Was für Klamotten einpacken für abends? (Türkei)

    • (1) 24.10.12 - 19:26

      Hallo!

      Ich wollte eigentlich heute den Koffer packen, aber irgendwie bin ich mir überhaupt nicht sicher, was ich für abends einpacken soll. Wir fliegen am Freitag in die Türkei. Reicht lange Hose und T-Shirt oder sollte es schon ein dickerer Pullover oder sogar ne Jacke sein? Also, ich nehme natürlich Strickjacken mit und eine Jacke habe ich auf dem Flug ja eh an.

      Mensch, das ist echt blöd - tagsüber ist es noch so warm, dass wir an den Strand gehen. Kann mir nicht vorstellen, wie kalt es dann abends ist! #augen

      Was packt Ihr um diese Jahreszeit ein?

      LG, calla

      • Hallo,

        nimm auf jeden Fall ne dickere Strickjacke oder nen Pulli mit, Abend kann es Ende Oktober kalt werden.

        Letzte Woche war es abend noch mit dünne Langarmshirt erträglich, Kinder aber shcon mit Strickjacke.

        Lg und schönen Urlaub

        Hallo Calla

        Ich bin gerade vor einer Woche zurück gekommen. Wir haben Abends noch keine Jacke gebraucht, aber auch in der Türkei wird es langsam kälter.
        Ich ziehe immer auf dem Flug eine Fleecejacke an. Die kann man auch über die Beine legen, wenn es im Flugzeug zieht-----in den Nacken stopfen---- oder auf der Heimreise anziehen, wenn es in Deutschland arschkalt ist.
        Ansonsten ist die Zwiebelmethode perfekt.
        Und zur Not kann man ja auch immer noch für 10 -12 Euro tolle Fleecejacken kaufen.

        Die Türken verkaufen zur Zeit wirklich zu Dumpingpreisen, bevor der Winter kommt.
        Meine Freundin hat sich eine superweiche Lederjacke für 220 Euro massschneidern lassen.

        Vor allem aber an einen kleinen Regenschirm denken.
        Kann man aber bei Bedarf auch für einige Euronen vor Ort kaufen. Wir haben sie sogar geliehen bekommen.

        Eva

        • Hallo Eva!

          Der Tipp mit dem Regenschirm ist sehr gut, daran hätte ich wirklich nicht gedacht - wollen ja in die Sonne, den Regen haben wir zu Hause! ;-) Aber im Oktober gibts ja schon ein paar Regentage, da könnte das hilfreich sein.

          Außerdem kennst Du das sicher auch: Hat man einen Schirm dabei, regnet es sicher nicht, hat man keinen, regnet es bestimmt! ;-)

          LG, calla

      Ich hab für sowas gerne ein paar Sweatshirts wie die http://www.def-shop.com/Maenner/Oberteile/Sweatshirts/Pullover/ dabei. Die sind nicht zu warm und sehen auch gut aus.

      (6) 25.10.12 - 15:14

      Hallo.

      Wir sind letzte Woche aus der Türkei gekommen, tagsüber war es noch tolle 30° und abends ab 20Uhr war es dann doch kalt. So 20° würde ich schätzen.
      Da bin ich dann immer auf Socken, Jeans und dünne Fleecejacke bzw. Sweatjacke umgestiegen. Meine Schwester fand es zwar auch kühl, aber hat es noch mit 3/4 Hose, Sandalen und Shirt ausgehalten.

      Die Kinder hatten Jeans und Sweatjacke an, die haben aber bei der Kinderdisco mitgeturnt. Denen war also warm genug.

      Nachts fand ich es übrigens auch recht kalt. Wir hatten noch so dünne Sommertücher zum zudecken, hab dann die dicke Wolldecke aus dem Schrank genommen. Hatte mich aber ein wenig geärgert, dass ich keine lange Schlabberhose oder ähnliches dabei hatte zum Schlafen.

      LG,
      Enelya

Top Diskussionen anzeigen