Wieviel gebt ihr insgesamt im Jahr für Urlaub aus?

    • (1) 28.03.13 - 19:52

      Hallo,

      da ich unten gerade ganz interessiert die Umfragen zu den Kosten und dem Taschengeld gelesen habe, dachte ich, ich starte mal eine Umfrage, wieviel ihr insgesamt für alle Urlaube + Kurzurlaube im Jahr ausgebt. Bitte alle Kosten inkl. Unterkunft, Verpflegung, Taschengeld, Sprit, etc. Habt ihr euch da ein festes Limit gesetzt?

      Wir sind Wohnmobilisten und daher oft unterwegs, durchschnittlich 50-60 Tage im Jahr. Im Durchschnitt geben wir 90-100 EUR am Tag aus. Mal 4-Sterne-Campingplatz, mal einfacher Stellplatz, oft Restaurant, aber auch mal Miracoli... Dazu kommen noch die Spritkosten.

      Jetzt bin ich neugierig und freue mich auf rege Teilnahme.:-)

      #winke

      Wieviel gebt ihr insgesamt im Jahr für Urlaub aus?

      Anmelden und Abstimmen

      Hallo,

      unterschiedlich, wir haben schon für 1500.- Urlaub in Österreich gemacht (2 Erw., 3 Kinder), aber auch schon an die 6000.- auf den Kopf gehauen.

      LG

      Smilla

    • Hallo

      Ca 150€ im Jahr für eine Familien Jahreskarte Aqualandia

      Saludo de Calp #sonne

      Unterschiedlich.
      Wir legen keinen Wert auf gehobene Unterkunft und machen keinen Urlaub, des Urlaubs wegen, sondern des Ziels wegen.
      Es wird alles alleine organisiert.
      Im Jahr geben wir durchschnittlich, für 4 Personen, 2-3 Mal verreisen (im Ausland) etwa 2000-3000 Euro aus. Hinzu kommen noch kleinere Ausflüge und Städtereisen innerhalb Deutschlands.

      Letztes Jahr gab es zum Beispiel:

      2 Wochen Korsika (zu viert)
      1 Woche Rom (ich alleine)
      1 Tag Amsterdam (ich alleine)
      10 Tage Polen (ich mit Kindern)
      1 Tag Berlin (ich mit Kindern)
      + Ausflüge
      Knapp 3000 Euro -> war aber ne Menge

      Vorletztes Jahr:

      2 Wochen Sardinien
      5 Tage Barcelona

      Etwa 1800 Euro

      Dieses Jahr, da wir kommen gerade aus Budapest (6 Tage)
      Haben wir für die Reise etwa 450 Euro ausgegeben - 4 Personen im wunderbaren Hostel, im Stadtzentrum, angereist mit der Bahn.
      Im August geht es nach Island - schauen wir mal....

      Nächstes Jahr ist als Hauptreise Marokko (in der Osterferienzeit) angedacht. Wenn sich die Flugpreise so halten, wird der Flug hin und zurück für uns vier etwa 250-350 Euro kosten. Hinzu kommt das Hostel mit etwa 5 Euro Nacht/Kopf, Essen ist nicht teuer, geplant ist eine Rundreise mit der Bahn durch die Königsstädte. Mal schauen, ob das klappt...

    • Ich denke wie die anderen Userinnen auch, so pauschal kann man das garnicht sagen.

      die letzten Jahre waren wir nicht groß im Urlaub - da waren wir in den Ferien bei meiner Oma und haben da unteranderem auch ein zwei Ausflüge gemacht. Somit hatten wir inkl.Spritkosten Ferien weit unter 500€

      Letztes Jahr waren wir für über Pfingsten mit meinen EX Schwiegereltern in der Lüneburger Heide da haben wir mit Unterkunft, Spritkosten,Verpflegung und Eintrittsgelder 600€ ausgegeben.

      Dieses Jahr fliegen wir zum ersten mal und zahlen/planen für 2 Wochen AI + ausreichend Taschengeld ca 4800€

      Nächstes Jahr wird es wieder kleiner ausfallen.

      Also so pauschal kann ich diese Frage nicht beantworten...

      ein schönes Osterfest #hasi.... liebe Grüße

      eher 2000 als 4000

      • (9) 30.03.13 - 23:07

        also die 3300 für eine Woche Malta (Flug, HP) sind eher die Ausnahme. drei Erw., zwei Teenager.
        Habe noch 1000 Euro für die Nebenkostenkasse gespart, also rund 4300 Euro.
        Die letzten zehn Jahre sind wir immer mit Auto oder Reisebus weggefahren (FW oder Hotel mit HP) und haben da einschl. aller Nebenkosten maximal 2500 ausgegeben. Immer nur eine Woche, mehr wollen wir gar nicht.
        Voriges Jahr und heuer war ich noch jeweils fünf Tage mit meiner Tochter weg (Polen, Rumänien), ca. 1000 bis 1500 Euro, da hat aber meine Tochter Flug und Hotel gesponsert.

    Wow, 45 Abstimmungen!

    Danke für's Mitmachen, sehr interessant!

    #winke

Top Diskussionen anzeigen