Urlaub mit 6 Kindern?

    • (1) 20.02.11 - 17:54

      Auf sämtl.Reiseseiten kann ich nicht mal alle Kinder angeben:-(hat jemand nen Tip wohin man mit vielen Kindern fahren könnte?

      • (2) 20.02.11 - 18:54

        Wir haben zumindest 4 Kinder. Kommt darauf an wo du hinwillst....Fliegen mit dem Auto ?
        Wir fliegn z.B. dieses Jahr nach Bulgarien in ein AI Hotel mit den Kindern. Wir haben eben 2 bzw. 3 Doppelzimmer gebucht. Kommt günstiger als diese Familienzimmer. Du musst halt einfach auf den Reiseseiten immer nur 1 Erw. und 3 Kinder eingeben, das ganze dann nochmal 2 Erw. 3 Kinder.
        Oder du gehst mal ins Reisebüro die können dich gut beraten.

        (3) 20.02.11 - 19:18

        wir haben auch 6 kinder und wir waren bis jetzt mit holland super zufrieden. Toller breiter sandstrand, herlich. Letztes jahr waren wir 3 wochen in bensersiel, auch nicht schlecht ,aber der strand war nicht so toll.im juli fahren wir 3 wochen nach dänemark. Super kinderfreundlich. Vielleicht wär das was für euch

        Hallo, es kommt denk ich mal ganz darauf an wo und wie Du suchst. Wo wollt Ihr denn hin?
        Wi sind leidenschaftliche Ostseeurlauber und wenn ich eine Unterkunft online suche kann ich eigentlich immer die Personenzahl und die gewünschte Zimmerzahl angeben. Waren vor 3 Jahren zu 8. in einem tollen Ferienhaus in Prerow- mit 5 Schlafzimmern, 2 Bädern, einem tollen kleinen Garten und nicht weit weg vom Strand. Wäre das vielleicht was für Euch? Ansonsten vielleicht einfach mal in Reisebüro nachfragen- gerade wenn ihr in ein Hotel wollen würdet- ich denk die könnten Euch dabei am besten helfen.

        LG Schlecki

      • (5) 20.02.11 - 21:25

        Ich kann euch da Center Parcs empfehlen, dort gibt es auch Bungalows für 8 Personen und Aktivitäten für jede Altersklasse .

        Es stört auch keinen, wenn die Kinder mal etwas lauter sind.

        Viel Spass#winke

        (6) 21.02.11 - 08:01

        Hallo,

        ein Antwort mit dem Vorschlag " Center Parcs " hast Du ja schon bekommen. Ich würde auch zu einem Ferienhaus raten, es muss ja nicht in Deutschland oder den Niederlanden stehen, auch in Frankreich in Meeresnähe gibt es große Ferienhäuser bzw. in Spanien.
        So haben es die Eltern einer ehemaligen Schulkameradin mit ihren 6 Kindern gemacht, weil trotz guter Anstellung ein Flug-Urlaub mit der ganzen Familie einfach preislich nicht machbar war.

        Gruß und schönen Urlaub,
        Heike

Top Diskussionen anzeigen