Wohin in Urlaub nächstes Jahr?

    • (1) 06.09.11 - 09:55

      Hallo.

      Ich möchte mir gerne mal ein paar Anregungen von euch holen.
      Bisher sind wir jedes Jahr an die Nordsee nach Dorum gefahren. Wirklich wunderschön dort und gleich zwischen Cuxhaven und Bremerhaven, was natürlich ne menge Ausflugsziele bietet.
      Allerdings waren wir da jetzt bestimmt 6 Jahre hinter einander und wollen doch nächstes Jahr gerne mal was anderes sehen.
      Wir sind zwei Erwachsene, ein Kleinkind (wird in 3 Wochen 2) und zwei kleine Hunde.
      Es sollte in der Nähe von Wasser sein aber nicht die Ostsee (mag mein Mann nicht, keine Ahnung wieso). Wir würden gerne mit dem Auto fahren aber nicht länger als 8 Stunden, wir wohnen im Saarland... Und es sollten natürlich ein paar schöne Ausflugziele in der Nähe sein ;-)
      Vllt habt ihr ja ein paar Ideen?!
      Achja, bitte kein Bauernhof oder so, mein Mann ist so ziemlich gegen alles Arllergisch... (Heu, Stroh, Staub, Gras, verschieden Tiere, usw.)

      Danke schonmal


      Nadine

      • (2) 06.09.11 - 10:40

        Also spontan würde mir da der bodensee einfallen.....da gibts viele ausflugsmöglichkeiten, die schweiz und Österreich sind um die Ecke, der See ist im sommer herrlich zum schwimmen und vom Saarland aus fährt man auch nich länger wie 6 stunden...
        wir wohnen an der Grenze zum Saarland (bei Weiskirchen) und meine Eltern wohnen so 80km noch vom bodensee weg, aber wir fahren sehr oft dort hin.

        LG
        Mone

        (3) 07.09.11 - 10:40

        Hi,
        oh, da gibt es doch so viele Möglichkeiten. Wie wäre es z. B. mit den Frisischen Inseln

        Juist
        Spikeroog
        Wangeroge

        Oder ihr fahrt an die Holländische See. Wir waren z.B. mal in Domburg und da sind ne Menge schöne Ausflugsziele in der Nähe, toller Strand, sehr kinderfreundlich.

        LG
        Coli

        Fahrt doch nach Bayern an einen See.
        z. B. Chiemsee, Tegernsee, Starnberger See
        oder ins
        Allgäu oder Bayerischer Wald.

        Zum einen sind es sehr schöne Regionen, mit vielen Ausflugsmöglichkeiten, herrlicher Landschaft und leckerer Küche.

        Die meiner Meinung nach schöneren Familienhotels findet Ihr in Österreich.

        LG
        A

      • Also, wir waren dieses Jahr zum dritten Mal in Lido di Savio/Lido di Classe an der Obere Adria bei Ravenna.


        Tolle Ferienwohnungen, komplett eingerichtet, mit gutem Backofen und Waschmaschine, Fernseher, Balkon, großer Garten, 100m vom Meer. Groß genug für Eltern, zwei Kinder und zwei Hunde.
        Endreinigung muss ich auch nicht durchführen, nur mal rauskehren.

        Ausflüge kann man en masse machen; Mirabilandia, Faenza, Mosaiken in Ravenna, San Marino, Chioggia, Delfinarium, Italia in Miniatura, San Leo, Bertinoro, ...

        Und der Strand Amarissimo ist direkt für Hunde!!!#hund

        Gebucht hab ich bei federicavacanze.it. Die können ganz gut deutsch, sind irre lieb und 24 Stunden erreichbar, das ist mir wichtig, gerade, wenn mal mit den Kindern was wäre und ich zum Arzt müsste.

        Hotel ist mir zu ätzend, ich will unabhängig sein und meinen Süßen das kochen was sie wollen.

        Für kommenden Mai hab ich schon wieder gebucht!!#huepf

Top Diskussionen anzeigen