Besonderer Urlaub - Habt ihr Tipps?

    • (1) 12.06.13 - 22:35

      Hallo,
      unseren diesjährigen Urlaub haben wir bereits hinter uns, wir planen jetzt den nächsten.

      Nächstes Jahr wird unsere Große eingeschult und wir möchten gerne nächstes Frühjahr einen besonderen Urlaub machen. Wir haben zwei Kinder (5+3) und waren bisher nur in Deutschland unterwegs, es dürfte dann jetzt auch mal weiter weg gehen, gerne auch zwei Wochen.

      Über Tipps/Ideen/Anregungen würde ich mich sehr freuen!

      Danke!

      • (2) 12.06.13 - 23:09

        wie weit weg denn und von wo?
        Fliegen?
        Badeurlaub?

        Tja, schwierig denn ich weiß ja jetzt nicht wirklich was für Euch besonders ist bzw. wo ihr schon so wart...

        Thailand oder Florida wären jetzt meine Empfehlungen, aber da ich keine Kinder habe kann ich Dir keine weiteren Empfehlungen geben!

        LG

        Wir haben so etwas gerade hinter uns - auch vor der Einschulung - und waren in Dubai.
        Die Flugzeit war moderat und die Hotels (wir hatten 2) jeglichen Komfort.
        Erst waren wir in einem Satdthotel, dann auf der Palme am Strand. Die Kombination war super.
        Den Strand auf der Palme fandich nicht so schön (Betonreste/viele Steine und unnatürlich), deshalb würde ich beim nächsten Mal ein Hotel am Jumeirah Beach bevorzugen, hier evtl. das The Jumeirah Beach Hotel (dieses Mal waren wir im Zabeel Saray).

        Der "Entertainer Dubai" hat uns auch dort einiges sparen lassen, da mit diesem Buch das Prinzip "2 für 1" gilt. Gibt es auch für Kids, was für deine schon sinnvoll wäre. Wir hatten im ersten Hotel auch keinerlei Verpflegung (das war so gewollt).

        Unser künftiges Schulkind war restlos begeistert und würde sofort wieder hinfliegen.

        Im Frühling sind März bis Anfang Mai empfehlenswert, aus Kostengründen solltet ihr nicht in den Osterferien fliegen (falls das möglich ist).

      Wie wäre es denn mit einem Abenteuer Camping Urlaub? Wir haben uns im Herbst letzten Jahres ein altes Wohnmobil gekauft, was wir so nach und nach selber ausgebaut haben.. (http://www.fritz-berger.de/campingartikel/wohnmobil-ausbau.htm) Die erste Tour richtung osten: prag und tschechische republik haben wir hinter uns, diesen herbst soll es nach rumänien in die Karpaten gehen

      • (8) 14.06.13 - 12:28

        oh, auch ein Osteuropafan? dachte schon ich wäre die Einzige. Tschechien kenne wir auch ganz gut- allerdings nicht mit Wohnmobil. Aber wir haben da schon die entlegensten "böhmischen Dörfer" kennengelernt. Meine Mama kommt auch aus einem solchen Dorf.
        In Siebenbürgen war ich jetzt erst im März, aber nur vier Tage. Um die Karpatentour beneide ich euch so richtig, das ist eine so schöne Landschaft. Wenns irgendwie auf dem weg liegt, würde ich Sighisoara zur Besichtigung empfehlen. Mittelalter pur!

    Wenn Ihr bisher nur in Deutschland wart, würde ich nicht allzuweit weg fahren. Das stresst Euch eher, als das es entspannt und schön ist. Vielleicht nach Mallorca in den Norden? Oder nach Griechenland, z.B. Korfu? Finde ich beides sehr schön. Oder Sardinien oder Korsika? Da kann man dann mit eigenem Auto und Fähre hinfahren, allein das ist ja schon aufregend für Kinder...

    Viel Spaß :-)
    Christina

    (10) 18.09.13 - 19:05

    Hallo,
    es ist nicht so leicht dir etwas empfehlen, wenn ich kenn nicht eure Interessen.
    Aber ich kann dir die Tschechische Republik empfehlen und so z.B. Lipno im Südböhmen. Wir fahren dorthin mit dem Kind und ich muss Super sagen. Und so im Sommer und auch im Winter. Schau mal hier: http://www.czechtourism.com/de/s/lipno-cycling/.
    schönen Urlaub

Top Diskussionen anzeigen