Brillenträger - wie macht Ihr das im Schwimmbad?

    • (1) 18.04.13 - 14:54

      Hallo,
      ich weiß gar nicht so recht, in welchem Forum ich diese Frage stellen soll...
      Ich bin ziemlich kurzsichtig. Wenn ich ins Schwimmbad gehe, habe ich also, meiner Meinung nach, zwei Möglichkeiten: Entweder ich habe meine Kontaktlinsen drin, dann wird es aber mit Tauchen oder Springen (worauf meine Kinder stehen) schwierig und unangenehm und auch Wasserspritzern muß ich besser ausweichen. Oder ich packe meine Brille in die Tasche und seh alles nur noch verschwommen, was mir, wenn ich mit beiden Kindern schwimmen bin, etwas unsicher ist.
      Ein Bekannter von mir taucht immer mit seiner Brille, aber das würde bei mir gar nicht gehen, die würde ich dann verlieren #gruebel.
      Wie macht Ihr das so?
      Bin dankbar für Anregungen!
      die kranke_schwester

        • Dem kann ich mich nur anschließen. Habe ebenfals mehr als -5 Dioptrie und würde ohne Sehhilfe nicht das geringste erkennen. Kontaktlinsen sind da die einzig brauchbare Lösung. Zum Tauchen nehme ich zusätzlich eine Schwimmbrille.

          LG
          taricha

      Ich packe meine Brille in die Tasche und gehe ohne Brille schwimmen. So lange ich nicht lesen oder Autofahren muß, geht das ohne Brille einigermaßen.
      LG,
      Martina75

    • Ich habe -3,5, bzw. -3,25 Dioptrien und gehe ohne Brille schwimmen.
      Ich schwimme dann "richtig" in Bahnen und kann da keine Brille oder Kontaktlinsen brauchen. Allerdings muss ich da auch nicht wirklich viel sehen.
      Im Spaßbad mache ich Kontaktlinsen rein und hab ne Schwimmbrille dabei. Sieht zwar total beknackt aus, ist mir aber wurscht.

      hi,

      ich habe eine schwimmbrille mit sehstärke von gator. zur schwimmbrille gibt es eine brillenbox aus kunststoff. darin verwahre ich meine brille, wenn ich die schwimmbrille trage. ich fühl' mich blind ohne.

      liebe grüße

      b

      Hi,
      ich bin weitsichtig, also nicht ganz blind ohne Brille, ich habe idR Kontaktlinsen an und wenn nicht, dann habe ich gar keine Brille auf. Die Brille ist sogar im Spint. Für Speisekartenlesen muss dann mein Mann herhalten....

      Mit den Kontaktlinsen (weich), kann ich springen, rutschen etc. allerdings mache ich dann die Augen zu. Ich bin sogar mal mit offenen Augen getaucht. Aber fürs Tauchen nehme ich dann doch lieber die Schwimmbrille (ohne Stärke), Gibt es diese Schwimmbrillen nciht auch mit Stärke??? Tauchbrillen gibt es mit Stärke.

      Ich lass meine Brille immer auf im Schwimmbad. Probleme mit verlieren hatte ich noch nie.

      Selbst im Meer, wo einen die Wellen schon mal von hinten überfallen und verschlucken können, ging es immer problemlos.

      Hallo!

      Ich hatte immer zwei Optionen: Schwimmbrille mit Stärken oder Kontaktlinsen und ne normale Schwimmbrille. Ersteres haben ich nicht genutzt, letzteres ständig (war im Schwimmverein).
      Jetzt brauch ich das Gott sei Dank alles nicht mehr, ich hab mich vor Jahren lasern lassen und seh wieder wie ein Adler ;-).

      LG

Top Diskussionen anzeigen