Mindestalter bei Konzertbesuch?

    • (1) 26.01.13 - 20:38

      hallo,

      die frage steht ja schon oben. kommt das auf den veranstalter an, oder die band? steht das in irgendeinem gesetz?
      das konzert würde um 18h beginnen und ist open-air.

      *lg*

      • Hi,

        keine Ahnung, meine Freundin geht mit ihrer 9 Jährigen Tochter demnächst auf ein Hosen Konzert, war kein Problem die Karten zu bekommen, Stehplätze und Ohrenstöpsel+MickyMäuse.

        LG

        • oh fein. das wäre es nämlich auch bei uns;-)

          ja, karten kaufen ist easy, aber ob die einen dann auch rein lassen#gruebel oh, da wäre der weltuntergang vorprogrammiert. wenn mein sohn dann nicht rein darf#schwitz

          *lg*

          (4) 27.01.13 - 10:07

          Das Hosen Konzert in Wien war echt super :-D

          Wünsche deiner Freundin + Tochter viel Spaß!

          LG

      Hallo,

      wir waren mit unseren Kinder schon zwei/dreimal auf einem Konzert und bisher hatten wir keine Probleme sie mit reinzunehmen, warum auch? Du bist doch als Erziehungsberechtigter dabei. Alleine wäre das sicher etwas anderes.

      Würde allerdings daran denken den Kindern Ohrenstöpsel oder ähnliches mitzunehmen und Sitzplätze zu wählen.

      Viel Spaß!

      • hallo,

        es wird ein open air werden. halle wär mir dann doch zu drängelig. ich glaube nicht, dass ich meinen sohn dazu bekomme ruhig zu sitzen, wenn vorne die toten hosen musik machen#rofl es ist aber auch im august, so dass wir uns eh hinsetzen können, wo man steht und geht.
        ja, wir haben immer unsere peltor-kidz dabei, wenn es mal laut wird.

        danke für deine antwort#pro

        *lg*

    (7) 27.01.13 - 18:45

    Hallo,
    haben auch Hosenkarten für den August. Unsere Maus ist dann gerade 8.
    Im Dezember waren wir ohne sie beim Konzert und zu Hause gab es dann Tränen.

    Da es im August draußen stattfindet, haben wir genügend Abstandsmöglichkeiten zu den Boxen und Ohrstöpsel sind Pflicht.

Top Diskussionen anzeigen