Wer kennt die Nordseeinsel Texel?

    • (1) 09.01.11 - 13:16



      und kann mir berichten? Wir überlegen dort urlaub zu machen.


      Dankeschön,
      schneckenhaus mit kids 4,1

      • Hallo Schneckehaus,

        wir waren im letzten Jahr auf Texel.

        In der Hochsaison war es ganz schön voll.

        Es gibt schöne Strände und was ich unbedingt empfehlen möchte, ist das Bonte Belevnes (oder wie man das auch immer schreibt). Ein buntes Erlebnis, bei dem man eine Karte mit 4 Aktivitäten (Brötchen backen, Kerze und Seife gießen und Papier schöpfen) kauft und hinterher seine selbst hergestellten Andenken mit nach Hause nimmt. Dort gibt es eine Destillerie und eine kleine Brauerei, hausgemachtes Essen und eine Art Streichelzoo. Desweiteren hatte mein Mann viel Spaß auf einer Art Kettcar-Parcours.

        Unser Campingplatz war hoffnungslos überfüllt und wegen der Größe besonders für Kinder unübersichtlich, aber es gibt wohl auch eine Jugendherberge (Stay okay) und natürlich - ganz nach Geldbeutel - die teureren Unterkünfte.

        Viel Spaß
        Fox


        • Wann wart ihr denn genau? Wir wollten gleich Anfang Juni fahren. Das dürfte aber grad noch Vorsaison sein oder?

          Vielen Dank,
          L.G

          • Hallo nochmal,

            das war mitten in den niedersächsischen Sommerferien 2010. Wir waren auf einem Campingplatz in der Nähe der Fähre, erster Ort links ab meine ich. Das Ding war riesig, sowas muss ich nicht nochmal haben. Man hatte auch keinen Badestrand vor Ort.

            Wollt ihr auch campen?

            Grüße
            Fox

            • Wir wollen ein Mobilheim mieten. Meinem Sohn würde campen bestimmt gefallen, aber mit meiner Tochter wäre das vermutlich die Hölle :) Vielleicht wenn sie mal grösser ist.

Top Diskussionen anzeigen