Kreuzfahrt Dubai/Orient Ausflugsziele

    • (1) 10.08.12 - 11:17

      Hallo, wir überlegen nun im Februar mit unserem Sohn, dann 5 Jahre die Orient/Dubai Kreuzfahrt mit Aufenthalt in Dubai, Abu Dhabi, Muscat usw. zu machen Hat jemand diese Route schonmal gemacht und kann mir sagen welche Ausflüge empfehlenswert sind, eben auch mit Kind und was man gut alleine machen kann z.B. Markt, Strand usw.?

      Lg

      Ist es nicht so, dass die Ausflüge schon über das Schiff gebucht werden können? Dort steht, wenn es ein guter Anbieter ist, der Inhalt genau beschrieben, vor allem wird aber auch darauf hingewiesen, wo Kinder bei Teilnahme ein gewisses Alter haben müssen.

      Fahrt Ihr mit der Aida? Ich würde mit meinem Kind nicht in die Region fahren. Ich würde auch nicht mit kleinem Kind nach Ägypten oder Marokko fahren. Ist aber alles Ansichtssache.

      Ich würde auch keine Dom-Rep-Reise mit kleinem Kind machen.

      Ist aber alles Ansichtssache.

      Habt Ihr vorher schon mal eine Kreuzfahrt gemacht? Manchmal sind die Häfen so weit außerhalb, dass man ohne Kombibuchung über das Schiff dort gar nicht aus dem Hafen weg kommt.

      Ich habe gerade 2 Kreuzfahrten gebucht. Einmal fahren wir noch im Herbst für 11 Tage in den europäischen Süden und einmal nächstes Jahr richtig genial, über Norwegen an den Nordkap und dann nach Island....

      Wir haben letztes Jahr Norwegen mit Aida bereist und es war, obwohl ich schon viel in der Welt rumgekommen bin, mit Abstand das Schönste was ich in meinem Leben gesehen habe.

      Dagegen kann der Süden in vielen Hinsichten einpacken.

      LG Janette

      • Warum nicht Dubai "mit kleinem Kind"?

        Sehr zivilisiert, fortschrittlich etc.

        Ägypten, Marokko oder Dom Rep sind da vom medizinischen Standard her natürlich nicht zu vergleichen.

        Und - nicht jeder ist Fan von Skandinavien. Ich bin eine Frostbeule. Mir wäre es da zu kalt - ganzjährig. Wenn ich Lust auf Fleecejacke unter der Regenjacke habe, verbringe ich meinen SOMMERurlaub eben dort.

        • Ich persönlich finde Dubai nicht schön. Eine riesige Baustelle, sicherlich interessant als Kontrast Wüste - Riesenbauten.

          Das würde ich mir dann aber allein als Erwachsener anschauen und nicht mit Kind, dem vor Langeweile alles vergehen würde.

          Der eine mag's halt warm, der andere kalt, wobei ich Dir versichern kann, dass es in Norwegen wärmer und beständiger war, als bei uns mit dem Wetter. Regen hatten wir nur einen Tag und braun bin ich auch geworden.

          Schweden hat auch ganz tolle mega Sommer. Ich finde es immer lustig, dass viele Menschen denken, dass oberhalb von Deutschland durchgehend Minusgrade herrschen.

          Bekannte von uns haben ein Ferienhaus in Schweden und im Sommer durchschittliche Temperaturen von 25 - 35 Grad. Das ist mehr als man hier erwarten kann.

          Und ein Kind bei 45 Grad in der Sonne zu beschäftigen, finde ich auch für Kind und Eltern eine Zumutung. Denn das Kind ist ohne Wasser unter den Füßen quängelig und ich bin tierisch angestresst.

          Das wäre für mich absolut kein Urlaub!

          • Huhu,

            naja, im Februar sind Temperaturen von 25-30 Grad zu erwarten! Die Region ist unglaublich kinderfreundlich, die sind überall König. Es gibt unzählige Spielplätze und Parks, an den Hotelanlagen schöne Strände und Poolanlagen. Unsere Kinder lieben vor allem die Wüste! Welches Kind sitzt schon mal in so einem riesigen Sandkasten? Wir haben unseren zweiten Wohnsitz im Mittleren Osten, verbringen seit 3 Jahren jeden Winter dort und es ist noch nie langweilig geworden! ;-) Ich finde, es gibt nichts besseres, als mit einem kleinen 5-6 Stunden-Flug dem siffigen Winter für eine Weile zu entfliehen.

            Liebe Grüße,
            Elfchen

            Wir machen in Dubai gern Kinderprogramm - Kamelreiten, Aqua Park und die Wüste ist auch toll.

            Wir leben auf dem Land, unsere Kids haben noch nie solche Hochhäuser gesehen.

            Und man muss ja als Familie nicht unbedingt zwischen Mai und Mitte Oktober hinfliegen.
            Ansonsten sind die Temperaturen schön sommerlich (für mitteleuropäische Verhältnisse) und vor allem - das Meer hat eine angenehme Temperatur zum Baden.

            • Wir werden Ende Februar die Tour machen. Kamelreiten und Wüste reizt mich auch. Das sind aber wahrscheinlich Sachen die man über das Schiff organisieren muss denke ich

      Das wäre ja meine Frage ob jemand schon mal dort war und weiss ob man auch gut mit dem Taxi überall hinkommt.
      Die Ausflüge werden auch organisiert, aber da können wir nur zwei oder drei mitmachen, geht ja doch gut ins Geld und wenn möglich sind wir auch gerne ohne die Gruppe unterwegs.
      Wir werden mit Mein Schiff 2 die Dubai Orient Tour machen.

Fahrt Ihr mit der Mein Schiff 2 - die fährt die Route ab November.

Nun mit Kind in diesem Alter würde ich nur Halbtagesausflüge machen. Ansonsten würde ich den Jungen lieber im Kidsclub lassen.

Dubai - auf alle Fälle das Hotel Atlantik anschauen, mit den vielen Fischen, macht das auch dem Kleinen Spaß

Top Diskussionen anzeigen