Urlaub im September mit Kleinkind, wohin gehts bei euch?

    • (1) 28.02.12 - 20:14

      Hallo ihr lieben. Wir planen grade wo wir dieses Jahr Urlaub machen. Es ist unser erster grosser, gemeinsamer Urlaub und ich bin echt überfordert bei dem Angebot. Soviel, man weiss nicht was gut ist, was kann man einer 2 jährigen an Strecke zumuten usw usf!
      Und selbst weis sich auch nicht was ich will, ich kann mir Bayern genauso vorstellen wie mit dem Flugzeug in den Süden zu fliegen.
      Eins möchte ich nicht-Dänemark (eh nur knappe 2 Stunden von meinem Wohnort aus), da war ich die meiste Zeit in meinem Leben, ich brauch was neues ;).

      Also wohin fahrt/fliegt ihr denn so?

      Meine Vorstellungen würden so aussehen was die Unterkunft an geht:
      Appartment mit Halbpension, auf jedenfall etwas mit Verpflegung, kein Ferienhaus, kochen möchte ich nämlich nicht. Ansonsten mag ich die Natur sehr gerne, bin nicht der typische Strandtyp, ich brauche was zum bewegen, wandern, aber auch mal am Strand relaxen.

      • (2) 28.02.12 - 20:37

        Hallo,

        wir waren im letzten Jahr in Side/Türkei und dieses Jahr fliegen wir für 14Tage nach Djerba. #huepf Es sind die einzigen Länder, die man mit 5 Personen in den Ferien bezahlen kann, alles andere lag über unserem Budget.

        Lg

        (3) 28.02.12 - 21:44

        Hallo,

        wir waren letztes Jahr im September auf Menorca und es war spitze. Das Klima traumhaft, die Insel klein und überschaubar.

        Allerdings würde ich dir raten All Inklusiv zu nehmen da die Kinder sich im Urlaub nicht gerne an Essenszeiten halten. Auch trinken müsstest du sonst dauernd kaufen.

        Das Hotel in dem wir waren ist das PuntaPrima Tui best family
        http://www.tui.at/hotels/2958-Insotel-Punta-Prima.php

        Kann das Hotel nur wärmsten empfehlen.

        Gruß
        Marina

        • (4) 29.02.12 - 10:03

          menorca kann ich Dir auch wärmstens empfehlen.
          Als wir letztes Jahr im Mai dort waren, saßen schon im Flieger rund 50% Kinder.
          Für mich die absolute Familieninsel und traumhaft schön.

      (5) 28.02.12 - 22:34

      Hallo!

      Wenn ihr nach Dänemark nur 2 Std. habt, kommt ihr vermutlich aus SH? Wie wäre es denn mit den Mittelgebirgen (Harz, Sauerland, Rhön, Taununs...)

      Wir leben in Fulda und fahren dieses Jahr wieder nach Sylt (knapp 700km, 8,5 Std. Fahrzeit). Allerdings fährt meine Tochter auch sehr gerne Auto, sie kennt das von Fahrten zu den Großeltern (500km). Einmal waren wir auf dem Weg zu meinen Eltern im Stau gelandet, der hat uns 2 Stunden Zeit gekostet. Wir waren dann ca. 7 Stunden unterwegs, und die einzige Pause, die wir gemacht hatten, hat unsere Maus verschlafen ;-).

      Liebe Grüße!

      (6) 29.02.12 - 07:00

      Hallo!
      Wir hatten ähnliche Kriterien bei unserer Urlaubssuche und da ich immer mal nach Kalabrien wollte, haben wir dort gesucht.
      Wichtig war für uns, daß wir in keine 'Bettenburg' wollten, sondern in eine kleine Pension, in der man sich Tag für Tag spontan entscheiden kann, ob man nur Frühstück haben möchten oder Halbpension. Unsere Reisezeit ist Ende September, dann ist es nicht mehr so heiß, aber auch noch nicht zu kalt.
      Wir haben diese Pension in Tropea gefunden:
      http://www.urlaub-anbieter.com/lalocanda-tropea.htm
      Weil die Inhaberin Deutsche ist, gab es keine Probleme bei der Korrespondenz. Noch schnell die Flüge und ein Mietwagen dazu gebucht - fertig!
      Viele Grüße
      Trollmama

    • (7) 29.02.12 - 09:49

      Guten morgen,

      wir fahren im Mai 3 Wochen nach Dänemark in ein Ferienhaus.#verliebt Es liegt etwas städtisch aber auch am Strand. So können wir bummeln oder Lily kann im Sand spielen. Es soll ein richtiger Erholungsurlaub werden.:-)
      Lily ist dann 1 Jahr und 2 Monate alt!
      Die Fahrt wird ca. 6 Stunden dauern. Aber wir fahren früh morgens los mit vielen Pausen!

      Liebe Grüße

      Fia

      (8) 29.02.12 - 23:04

      Hallo,

      wir waren letztes Jahr im September in der Türkei/Alanya.
      Hannah war 2,5 und hat alles super mitgemacht. Den Flug und den Transfer zum Hotel hat sie fast komplett verschlafen.

      Dieses Jahr im September gehts wieder in die Türkei, diesmal nach Side.

      Ich hoffe, dass es diesmal wieder genauso unkompliziert läuft ;-)

      LG
      Steffi

Top Diskussionen anzeigen