Welcher Hochstuhl für Campen?

    • (1) 19.03.12 - 15:25

      Hallo,

      wir sind regelmäßige Camper und wollen nun für unsere Tochter (13,5Mon) einen Hochstuhl kaufen, der natürlich im Wohnwagen bleiben soll und daher für Outdoor geeignet sein sollte.

      Welche Hochstühle habt ihr für eure Kids?

      Hab mir schon einen ausgesucht und bin mal gespannt was ihr mir über eure Hochstühle beim Camping erzählt...

      Mein Favorit ist der Kinderhochstuhl Westfield 4Kidz

      Falls der nicht gut sein sollte, nur raus mit der Sprache...noch ist er nicht gekauft:-)

      • Hallo,

        den weißen Ikea Hochstuhl, da kann man die Beine einfach rausziehen und gut verstauen.

        Gruß

        Anne#herzlich

        können auch den Antilop von IKEA empfehlen. Den kannst gut auseinander bauen, bei bedarf einfach abspritzen mit Wasser. einfach super.

        VG solania

        Wir haben auch einen von Ikea, allerdings einen zum Klappen. Der hat so einen Stoff- (bzw. Zeltstoff) Sitz in schwarz-weiß und man kann ihn prima zusammenlegen. Mit 30 Euro etwa war das Ding wirklich günstig. Daheim haben wir ihn im Garten, man kann den Sitz sogar bei 60° waschen. Das find ich super! Außerdem bleibt der Kleine lieber drin als im teuren Hochstuhl aus dem Babyfachgeschäft.

        Wir sind übrigens richtig oft campen. "Westfield 4Kidz" hört sich teuer an. Ich würd mir da gar nicht so übermäßige Gedanken machen, lieber echt was günstigeres von Ikea. Wichtig ist doch, dass es leicht ist, gut steht, die Kinder fest drinsitzen und dass das Ding leicht zu reinigen ist. Grad im Vorzelt wirds doch mal feucht und fangt dann am Ende vielleicht zu schimmeln an oder es kommen doch mal über Nacht bzw. im Winterquartier (bei uns Gartenhütte) irgendwelche Tierchen (Mäuse, ja Gott wie eklig ;-)) drüber. Dann bin ich froh, wenn das Teil nicht zu teuer war und ich guten Gewissens evtl. nochmal eins kaufen kann. Ist bei uns nicht passiert, könnte aber. Ein Sonnenschirm hats z.B. auch mal "nicht überlebt".

      • Halo,
        so einen zusammenklappbaren von mytoys, den man auf jeden Stuhl schnallen kann- den können wir dann auch auf den Boden stellen oder ins Restaurant mal mitnehmen. Hat 24,95Euro gekostet und ist Vollplastik- leicht abwaschbar.
        LG, marti

        Diesen ganz billigen Plastik-Stuhl von IKEA (den finden wir so toll, dass wir den auch schon seit Jahren zu Hause benutzen). #pro

        LG, Silke.

Top Diskussionen anzeigen