Bad Wörishofen mit Kindern ?

    • (1) 22.06.11 - 20:29

      Hallo zusammen,

      da wir gerade Haus umbauen, ist dieses Jahr kein richtiger Urlaub drin. Meine Eltern meinens gut mit uns und wollen uns ein paar Tage ins Hotel einladen. Meine Mutter hat also drei Nächte in einem Kurhotel in Bad Wörishofen angefragt - ich hab mir das mal angeschaut, sieht nett aus, aber ich fürchte, sowas ist eher was für Senioren, oder ? Bei holidaycheck steht das Hotel auch gut da, wobei nur 2 von fast 40 Bewertungen von Familien abgeben wurde, eine davon ohne Kinder...
      War schonmal jemand in dem Ort mit Kindern ? Unsere sind im Sommer grad 6 Jahre, 3,5 Jahre und 4 Monate.
      Ich fürchte zum einen, dass die Kinder sich langweilen, wenn in dem ganzen Ort alles auf Senioren ausgelegt ist und zum anderen könnte es doch auch gut sein, dass wir überhaupt nicht ins Hotel passen und als Exoten allen andern nur auf die Nerven gehen. Meine Eltern sind übrigens erst Mitte 50 und noch absolut fit.
      Über Erfahrungen würd ich mich freuen und bedanke mich schon im Voraus,
      viele Grüße
      Caro

      • (2) 23.06.11 - 08:29

        Hallo Caro,

        in Bad Wörishofen gibt es den Ostpark (Richtung Gartenstadt), mit Skaterrampe und ein paar Gerüste. Der ist ganz nett, aber nichts Herausragendes.

        Es gibt den Kurpark mit verschiedenen Vögel und Kräutergärten, die schön angelegt sind.

        Und die größte, aber auch teuerste Attraktion ist der Park:

        http://www.skylinepark.de/

        In Mindelheim (ca. 12km von Bad Wörishofen) gibt es diesen Indoor-Spielplatz.

        http://www.minimax-mindelheim.de/

        Also um mal Urlaub zu machen ist Bad Wörishofen nicht die Welt, aber okay. Aber dort zu leben als Jugendlicher ist absolut grenzwertig. Es ist halt eine Kurstadt und dafür ausgelegt.

        Vg
        gw

        Ich bin in Wörishofen aufgewachsen und hab dort auch meine Jugend verbracht ;-) wahrlich etwas langweilig.

        Aber viell. Ist die Therme noch was, da gibt es das bluefun das wär was für deine Kids.

        Ansonsten kann man noch schön wandern gehen.

        Glg und viel spaß

        Wir waren dort als Familie auch mal im "Urlaub", notgedrungen!

        Mein Mann machte dort eine Fortbildung und wir sind mitgefahren, aber in eine FW mit Garten.

        Ich persönlich finde diese Stadt einfach nur langweilig und schrecklich, es sind schon wirklich fast nur Senioren unterwegs, die meiner Meinung nach ünerhaupt keine Rücksicht auf mich genommen haben. Z.B. wenn man in der Stadt unterwegs war (Kinderwagen mit Baby und 2jähriges Kleinkind): Keiner hat die Türe aufgehalten. Das ist mir schon deutlich aufgefallen, weil es eben bei uns zu Hause der Fall ist.

        Ich würde dort keine Ferien machen.

        Wer weiß wie es dann im Hotel abläuft?

        Wie wäres denn mit einem Hotel im Allgäu oder Chiemgau (z.B. Rupolding?)

        LG

      • Hallöchen,

        Also ich wohne in Mindelheim ( fast nebendran).

        Wenn ihr eingeladen werdet, ist das für 3 Tage auf jeden Fall toll. Es gibt Speilplätze, eine große Therme (bei der ich die Kinderabteilung (Blue Fun) echt schlecht finde und die maßlos überteuert ist, aber für Erwachsene ist es toll und Samstags kann man auch mit Kids in den großen Bereich), den Skylinepark und bei schlechtem Wetter auch noch das MinniMax (Indoorspielplatz in MN).

        Einen Urlaub dahin buchen würde ich nicht unbedingt machen, aber dafür, dass ihr eingeladen werdet, ist es den Stress auf jeden Fall wert. Klar, in BW selber sind viele alte Leute, fast überall rechts vor links und fast in der ganzen Stadt Tempo 30 oder Schrittgeschwindigkeit. Beim Autofahren kommt man echt an seine Grenzen.

        Aber ich finde die Spielplätze in BW (und das sind viele) wirklich super. Das die Leute unfreundlich sind, kann ich auch nicht bestätigen.

        Abends weggehen kann man mitlerweile super. BW hat viele schöne Bars (ohne Opas u Omas :)), d.h. abends bekommt man auch mal jüngere Leute zu sehen.

        Macht euch einen schönen Urlaub, den werdet ihr bestimmt haben. Wie gesagt, mein Kids wachsen hier auf und es fehlt an rein gar nichts.

        Falls Du noch iwelche Fragen hast, meldest Dich einfach bei mir, Ich kenne mich hier gut aus und meine Kids sind bald 5 und 7 Monate.

        Liebe Grüße

        P.S. In Landsberg am Lech ist ein (kostenloser) Wildpark zum Rehe streicheln und Wildschweine angucken.

Top Diskussionen anzeigen