Kroatien - Kvarner Bucht, Senj

    • (1) 25.01.13 - 16:10

      Hallo...

      Wir wollen im August für 2 Wochen nach Kroatien, Senj oder die Umgebung.

      Ferienwohnung. War von euch schon mal jemand dort in der Ecke und kann mir

      Empfehlungen liefern oder auch Negativerfahrungen?

      Wir suchen Laufnähe zum Strand, familiengerechte Freizeitangebote in der nahen Umgebung. Und evtl. heißen Tipp für Unterkünfte.

      Freu mich auf Berichte ...

      Gruß Kati

      • Hi,

        wir haben in der Nähe eine Ferienwohnung.

        Also zu Erst muss ich sagen dass ich Kroatien als Urlaubsziel niemals Freiwillig wählen würde, ich bin dort nicht gerne und auch nur wenn ich mehr oder weniger muss. Also werde ich nur dass weitergeben was ich weiß weil der Rest definitiv nicht objektiv ist ;-)

        Ich fange mal an

        Hast du dich über Kroatien Informiert?

        Was verstehst du unter Strand??
        Die Kroatische Küste in der Kvarner Bucht besteht aus Geröll, es gibt einige künstlich angelegte Strände in den Touristischen Ballungsgebieten (Crikvenica z.B.) für die man aber auch bis September Eintritt zahlen muss und die im Sommer Hoffnungslos überfüllt sind neben Eintritt MUSS man auch einen Liegestuhl buchen, mit Handtuch oder so darf man sich dort im Sand an den meisten Stellen nicht breit machen.

        Familiengerechte Freizeitangebote wirst du auch nur in Touristengebieten finden, Crikvenica ist da relativ fortschrittlich, dort kann mann Tretboot oder Jetski fahren, Banane reiten, vom Boot mit einem Paragleiter gezogen werden etc. In Sejn gibt es eine Nette Altstadt, eine interessante Burg und einen kleinen Hafen aber es ist meiner Meinung nach absolut kein Ort der sich für einen ''Familien Badeurlaub'' eignet, sondern eher ein nettes Ausflugsziel um ein paar Ruhige Std, zu verbringen,

        Wenn es unbedingt Kvarer Bucht sein soll würde ich mit Kindern eher nach Crikvenica gehen.

        LG

        (3) 26.01.13 - 11:00

        Hallo Kati!

        Ich persönlich finde Kroatien sehr empfehlenswert.

        Auf Sandstrände (natürliche) darfst du nicht hoffen. Unbedingt an Wasserschuhe denken! Sonst bekommst du an den Stränden oder in den Shops immer welche für ca. 8€. Falls ihr aber schon welche habt ->mitnehmen

        Die Plitvicer Seen sind einen Besuch wert. Sind aber ca. 100km von Senj entfernt.
        Crikvenica ist ein trubeliger Urlaubsort. Ca. 30km von Senj entfernt. Ist ja nähere Umgebung.

        In Senj war ich noch nicht und kann dir deshalb sonst disbezüglich keine Tipps geben. Wie seid ihr zu der Wahl gekommen?
        Eine Fahrt rüber nach Krk ist auch ein netter Ausflug.

        Wir buchen unsere Ferienwohnungen über Atraveo.

        LG
        Sabrina

        Huhu!

        Ich fahre schon nach Kroatien seit ich geboren bin ;-)

        Es ist wunderschön!

        Auf Sandstrände kann man da allerdings fast nicht zählen. Deshalb vergiss die Schwimmschuhe nicht!

        Es gibt vereinzelnd Sandstrände zb in Lopar auf der Insel Rab. Da waren wir letztes Jahr und waren begeistert!

        Allerdings liebe ich zb auch Porec, da gibts nur Felsstrand. Allerdings sind wir da immer in einer Bucht in der es nicht ganz so felsig ist sonder mehr so kleinere Steine auf dem Boden. Aber trotzdem Schuhe anziehen! Ausser in Lopar bzw auf Sand haben unsere Kinder und wir immer Schuhe an.

        Ansonsten kann ich dir auch die Insel Krk empfehlen oder die Wasserfälle. Einfach traumhaft!

        Negatives kann ich dir nichts sagen.. Weiss ich nichts ;-)

        Ach so und Hotel hab ich auch keine Ahnung da wir immer in Appartments waren bisher...

        Grüße

        Anna

Top Diskussionen anzeigen