Urlaub i.d.Nähe von Fehmarn.Was kann man alles machen?

    • (1) 05.04.12 - 20:56

      Guten Abend zusammen,

      meine Frage steht ja eigentlich schon oben.
      Wir fahren vom 12-15.04. mit unserem Sohn,10mon,nach Großenbrode.
      Das liegt kurz vor Fehmarn.
      Da dies unser erster Urlaub an der See ist wollte ich mal fragen ob sich jemand da oben auskennt.Was man da so alles machen kann.
      Mit der Fähre kann man ja nach Dänemark fahren.
      Aber gibt es in der Nähe von Fehmarn auch Tierparks?
      Ich wäre dankbar für jeden Tipp.

      LG und schönen Abend noch
      Lee

      • hi ich war vor jahren auch mal da maczhen kann man auf fehmarn viel

        - vogelpark
        - aquarium mit turbogeilem haitunnel
        - hallenbad
        - shoppingmail mit kleinem spielplatz indoor in burg am strand
        - nach dänemark fahren mit den großen schiff aber lohnt nicht so wirklich find ich
        - burg is ne tolle innstadt zum bummeln
        sorry mehr fällt mir grad icht so ein viel spaß!

      Mit der Fähre fahren lohnt sich nur mit dem Auto.Ansonsten machen wir das gerne,um einfach mal mit den Kindern mit dem Schiff zu fahren.
      Es gibt da einen Eselpark,aber da waren wir noch nie,such mal im Netz danach.
      Ansonsten sind wir halt immer am strand,einmal imMeereszentrum usw.
      Aber die ganz kleinen interessiert das eher weniger.
      Habs gefunden
      http://www.eselpark.de/parkinfo.htm
      lg Julia

    Hi,

    in Heiligenhafen gibt es auch einen Indoor-Spielplatz. "Die Schatzinsel".

    Das andere wurde schon gesagt. Mehr fällt mir leider nicht ein.

    LG
    Maren

    Guten Morgen,

    ganz,ganz lieben Dank an euch.
    Hab auf der Eselparkseite noch Ausflugstipps gefunden.
    Freu mich schon auf den Urlaub.

    Liebe Grüße,
    Lee

    • Hallo,

      waren letzten Herbst vier Wochen zur Kur auf Fehmarn. Haben folgende Unternehmungen gemacht:

      Zoo in Grömitz (ist nicht sehr groß, aber sehr schön; die Kinder konnten bei der Fütterung der Tiere helfen)

      Vogelreservat in Wallnau (auf Fehmarn); wenn Ihr Glück habt, dann gibt es eine Führung

      Spaziergang auf die Mole in Puttgarden (Fährbahnhof)

      Hansapark

      Tagesausflug nach Hamburg und Lübeck

      Mühlenmuseum in Lemkenhafen

      Kutterfahrt vom Hafen in Burg

      Traktorfahrt ab Burg (kleine Rundfahrt)

      Heiligenhafen (inkl. Bimmelbahn) ist ein schönes kleines Örtchen

      Ansonsten gibt es sehr viele Bauernhofcafés auf der Insel. Empfehlen kann ich Dir das in Gammendorf (herrliche selbst gebackene Kuchen und Torten; nicht ganz billig, aber super lecker).

      Wünsche viel Spaß.

      Anja

    Viel Spaß!
    Wir fahren im Herbst wieder hin :-)

    lg Julia

Huhu

ich war in Burg / Fehmarn vor 3 Jahren auf Kur und wir waren begeistert. Nun fahren wir im Sommer samt Mann da nochmals für 2 Wochen hin.

Was wir so gemacht haben: Mit der Fähre nach Dänemark - sind dort aber nicht ausgestiegen denn das soll soich dort nciht lohnen. Wenn dann muss man mit dem Auto und das war mir damals zu teuer denn die Kids waren noch kleiner. Aber das Schiff fahren alleine war schon ein Erlebnis. Dann gibt es irgendwo in der Gegend einen Eselpark der sich wirklich lohnt. Am Wiessenhäuser Strand waren wir im Schwimmbad - auch da wollen wir wieder hin. In Heiligendorf gibt es einen kleinen Indoorspielplatz, Vogleschutzgebiet auf Fehmarnist auch toll - wir waren damals nur zur falschen jahreszeit dort und natürlich viele Wanderungen am Strand...

Viel Spaß - beneide Euch

Lg
Sandra

Unbedingt an den Südstrand - so schöner Strand! Und viele Spielplätze (mit Babyschaukeln)! Für die Großen empfehle ich den weltbesten Griechen am Marktplatz in Burg und den leckeren Fisch in Burgstaaken am Hafen. Fähre lohnt sich nicht, evtl. den Duty-free in dem Schiff an der Ablegestelle besuchen.

Top Diskussionen anzeigen