Mallorca/ Hotel Viva cala Mesquida Resort / Wer war dort schon?

    • (1) 20.03.13 - 13:10

      Hallo

      wir überlegen unseren Juniurlaub dort zu verbringen. Könnt ihr das Hotel empfehlen? Wie ist die Ausstattung der Zimmer? Was ist dieser Selection Club ,was kostet dieser?

      Wir möchten einen schönen Badeurlaub verbringen mit unseren Kindern (1Jahr und 5Jahre) ist die Anlage dafür gut geeignet? Lohnt sich All Inclusive oder würdet Ihr sagen das Halpension ausreicht?

      Ich hoffe hier findet sich jemand der mir berrichten mag. Die Bewertungen bei Holidaycheck sind ja sehr vielfältig. Ich freue mich über eure Antworten

      lg britta

      • wir waren vor vielen jahren mal dort, über 8 jahre ists glaub her....mir ist das hotel positiv in erinnerung geblieben....zimmer war schön, essen war super nur der "weg" zum strand ist nicht dazu geeignet 100mal am tag hin und her zu rennen...viel mehr kann ich dir aber nichtmehr wirklich zu sagen

        (3) 20.03.13 - 20:58

        Ich hatte dieses Hotel schon ins Auge gefasst, mich aber doch für das Viva Bahia entschieden, weil
        ... der Weg zum Strand kürzer ist (gerade mit einem 1-jährigen kind - das hatten wir letztes Jahr auch)
        ... in Alcudia etwas mehr "los" ist
        ... ich längere Strände diesen badebuchten vorziehe

        Für uns reicht - besonders im Alter der Kids (jetzt 5 und 2) HP. Wir nehmen am 1. Tag einen Mietwagen und gehen "groß" einkaufen - besonders Wasser, Gebäck, etwas Obst/Gemüse. Mini-Salami etc. bringe ich von zu Hause aus mit.

        Wenn ich das Viva Cala Mesquida gewählt hätte, dann den Selection Club. Aber der ist schon teurer.

        Alternative Empfehlung:
        Grupotel Natura Playa mit Zimmern zum Meer.

        (4) 20.03.13 - 21:54

        Hallo, ich war schon sehr oft in Cala Ratjada und fast jedes Mal haben wir auch die Cala Mesquida besucht. Der Strand dort hat die meiste Zeit sehr hohen Wellengang, was ich persönlich für Kleinkinder ungeeignet finde.

        Wir waren letztes Jahr mit unserer Kleinen im S'Entrador Playa in Cala Ratjada. Sehr nettes Hotel und ein toller breiter Stand, die Cala Agulla. Das Hotel ist ca 250m vom Strand entfernt. In Cala Ratjada kann man sehr gut abends flanieren, war mit dem Buggy auch sehr schön. Cala Mesquida besteht nur aus ein paar Hotels.
        LG
        Ninis

      • (5) 21.03.13 - 19:23

        Hallo Britta,

        wir waren auch vor -zig Jahren dort. Unsere jetzt 12jährige Tochter war damals ca. 2.1/2.

        Es war ok, mehr aber auch nicht. Ich hatte auch einige Punkte die mich echt gestört haben.

        -Es gab nirgendwo die Möglichkeit ein Kind zu wickeln (mit Wickeltisch)
        -Das Essen war nicht so der Brüller
        -Der Kinderpool war total dreckig.

        Zur Krönung des Urlaubs hatte meine Tochter dann einen heftigen Brechdurchfall und ich war mit ihr 2 Tage in Alcudia im Krankenhaus, die sie dort am Tropf verbracht hat.

        Inzwischen kann sich aber viel getan haben!!!!!

        lg
        masinik

        Hallo,

        wir waren vorletztes Jahr dort.

        Das Hotel war schön, entspannend, weil es viele Kinder gab. Was natürlich auch etwas lauter war. Die Kinderdisco war sehr nett gemacht. Es ist halt kein wirklicher Ort (ca. 5 Geschäfte), sonder wirklich nur diese eine Hotelanlage. Es gibt ein Hotel ab 18 (also ohne Kinder, mit Rasen und Daybeds), dann den "normalen Club" und den Selection, das war schon nobler, bessere Liegen, Essen auf der Terasse in Korbmöbeln möglich, halt gehobener.

        Man kann mit dem Bus nach Cala Ratjada fahren, ist mit so kleinen Kindern aber eher stressig, weil die Busse nicht immer pünktlich sind.

        Der weg zum Strand geht halt eine Treppe runter (Hanglage), die man auch später wieder rauf muss. Das Naturschutzgebiet ist toll, da gehen so Holzstege durch, fanden die Kinder klasse. Aber im Meer waren wir wirklich nie, weil es SEHR wellig war (teilweise gesperrt).

        Die Kinder fanden es ganz toll, der Kinderpool war nett (mit Piratenschiff), ich persönlich fand es für die Kleine (damals 3) etwas gefährlich, z.B. musste sie zur Rutsche vom Schiff ca. 50 cm runterhüpfen.

        Für eine Woche (es hat leider oft geregnet) war es gut. Wir waren aber schon in Cala Millor, da ist etwas mehr los.

        Viele Grüße

        Schnuckimama

      • Ich hatte im Oktober Kunden dort, die recht zufrieden waren. Einzig nicht so toll war, dass das Hotel wirklich ab vom Schuss liegt! Mietwagen also unbedingt erforderlich.

        Schöne Alternative sind wie hier schon genannt defintiv das Viva Bahia oder das Viva Blue oder auch das Natura Playa!

        Auf Wunsch kann ich euch gerne Preise für alle senden.
        Schicke Dir eine PM ;-)

Top Diskussionen anzeigen