Atlantikküste "La Rochelle" in Frankreich mit Kleinkind + Baby

    • (1) 27.05.13 - 01:40

      Hallo
      kennt jemand den Ort La Rochelle in Frankreich (Atlantikküste)?
      Bzw wie ist im allgemeinen die Atlantikküste in Frankreich? Wir wollen im September für 2 Wochen dahin. Wie wird das Wetter dann sein? Und wie ist das Meer?
      Wir fahren mit Kleinkind (4) und Baby (7 Monate).

      würde mich über allgemeine Infos über diese Ecke freuen. Leider kenne ich Frankreich gar nicht.

      • Hallo

        vor Jahren waren wir in der Nähe von La Rochelle.

        wir waren Ende Juni dort und mir war es zu warm. Es war ein sehr warmer Sommer und die Temperaturen waren tagsüber immer so um die 35°C, nachts fielen sie auf max. 25°. Mir war es definitiv zu warm, die Kinder, damals 12 & 10, fanden es klasse.

        La Rochelle ist toll, aber der Atlantik ist eben Atlantik und ziemlich rauh vom Wellengang her. Strände sind dort natürlich megaschön.

        Wunderbare Strände haben auch die Normandie (sehr schön die Halbinsel Cotentin), an deren Fuß der Mont St Michel liegt und die Bretagne.

        Seit ein paar Jahren haben wir für uns (auch wegen der kurzen Fahrtzeit von 5 Std. von uns aus) das Nord pas de Calais entdeckt.
        Wimereux ist ein schöner kleiner Ferienort für Familien, zwischen Calais u. Boulogne sur Mer gelegen.

        Lass Dir vom frz. Fremdenverkehrsamt Info zur Region La Rochelle schicken.

        http://web2.cylex.de/reviews/viewcompanywebsite.aspx?firmaName=franzoesische-zentrale-fuer-tourismus&companyId=2202506

        LG

        (3) 27.05.13 - 18:03

        La Rochelle kenne ich leider nicht, aber den Atlantik.
        Wir waren bisher immer in der Bretagne und dort hat es uns super gut gefallen,
        Auch im September kann es noch richtig schön warm sein, wir waren auch mit unserer Kleinen dort, Beim ersten Urlaub war Lia 11 Monate, war auch im September und sowas von entspannend.
        Bei den Wellen mußt du natürlich aufpassen, aber das muß man ja sowieso immer.
        Ansonsten geniese den frischen Fisch, wenn du ihn magst und die tollen Meeresfrüchte, Muscheln, Garnelen usw.
        Und informiere dich ruhig über den Fremdenverkehrsverein in La Rochelle, denen kann man auch eine Mail schicken über die Dinge die man wissen möchte.
        Ansonsten einen schönen Urlaub, freut euch.

Top Diskussionen anzeigen