Welche Klamm???

    • (1) 06.08.11 - 18:57

      Hallo,

      mein Sohn möchte mal gerne in eine Klamm. Wir kennen die Breitachklamm bei Oberstdorf und die Partnachklamm bei Garmisch, beides ist so 1,5 Std. weg von uns. Welche ist denn toller? Was gibt es dann in der Nähe noch anzuschauen?

      LG Bea

      • (2) 06.08.11 - 19:09

        Hallo Bea,

        ich kenne leider nur die Partnachklamm in Garmisch, aber die hat mich im letzten Jahr schon beeindruckt. Je nachdem, wie gern Dein Sohn wandert, kann man die Klamm nur durchqueren und danach noch weiter wandern, oder man geht eben hin und zurück. Zur Klamm kann man auch vom Olympiastadion aus mit der Kutsche fahren, das durften unsere Beiden machen, obwohl der Weg nicht weit ist. Neben dem Olympiastadion ist auch noch eine Sommerrodelbahn, die war der absolute Hit für unsere Söhne, oder Ihr fahrt mit der Seilbahn auf eine Alm, fährt auch am Stadion ab (ich weiß aber nicht mehr, wie die Seilbahn hieß). Noch schöner ist allerdings die Seilbahnfahrt auf den Wank, der liegt, glaube ich, in Partenkirchen, aber das ist ja fast eins. Auf dem Wank kann man auch wandern oder nur nett einkehren, mit tollem Weitblick über den Ort. Von der Talstation aus erreicht man auch noch einen Hochseilgarten.


        LG, Gabriele

        • (3) 07.08.11 - 10:24

          HUHU,

          vielen Dank, hört sich ja gut an. Wo ist das Olympiastadion (denke mal nicht in MUC#hicks)??

          lg bea

          • (4) 07.08.11 - 11:14

            Naja, in Garmisch! Olympische Winterspiele 1932 (oder 36?), jedenfalls damals im dritten Reich.

            Beim Olympiastadion sind auch die Skisprungschanzen und das ist wirklich beeindruckend. Wir sind von der Klamm aus (aber in Garmisch gibts noch ne zweite, also wir waren bei der, die nicht so hoch oben liegt) zum Gipfel (ist ein ziemlich bevölkerter Weg) und dann eben runter zu den Schanzen (da gehts aber saumäßig steil, ist total unangenehm, fand ich).

      (5) 07.08.11 - 11:26

      http://www.leutaschklamm.com/

      Super spannend für Kinder, jede Menge Dinge und Rätsel die man entdecken kann!

      LG

      • (6) 07.08.11 - 13:41

        HUHU,

        hey das hört sich toll an. Da werden wir hin starten. Was kann man denn danach noch so anstellen?? Oder gut essen gehen??

        lg bea

    (7) 07.08.11 - 11:51

    Die Höllentalklamm in Grainau ist fast noch schöner wie die Partnachklamm. Mein Sohn findet alle 3 Klamms super mir pertsönlich gefällt die Höllentalklamm am besten, wenn man will kann man die ja mit der Partnachklamm kombinieren.

    LG
    visilo

    (8) 07.08.11 - 17:33

    Ich wohne in der Region! Parznachklamm ist super! Kannst du mit der Kutsche hinter fahren, wenn der kleine zu faul zum Laufen ist! Kostet 4€ pro Person.
    Eintritt kostet 3€. Versuche Wochenenden zu vermeiden, weil dann wirklich viel los ist. Den Rückweg übers Forsthaus Graseck nehmen und was leckeres Essen!
    Danach könnt ihr noch die Sprungschanzen anschauen oder durch Garmisch schlendern!

    Wenn du noch Fragen hast, meld dich einfach!

    LG Karina

Top Diskussionen anzeigen