Erfahrung Entschädigung wg.Verspätung Ryanair???

    • (1) 25.10.11 - 12:59

      hat jemand schon mal Entschädigung nach EU-Recht von Ryanair verlangt und kann mir berichten?

      Der Flug meiner Tochter hatte gestern 5 Stunden Verspätung!

      Danke für Eure Infos

      Manavgat

      • (2) 25.10.11 - 15:26

        hallo,

        ich glaube nicht, dass du da was erwarten kannst... selbst wenn sie eine entschädigung bekäme (z.b. den flugpreis anteilig erstattet), über wieviel geld reden wir da? € 15? ohne gebühren...!?

        da kannst du eher froh sein, dass sie überhaupt schon da ist bei der airline ;-)

        mein tipp: tragt`s mit fassung, sowas passiert halt!

        hier noch was lustiges, vielleicht hilft euch das über den ärger hinweg :-)

        http://www.youtube.com/watch?v=g3so6AJe4UQ&feature=related

        liebe grüße
        mel

        • (3) 25.10.11 - 15:43

          Hallo Mel,

          danke für das Video :-)

          Aber ne, so einfach kommen die nicht davon. Es gibt nach EU-Recht einen Anspruch auf Entschädigung in Höhe von 250 Euro, bei mindestens 3 Stunden Verspätung und Entfernung unter 1500 km.

          Ich habe das jetzt angefordert und wenn die versuchen mich abzubügeln, geht's zum Anwalt. Hatte nur gedacht, hier hätte jemand das schon mal durchgefochten und könnte mich informieren.

          Die Drecksäcke haben den Passagieren nicht mal was zum Essen und Trinken gebracht, was ebenfalls vorgesehen ist. Das ist keine Kann-, sondern eine Muss-Bestimmung.

          LG

          Manavgat

          • (4) 25.10.11 - 19:12

            naja, ich bin ja echt kein ryanair-fan, aber "drecksäcke" finde ich jetzt ein bischen too much... immerhin wurde eine tochter ja nicht in der wüste ausgesetzt, sondern wird ja irgendwo in europa am airport gesessen haben. da kann man sich ja dann auch selbst was kaufen, bevor man verdurstet. klar sind die fluggesellschaften verpflichtet, zumindest einen gutschein für verpflegung auszuhändigen, aber die wenigsten (auch andere als ryanair) halten sich daran.
            ich nehme ja auch mal an, dass deine tochter alt genug ist, um mal am schalter auf den putz zu hauen...

            naja, als "drecksäcke" würde ich leute betiteln, die sich da ganz andere sachen leisten müssen als nen € 10-gutschein zu unterschlagen...

            vg
            mel

            • (5) 26.10.11 - 12:08

              Da war kein Schalter offen, kein Personal das man hätte ansprechen können! Nur Durchsagen per Lautsprecher. Wen willst du fragen?

              Aber egal. Mich regt es auf, Du müsstest mal die Website anschauen: es gibt nur eine Faxnr., keine Mailadresse - ebenfalls Pflicht, wenn man online verkauft. Die automatischen Formulare sehen nur Rückzahlung (Ticketpreis) aber keine Entschädigung vor. Daraufhin habe ich über das Kontaktformular angefragt und habe eine automatisierte Mail gekriegt ich soll das Rückzahlungsformular ausfüllen. Krank ist das.

              Jetzt habe ich die Entschädigungsforderung per Fax geschickt. Wenn das abgebügelt wird geht es anwaltlich/gerichtlich. Ich bin da übrigens nicht die Einzige, den Weg sind schon andere gegangen.

              Schon Apple musste die Erfahrung machen, dass Irland EU-Recht unterliegt....

              Mit stinkt sowas.

              Außerdem bin ich sauer, dass im Internet und per Telefon keine Info zu bekommen war, wann dieser Flieger landet. Im Flughafen Hahn hatte ein einziges zugiges ungemütliches Café auf. Glücklicherweise haben wir noch Freunde besucht, meine Mum und ich, sonst hätten wir nicht eine, sondern 5 Stunden da gewartet.

              mir liegen da noch ganz andere Sachen auf der Zunge...

              LG

              Manavgat

              • (6) 26.10.11 - 13:57

                bleib ruhig, aufregen bringt nur vorzeitige faltenbildung ;-)

                hoffentlich lesen viele leute diesen thread, ich arbeite im reisebüro und erzähle jeden tag den kunden, warum man nicht ab hahn mit der ryanair fliegen sollte...(dummerweise liegen wir auch noch voll im einzugsgebiet des flughafens). viele sind einsichtig, andere erst, nachdem sie ryanair selbst getestet haben #aha

                lass mich aber bitte mal wissen, was bei euch letztendlich rausgekommen ist, würde mich echt interessieren!

                viel glück und ausdauer wünsch ich dir!

                gruß
                mel

                • (7) 26.10.11 - 16:12

                  Hallo Mel,

                  Grund war nicht der Preis, sondern dass von Frankfurt International Airport nach Valencia mit 1-2 Zwischenstopps gesegnet gewesen wäre und mein Kind Flugangst hat. Der Hinflug war auch wunderbar, Shuttle Frankfurt Hauptbahnhof bis Flughafen Hahn ging auch problemlos.

                  Ich habe schon einen Zwischenstand. Wie erwartet haben die mir ihr Standard-ich-wimmel-den-Kunden-ab-Schreiben geschickt per Mail und mir gleichzeitig die Verspätung von 5 Stunden bestätigt. Das ist prima, ich treff nachher meinen Anwalt und kann das dann gleich übergeben. Läuft über die Rechtschutz.

                  Aber danke für den Faltenhinweis. Das ist ja wichtig, nachher seh ich aus wie eine Gewitterhexe.... #wolke Ich leg dann nachher mal die Gurkenmaske auf...

                  LG

                  Manavgat

      Ich würde mir das noch mal überlegen wegen 250€. Allein der Anwalt kostet schon so viel. Und dann wirst Du erst einmal auf den Anwaltskosten sitzen bleiben, die Du Dir dann wahrscheinlich auch noch separat erstreiten musst.

      Es geht ja nicht nur ums Geld, sondern auch um Deine Zeit und Nerven, die Du da hinein investieren kannst.

      (9) 25.10.11 - 17:04

      Ich würde es versuchen.

      Hier mal genaue Infos dazu und auch eine Stelle, die bei erfolgslosem Verlauf hilft

      http://news.fluege.de/flugrecht/recht-bestaetigt-passagiere-koennen-entschadigung-bei-flugverspaetung-einforder/9992.html

      Viel Glueck! Ich bin absoluter Ryanair-Hasser, aus so vielen Gruenden. Ich fliege lieber mit Umsteigen als mit denen zu fliegen. Einer der schlimmsten, europaeischen Firmen.

      LG

      Biene

Top Diskussionen anzeigen