Uralub mit drei Kindern auf Mallorca- so teuer

    • (1) 17.04.12 - 15:03

      Hallo Ihr Lieben,

      wir würden mit unseren Kindern so gerne mal fliegen, und zwar nach Mallorca. Wenn wir das dieses Jahr nicht machen, fliegen wir bestimmt nicht mehr alle zusammen. Da unsere Grosse schon 14 Jahre alt wird, wird sie sicherlich bald mit Freundinnen ihren Urlaub verbringen wollen. Unsere Jungs sind 11 und 1 Jahr alt.

      Im Reisebüro hat es uns so leicht die Sprache verschlagen und der Preis lässt unser Budget echt nicht zu. Wir würden auch ein Ferienhaus oder Wohnung mit Selbstverpfleger nehmen...
      Online komme ich aber auch nicht weiter, obwohl ich da eigentlich Geduld habe zu suchen.

      Hat jemand einen guten Tip für uns? Es wäre echt schön, wenn wir noch was schönes finden würden.

      Schönen Tag noch,

      Krümel

      • Hallo,

        vielleicht wäre ein anderes Land eine Alternative#kratz

        LG Jamaica01 die froh ist , sich im Urlaub nicht selbstverpflegen zu müssen.

        Hallo,

        da möchte ich auch gern mal hin. Aber es ist preislich wirklich heftig mit 3 Kids. Wir haben uns deshalb immer für Tunesien bzw. Djerba oder Türkei entschieden. Meine Großen werden dieses Jahr 15 und 16 und wollen trotzdem noch mit uns mit.

        Lg

      Unsere Zusammensetzung von Alter der Kids ist so ähnlich wie eure.. da wir immer in den Ferien weg müssen, hab ich mir ein einziges Mal den Spaß gemacht und geschaut, was wir für sowas hinblättern müssen, als ich bei 5000 € angekommen war, hab ich das gleich vergessen, für sowas bin ich dann doch zu geizig. Dafür fahren wir lieber 2, 3 mal im Jahr alle zusammen in Urlaub und haben wesentlich mehr davon. Es muss keine Flugreise sein!;-)
      Und allein der Flug für 5 Personen... rechne mal aus. Das wärs mit nicht wert für 2 Wochen und das Geld ist weg. Das gilt natürlich nicht für die, die aus dem Vollem schöpfen, bitte nicht angesprochen fühlen dann.

Top Diskussionen anzeigen