Geschenk für italienische Schwiegereltern in Verona

    • (1) 26.04.13 - 14:39

      Ich werde im Juni mit meiner Family das erste Mal meine Schwiegereltern in Verona besuchen und ich hab echt schon richtig Panik davor!#zitter Denn immer wenn die zu uns kommen, kommen die mit echt richtig krassen Gastgeschenken! Das letzte Mal haben sie uns einfach so Konzerttickets für unsere Lieblingsband in Hannover geschenkt! Klar, ich freu mich ja immer so riesig über diese außergewöhnlichen Gastgeschenke, aber ich weiß halt auch, wenn wir sie besuchen, erwarten meine Schwiegis auch was "krasses".#augen - das ist bei denen so üblich. Und ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung. Ich wollte irgendwas kulturelles denen schenken, irgendwas was sie auch vor Ort, also in Verona machen können. Daher brauche ich eure Hilfe#winke... Ward ihr schon mal in Verona und könnt mir da irgendne Veranstaltung empfehlen, für die man eventuell Karten vorab kaufen könnte? Oder habt ihr generell Ideen für mich? Das wäre echt so super, denn ich bin momentan einfach nur ratlos...#gruebel

      DDDAAAANKE#danke schon mal an euch und viele Kussis#blume

      • (2) 26.04.13 - 16:34

        Hallo gesamaas,
        warst du schon mal in der Arena di Verona? Ich weiß jetzt nicht ob das was passendes für deine Schwiegereltern wär. Stehen sie denn auf Oper? Kulturell ist es auf jeden Fall. Das ist die alte Arena in Verona, die echt noch super erhalten ist. Da drin bekommt man so ein tolles historisches Feeling, das ist einmalig! Ob das passt kannst du ja selbst entscheiden. Hier kannst du dich mal über Preise und das Programm informieren: http://www.arena.it/de-DE/HOMEde.html

        Ich find persönlich wär das vielleicht auch einfach so mal schön wenn ihr schon in Verona seid ;)

        Viel Spaß in Verona! Und hoffentlich findest du etwas passendes. Ich glaub das ist gar nicht so leicht.

        (3) 27.04.13 - 00:04

        Hi,

        also wir waren auch schon in der Arena in Verona und haben Nabucco von Verdi gehört/gesehen ... sehr beeindruckend dort und eine einmalige Erinnerung ABER deine Schwiegis kennen das sicher schon oder?

        Mhm irgendwie würd ich jetzt eher drauf kommen was "deutsches" mitzubringen, irgendetwas das sie vielleicht besonders gern essen, das in Italien aber so nicht hergestellt wird (keine Ahnung: Leberwurst und Körnerbrot? #schein ) ... ihr müsst ja nicht auf den Zug mit aufspringen mit den riesen Gastgeschenken ...

        (4) 27.04.13 - 20:51

        hi,

        warum fragst du nicht einfach mal deinen mann? er wird seine eltern ja kennen...
        ps:
        ich hätte dir auch gleich karten für die oper vorgeschlagen. da könntet ihr typisch italienisch mit der ganzen sippe hingehen. die eltern werden ja sicher noch nicht jedes stück kennen?
        ansonsten könnt ihr auch nen ausflug nach venedig planen oder einen ausflug auf den monte baldo zum wandern und danach schön essen gehen?

        gibt doch soooo viel was man da machen kann...

Top Diskussionen anzeigen