Sommerwetter Dänemark

    • (1) 07.01.12 - 15:04

      Hallo,

      wir fahren Ende August wahrscheinlich nach Dänemark. Unser Ferienhaus liegt kurz hinter der Grenze, ca. 80 km von Flensburg. Ich habe aber jetzt doch Bedenken, dass unser Sommerurlaub doch ins Wasser fällt. Wie ist denn das Wetter dort. Wirklich so regnerisch wie mir einige gesagt haben. Mit Deutschland zu vergleichen, also im August auch noch sonnig und ohne Regen? (den letzten Sommer vergessen wir mal :-) ) Wäre schön, wenn ich mal eine Info von jemanden bekomme, der sich auskennt und vielleicht schön desöfteren dort Urlaub gemacht hat oder vielleicht auch gewohnt hat.
      Danke

      Hallo!

      Dänemark ist kein Land mit Sonnengarantie, aber du kannst Glück haben und tollstes Badewetter bekommen.

      Und wenn du Pech hast, regnet es viel.

      Was du sicher von niemandem hier bekommst: eine Aussage, dass es IMMER gut/schlecht ist um diese Zeit. Ich würde Klamotten für jedes Wetter einpacken, sowohl Badesachen als auch Regenjacke.

      LG und viel Spaß!

      d., die in Schleswig-Holstein wohnt und sich auch auf jedes Wetter im Sommer einstellen muss;-)

    • (5) 07.01.12 - 18:54

      Du kannst im August 30 Grad und Sonnenschein haben oder auch 16 Grad und Regen. Nix ist fix.
      Nur so als Beispiel: in den letzten zwei Wintern hatten wir Kälte und viel Schnee, in diesem Winter haben wir bisher viel Regen und teils Frühlingstemperaturen.

      Wer soll Dir also Infos geben, wie das Wetter im nächsten August ist.

      • (6) 08.01.12 - 11:46

        Hallo,

        natürlich kann mir niemand sagen, wie genau das Wetter wird. Aber, abgesehen vom letzten Jahr, kann für unsere REgion eigentlich sagen, dass es zumindest von Juni bis August, September schönes WEtter ist und wenig Regen. In Dänemark gibt es doch bestimmt auch eine Zeit von der man sagen kann, dass es normalerweise dann kaum regnet. Ich bin mittlerweile echt am Überlegen, ob wir vielleicht nicht doch Richtung Süddeutschland fahren. Aber die Ferienhäuser in Dänemark sind ja echt super. Mal schauen, wo wir landen :-)
        Schönen Sonntag noch!!!

        LG

    (7) 08.01.12 - 13:37

    In Dänemark ist alles möglich. Wir hatten schon 30° Anfang Juni, aber auch eine Woche nur Sturm und Misselwetter im August. Letztes Jahr kamen wir imAugust nur einmal zum Spazieren an den Strand, weil der WInd sonst immer uns den Sand ins Gesicht gepeitscht hat.
    Aber wenn man sich darauf enlässt, ist Dänemark herrlich. Wir fahren da ja nicht zum Strandurlaub hin, sondern wollen einfach nur ausspannen, ein wenig spazieren und rumgammeln - einfach Ruhe halt.
    In den letzten Jahren hatten wir allerdings Poolhäuser, da ist das Wetter dann sowieso Nebensache.
    Ich fahre schon mein Leben lang nach Dänemark.

    lg ivik

    • (8) 08.01.12 - 14:13

      Hallo,

      "Poolhäuser" hört sich gut an aber die sind bestimmt um einiges teurer oder.
      Kannst Du mir noch sagen, ob die Lebenmittel dort wirklich so teuer sind. Unser Haus für 5 Personen kostet 630,00 Euro ist 150 m vom Strand entfernt und verfügt über Whirpool, großes Bad usw. Ich finde das günstig. Ich möchte natürlich nicht jeden Tag kochen sondern auch schon mal einfach so Essen gehen. Aber wenn das so teuer ist, war der Urlaub im Enddefekt dann ja doch nicht so günstig...
      LG

      • (9) 08.01.12 - 14:47

        Die Lebensmittel sind etwas teurer; aber in jedem größeren Ort gibt es Lidl, Aldi oder ähnliches. Essen gehen ist das schon schwieriger, weil es einfach nicht so viele Restaurants gibt. Was wohl verbreitet ist, sind "Familienrestaurants". Da gibt es dann keine Karte sondern Buffet; oder eine sehr eingeschränkte Karte. Wir haben in "unserer" Ecke noch kein vernünftiges Restaurant gefunden. Und Chinese muss es nun doch nicht sein, oder Pizza.
        Wir nehmen immer für den ersten Abend etwas mit, traditionell Spaghetti mit Pesto, obwohl das eingetlich auch überflüssig ist, weil wir am Anreisetag schon einkaufen. Schon auf der Fahrt wird geplant, was eingekauft wird. WIr fahren in den letzten Jahren immer mit meinen Eltern und meiner Schwester und fast jeder Urlaubstag beginnt it der Überlegung "und wo kaufen wir heute ein?" ;-)

        lg ivik

Top Diskussionen anzeigen