eher Phantasialand oder Moviepark?

    • (1) 23.07.12 - 16:47

      ich wollte an meinem Geburtstag mit meinen beiden Kindern (5 und 8) in einen der beiden Parks gehen. Ist ja so praktisch, dass ich dann keinen Eintritt zahle :-)
      wofür würdet ihr euch eher entscheiden und warum? Ich war in beiden Parks vor Jaaahren mal, von daher weiß ich auch gar nicht, welcher besser für Kinder wäre....

      • Ich finde den Moviepark schöner.

        Obwohl der Beste Park immer noch der Europapark ist.

        lg

        Hallo!

        Also das Phantasialand ist schon der schönere Park, allerdings auch meistens total überfüllt und hat ziemlich lange Warteschlangen, sodass es besonders für Kinder sehr langweilig sein kann.

        Der Moviepark gefällt mir persönlich aber auch ganz gut, die haben ein eigenes "Kinderland" namens Nickland mit vielen Attraktionen für die Kids. Dort steht man auch nicht stundenlang überall an. Deshalb wäre dieser Park mein Favourit.

        LG und viel Spaß, Mami23AC

        Hi,

        also ich finde das Phantasialand schöner. Alleine schon die Thematisierung ist supi. Ok, sie haben gerade eine Großbaustelle in der Mitte des Parks, aber die fällt eher nicht so auf (meiner Meinung nach). Und voll sind zur Zeit sicherlich beide Parks (wg. Sommerferien). Mich persönlich reizt am Movie Park nix, was aber daran liegt, dass ich vor ca. 10 Jahren keine so guten Erfahrungen dort gemacht habe.

        Wie gesagt: Der Park meiner Wahl wäre das Phantasialand.

        Gruss aus dem Norden,
        Verena

      • Phantasialand!
        Aber mir pers. hat vor Jahren im anderen Park auch nicht gefallen. Aber wie gesagt....vor Jahren!
        Phantasialand ist vom gucken her schon toll und für Kinder gibt es mittlerweile auch ganz viele tolle Attraktionen. u.a. auch einen schönen Wasserspielplatz.

        Schau doch einfach mal auf beiden Seiten, meist wird ja beschrieben, was angeboten wird und für welches Alter bzw. welche Größe!
        Außerdem: Such dir am besten noch eine Begleitperson. Zu 3. und davon 2 Kinder kann schon ungünstig sein. 5 und 8 ist ja schon ein Altersunterschied und kann (wg. der Zulassung für die Fahrt) schon von Bedeutung sein. Dann gibt es keinen Frust und man kann sich auch mal unterschiedlich anstellen.

        Ich kenne beide parks, da ich aber praktisch vor der Tür vom Movie Park wohne, gehen wir da regelmäßig hin und ich finde von der Thematik her, diesen Park schöner für Kinder, Nickland ist nur auf den Spaß von Kindern konzipiert und wo darf schon ein 5 jähriges Kind auf ne Achterbahn, bei dem die Füße frei schweben...??? Außerdem trifft man dort Figuren, die den Kindern geläufig sind wie Spongebob, Dora und Sid aus Ice Age!

Top Diskussionen anzeigen