wir sind selber 3-4 Mal im Jahr in Spanien, Schwiegermutter hat auch eine Laktoseintoleranz, und wir hatten bis dato keine Probleme die Milch nicht zu bekommen.

        Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

        Viel Spaß im Urlaub

        Rike

Top Diskussionen anzeigen