Wie viel Geld plant Ihr für Verpflegung/Freizeit ein?2 Wochen Kroatien

    • (1) 06.12.10 - 12:19

      Moin Ihr Lieben,

      bin dabei ein Ferienhaus zu buchen, dass 830 Euro für 2 Wochen kostet. Dazu kommt die Strecke Hamburg - Dubrovnik mit 750 Euro inklusive Vignetten/Maut.

      Jetzt frage ich mich, was wohl noch dazu kommt... wir sind vier Personen (2 Erwachsene, ein 3,5-Jähriger und ein Baby, was voll gestillt wird).

      Also was wir für Essen und Freizeit einplanen sollten. Mir ist klar, dass es auf die Ansprüche ankommt, aber wollte trotzdem mal hören, was Ihr so einplanen würdet. Große Anschaffungen wollen wir dort nicht machen, halt ein paar Dinge besichtigen, rumfahren, vll. 1-2x die Woche essen gehen und sonst zH kochen.

      Was meint Ihr?

      LG, Nele

      • (2) 06.12.10 - 12:55

        Wir fahren auch oft dort runter.
        Wir brauchen für die Fahrt Maut,Verpflegung ect. ca.300.-€ !
        Dann nochmal so 700.-€ Taschengeld.Lebensmittel kosten fast dasselbe wie hier, auf dem regionalen Markt ist Obst und Gemüse recht günstig.
        Wo fahrt Ihr genau hin?

        • (3) 06.12.10 - 14:09

          Wir fahren direkt nach Dubrovnik (Ferienhaus ist 5 km entfernt). Ich war als Kind 1990 schon mal da und bin ganz gespannt, wie es inzwischen aussieht... ist zwar weit, aber nördlich von Split waren wir erst.

          LG

          • (4) 07.12.10 - 09:48

            Das ist ganz toll dort !Aber auch viel verfallen und leider verdreckt!(an den Straßen)
            Dafür ausgezeichnetes Wasser.Wir fahren am liebsten nach Mlini!

      (5) 07.12.10 - 10:12

      Huhu,

      wir fahren im nächsten Jahr für 3 Wochen nach Istrien/Kroatien auf einen Campingplatz da wir einen Wohnwagen haben, also müssen wir uns auch selber Verpflegen.

      Wir haben so mit 50,- Euro am Tag gerechnet nur Essen und Spaß haben...
      Mein Bruder war im letzten Jahr auch dort und sagte das man dort noch günstig essen gehen kann und aus diesem Grund kommen wir aucg 50 Euro.

      Haben auch 2 Kinder im Alter 5 und 3 Jahre.

      Vielleicht hilft euch das ja ein wenig weiter.

      Gruß teufel

Top Diskussionen anzeigen