Wo ist es schön mit Kindern an der Nordsee oder Ostsee? *Eure Tipps*

    • (1) 16.08.11 - 14:06

      Wir können uns noch nicht entscheiden wo wir nächstes Jahr hinfahren Ostsee oder Nordsee....

      Wir haben dann 3 Kinder also sollte es auch ein bissl was für Kinder sein so mit Spielplatz und so.

      Wo fahrt ihr denn da am liebsten hin???

      Bisher waren wir nur Ostsee Ecke Rostock/Graal Müritz nach diesem Jahr wollen wir aber mal woanders hin.

      Ich freue mich auf Antworten.

      LG Judith

      • Hallo!

        Ich finde die Ostsee grundsätzlich schöner als die Nordsee (wo ich nie freiwillig meinen Urlaub verbringen würde).

        Meine Lieblingecke ist Fischland-Darß-Zingst. Aber Fehrmann (schön, aber auf Dauer landschaftlich uninteressant), Rügen, aber auch Teile der polischen Ostseeküste sind sehr schön.

        Tipp: Einen guten Ostsee Reiseführer kaufen oder zunächst in den Bildbändern und Reiseführern einer Bibliothe stöbern, Ideen einholen und dann einen passenden Reiseführer kaufen!

        Hallo!

        Ich kann euch Grömitz empfehlen, da bin ich oft.

        Es geht ganz flach ins Wasser (gut für Kinder), an der Seepromenade gibt es viele Spielplätze, eine Unterwassertauchglocke, im Sommer Kinderprogramm, Minigolf, Riesenwasserrutsche...

        http://www.groemitz.de/

        LG

        d.

        Hallo,

        ich kann Heiligenhafen an der Ostesee empfehlen. Super schön für Kids.
        Oder an der Nordsee Büsum. Auch TOP. Allerdings kann man eben an der Ostsee auch mal im Meer baden. Vorrausgestzt der Sommer macht mit. :-)

        Lg

      • Graal Müritz wollte ich dir gerade vorschlagen :D
        Wir waren schon 3 mal da, dieses Jahr aren wir in Scharbeutz, da ist es auch super für Kinder, sehr viele Spielplätze und viele Angebote am Strand für Kinder. Uns zieht es aber nächstes Jahr wieder nach Graal Müritz, da ist unser Herz hängen geblieben :)
        Und Nordsee, da finde ich Cuxhaven sehr schön für Kinder.

        • unseres eigentlich auch aber diesmal hat es uns überhaupt nicht gefallen, sowohl die Unterkunft war Mist ganz zu schweigen vom Wetter und alles war überflutet (Ortsteile, Häuser, Gärten, sämtliche Zuwege zur Ostsee) und dazu kam noch das sie den Moorgraben geöffnet haben und das gesamte Morr abgepumpt und ins Wasser geleitet haben (das stank wie sau und das Wasser sah dementsprechend braun aus und seit letzter Woche darf man in Bestimmenren Abschnitten nicht mehr baden wg. Colibakterien :-( )

          Gut fürs Wetter kann ja keiner was :-)

          Deshalb haben wir beschlossen nächstes Jahr mal woanders hinzufahren :-)

      guck mal hier

      www.bensersiel.de



      lg stefa

      • (8) 16.08.11 - 21:16

        Auch ich kann Bensersiel empfehlen. Es ist wirklich toll da fuer Kinder. Grosser Spielplatz am Strand, ueberdachter Sandspielplatz (Takka-Tukka-Land), Zirkuszelt mit Kinderprogramm und Kinderdisco, Spassbad, schoener Strand etc). Uns hat es auch trotz durchwachsenem Wetter da sehr gut gefallen.

        Gruesse!

        Andrea

    Jetzt habe ich einen Tip für die gute alte Nordsee !!

    Dorum Neufeld. Wir waren gerade am Samstag dort.
    Ok gerade an diesem Tag hatten wir Bombenwetter : das Wasser ging langsam zurück. Es war knöcheltief und es war Badewannenwarm !!!!! So schööön !!
    Hört sich jetzt doof an aber : Kinder im Watt / Matsch spielen zu sehen, ist echt eine Erfahrung. Die haben soviel Spaß !!!!!!!
    Dort gibt es natürlich auch einen schönen Spielplatz. Ein Wellenbad mit einem kleinen süßen Hallenbad. Und auch ein Kinderspielhaus, wo die Kleinen schön spielen können. Cuxhaven und Bremerhaven sind sehr zu empfehlen auch für Kinder.
    Das einzige Negative : Es gibt keinen Sandstrand.......... aber eine große Sandkiste. Unmengen an Muscheln und Krebse ;-)

    Viel Spaß !!!!!!!!#winke

    Eindeutig Ostsee ! Und davon dann bitte die OSTostsee #winke

    Nordsee fand ich zwar auch nicht soooo schlecht, aber dieses ewige "dem Wasser hinterhergerenne" fand ich total doof.

    Hallo,

    Ostsee und hier eine sehr schöne und günstige Ferienwohnung in guter
    Ausgangslage für Strand, Ausflüge und ect.

    http://www.ferienwohnung-ott.homepage.t-online.de/

    LG
    mati

    Hallo!
    Wir waren letztes Jahr in Grömitz. Für Familien mit kleinen Kindern ist der Ort sehr zu empfehlen. Viele Spielpätze an der Promenade, schöne Promenade zum Flanieren und auch einige Geschäfte zum Stöbern (direkt auf der Promenade.) Toll ist auch, dass die Sonne von vorne /vom Wasser aus kommt und die Strandkörbe somit auch alle zum Wasser gerichtet sind.
    Dieses Jahr waren wir in Cuxhaven. Das Wattenmeer war eine sehr schöne Erfahrung. Was brauchen die Kinder mehr als Matschepampe? Zudem kann man am Strand von Cuxhaven die großen Schiffe beobachten. Das Touri-Zentrum ist in Cuxhaven-Duhnen. In Cuxhaven-Döse ist nicht viel los. Wir hätten uns mehr Spielplätze gewünscht. Vom Tierpark im Kurpark waren wir auch sehr enttäuscht. Dort gibt es nur Vögel und ein paar Pinguine.
    Uns hat das Wattenmeer jedenfalls sehr gefallen, aber die Orte - egal ob Grömitz oder Cuxhaven - haben beide KEINEN Charm!

    Wir sind auch noch auf der Suche nach einem Urlaubsziel für 2012. Bin gespannt, ob noch ein paar Anregungen kommen!

    Vielleicht Boltenhagen oder Usedom?

    Viel Erfolg bei der Suche und noch eine schöne Kugelzeit! #klee

Top Diskussionen anzeigen