Sommernachtstraum in München mit Kind?

    • (1) 13.07.11 - 20:42

      Hallo!

      War hier schonmal jemand mit Kind beim Sommernachtstraum in München? Ich würde da sooo gerne hingehen, allerdings hab ich nicht wirklich jemanden für meine Tochter (fast 4) von der Uhrzeit her würde sie es sicher schaffen, wenn sie einen späten Mittagsschhlaf macht, aber ist das etwas für Kinder?

      Würde mich über Antworten sehr freuen!

      LG Anne

      • (2) 13.07.11 - 20:53

        Ich habe beim Sommernachtstraum 2006 mit meiner Sambaband dort Musik gemacht und fand es unglaublich voll dort. Das Feuerwerk war ein Traum, aber auch heftig laut.

        Keine Ahnung, was Du Deiner Tochter zumuten kannst, so richtig für Kinder ist es m. E. nicht geeignet.

        (3) 14.07.11 - 13:31

        Ich war zwar noch nie beim Sommernachtstraum, hab aber das Feuerwerk von meiner damaligen Wohnung aus gesehen und es war suuuuuper! Also, falls dich nur das Feuerwerk interessiert, würd ich mir die Karten sparen und mir nen schönen gemütlichen Abend im Olympiapark (Parkeisenbahn, Olympiaturm, olymp. Dorf, Enten füttern, Boot fahren, Picknick, ...) machen und das Feuerwerk "von außen" anschauen. Ich weiß aber nicht, was da sonst noch los ist.

        • (4) 14.07.11 - 14:13

          Das Feuerwerk findet im Olympiapark statt und es werden dort bis zu 50.000 Besucher erwartet. Da ist nichts mit gemütlich, da ist Gedränge ohne Ende.

Top Diskussionen anzeigen