Campingurlaub im MobilHome was muss mit?

    • (1) 03.06.11 - 13:55

      Hallo,

      in einer Woche fahren wir nach Italien in ein Mobilhome.

      Sowas haben wir noch nie gemacht, könnt ihr mir sagen was unbedingt mit muss, auf was man gut verzichten kann?

      Bunny

      • (2) 03.06.11 - 14:57

        Hallo,

        wir hatten auch viele Jahre ein Mobilhome. Eigentlich brauchst du da nichts mehr, alles nötige an Kochgeschirr, Besteck, Bettwäsche, Handtücher etc. war immer vorhanden.

        LG,
        Susi

        • (3) 03.06.11 - 16:05

          Nee, Susi-----das ist nicht immer so.
          Töpfe, Geschirr, Besteck, Gläser und Tassen sind da, aber Bettwäsche und Handtücher meist nur bei extra Bestellung. Wir haben das immer lieber selber mitgebracht.

          Das würde ich also vorher abklären.

          Und wir haben immer ein scharfes Messer, eine Schere, Flaschenöffner, Dosenöffner und einen Korkenzieher mitgenommen.
          Diese Dinge sind oft nicht vorhanden, kaputt oder von schlechter Qualität.
          Außerdem ein Spülmittel, einen kleinen Allesreiniger, Zewa, Streichhölzer und Teelichter.
          Nicht vergessen; Filtertüten, Toilettenpapier und Mückenspray.

          Eva

          • (4) 03.06.11 - 21:28

            Hallo Eva,

            dann hatten wir wohl Glück. Es fehlte wirklich überhaupt nichts, weder scharfe Messer noch Korkenzieher etc.
            Da wir einen kleinen Supermarkt auf dem Platz hatten mußte ich auch nichts an Filtertüten, Toilettenpapier usw. mitnehmen.

            LG,
            Susi

      Spüli, Lappe, Geschirrhandtücher, Bettwäsche, Zewa, Tolittenpapier.
      Und ganz wichtig: klärt ab, ob es dort einen Grill vor dem mobilehome gibt. Auf manchen Plätzen steht er dort, auf manchen ist grillen nicht erlaubt. Deshalb hatten wir meist einen Elektro- Grill dabei. Perfekt.

    Hallo :-)
    Ich nehm immer meine " Kaffeepötte " mit weil mir die Tassen in den Mobilhomes immer zu klein sind :-p
    Aber ansonsten ist alles vorhanden im Normalfall.
    Bettwäsche nehm ich immer mit. ist mir einfach lieber so.

    LG und einen schönen Urlaub #winke
    Tina

    • Huhu,

      Bettwäsche nehm ich auch mit, ist mir zu teuer die zu mieten. Ich glaub die verlangen fast 20 Euro für ein Set....

      allerdings muss ich ziemlich sparsam packen, da wir zu 6 in einen 7sitzer mpssen....da bleibt nicht viel Platz und Kinderwagen und Ausstattung für meinen 3 Monate alten Sohn muss auch mit.

      LG BUNNY

(10) 04.06.11 - 13:28

Hallo!!

Nimm so kleine Sachen wie Salz und Pfeffer mit...ebenso Kaffeetassen - die dortigen sind echt klein...Handtücher, Geschirrtücher, Spüli...Müllsäcke!

Und eines könnt ihr getrost dort lassen: BETTWANZEN!!!

Wir haben unwissentlich Bettwanzen nach Hause transportiert... wir mussten 2mal den Kammerjäger kommen lassen um unser Schlafzimmer wieder tierfrei zu haben....#rofl

Mittlerweile können wir wieder darüber lachen....

lg, SANDRA

  • (11) 05.06.11 - 07:35

    oje ihr Armen....schön das ihr jetzt wieder lachen könnt.

    Müllbeutel kommen noch auf die Liste :-)

    ich hab keine Ahnung wie ich das alles ins Auto bringen soll...wir haben zwar einen Zafira, sind aber auch zu sechst. Und für den Kleinen muss ich Flaschen, Milchpulver, Wasserkocher, Kinderwagen usw. mitnehmen... :-(

    LG BUNNY mit 3 Jungs und einer Prinzessin #verliebt

    • (12) 05.06.11 - 10:33

      Hallo!!

      Habt ihr keinen "Schwiegermuttersarg"???? Ich kann mich aber erinnern, dass Wasserkocher schon vorhanden war....notfalls spar dir das Teil und koch normal im Topf...

      Ich weiss ehrlich gesagt auch nicht mehr, wie wir alles ins Auto gebracht haben...#kratz
      Wo geht ihr denn hin? Wir waren damals am Gardasee...

      lg, SANDRA

      • (13) 06.06.11 - 13:08

        Doch der "Sarg" ist schon aufd em Dach :-) aber alleine für den Kinderwagen brauch ich schon gut 1/3....dann 3 Päckchen Milchpuler + Fläschchen, dann Windeln für 3 Kinder, Badesachen...damit dürfte der Dachträger schon voll sein... :-(

        Nachts ist es mri schon lieber, wenn ich einen Wasserkocher habe, geht einfach fixer....aber gut...ich werde am Mittwoch pakcen und mal "Wichtigkeitshaufen" aufbauen - was unbedingt mit muss und was noch mit darf...wir werden sehen.

        Bei uns gehts nach Cavallino, ca.20 km von Venedig entfernt.

        LG BUNNY

        • (14) 07.06.11 - 08:58

          Hallo,

          oh wie schön, zu welchem Campingplatz fahrt ihr und mit welchem Anbieter?
          Wir fahren am 30.6. zu Marina di Venezia auch ins Mobilheim (schon das 4. Mal) und freuen uns total.
          Also bei uns waren immer große Kaffeebecher vorhanden und auch immer ein Wasserkocher war standardmäßig in der Küche dabei.
          Habt ihr keine Inventarliste bekommen von eurem Mobilheimanbieter?
          Da steht dann genau drauf was alles an Einrichtung vorhanden ist.
          Ich hab immer Sagrotan mitgenommen und nochmal Küche und Bad vor der Benutzung desinfiziert, man weis ja nie :-).
          Ich nehme auch immer sowas wie Gewürze Nutella etc schon von zu Hause mit, dann muss ich nicht von Null anfangen, ach ja und Waschmittel gibts kein Gscheites dort, falls ihr mal Wäsche waschen wollt, das nehm ich auch immer mit.
          Meld dich doch sonst mal über meine E-Mail-Adresse, dann schick ich Dir unsere urlaubs-Checkliste zu :-)

Top Diskussionen anzeigen