Urlaub zu fünft - Buchung "splitten"?

    • (1) 19.01.12 - 23:22

      Hallo!

      Dieses Jahr würden wir gerne mal in den Süden fliegen.
      Tja, als 5-köpfige Familie nicht so einfach..Bei vielen Anlagen nicht möglich.

      Wenn ich jetzt die Buchung splitte, sprich 1 Erwachsener mit 1 Kind und 1 Erwachsener mit 2 Kindern ist die Auswahl deutlich größer.
      Aber wenn ich das so buche, hab ich dann eine Garantie, dass wir 2 nebeneinander liegende Zimmer bekommen? Oder könnte das bedeuten, Zimmer A liegt im 1. Stock und Zimmer B im 3. Stock?

      Hat jemand schon mal so gebucht?

      LG

      • (2) 20.01.12 - 07:33

        Guten Morgen

        Wo wollt ihr denn hin? Wir waren 2007 zu 7 (4 Erw. 3 Kd.) auf Mallorca im Protur Floriana Resort. Super geräumiges Appartment (riesen Schlafzimmer mit Doppelbett und Beistellbett, Zimmer mit französischen Bett, Wohnraum mit 2 Schlafsofas, kleine Küchenzeile obwohl all inkl., Bad)

        LG Sany

        hallo, ja wir haben dieses jahr so gebucht.
        du solltest das aber nicht ionline machen, also die buchung nicht bei holidaycheck, ab in den urlaub, weg.de oder so eingeben, sondern diesen veranstaltern per mail deine anfrage schicken, die machen das dann manuell.
        wir haben das bei urlaubstours.de so gemacht, anfrage hingeschickt mit unseren wünschen und dann kam am gleichen tag das angebot und dann kannst du so buchen.
        so hast du dann die garantie für einen flug und deine zimmerwünsche.

        lg

        (4) 20.01.12 - 11:52

        Huhu!
        Wenn du das einfach *so* buchst gehst du ein Risiko bezüglich der Zimmer ein.
        Wir haben letztes Jahr mit einer Freundin zusammen gebucht und wir hatten keine Zimmer nebeneinander, sondern in versch. Stockwerken.
        War bei uns ja egal.

        Das einzige was wir gemacht haben war, dass wir alles zusammen auf einem Vertrag gebucht haben, da wir dann bei einer z.B. überbuchung des Hotels zusammen geblieben wären. Wenn es 2 einzelne Buchungen gewesen wären hätte man uns *auseinanderreißen* können.
        Viele Grüße,#blume
        Claudia

      • Ich würde so buchen, allerdings auf einer bestätigung. Das geht im Reisebüro.
        zur Sicherheit würde ich bzgl. der nebeneinander liegenden Zimmer noch eine Mail an das Hotel schicken.

        Gruß
        Schneeglitzern

Top Diskussionen anzeigen