Hodenhagen oder Stukenbrock?

    • (1) 09.08.13 - 20:55

      Hallo,

      wir möchten eventuell in einen Safaripark.

      Wer war schon in beiden Parks und könnte mir sagen,welcher schöner ist?

      Wir haben bis nach Hodenhagen über 4 Stunden zu fahren und bis nach Stukenbrock 2,5 Stunden.

      Möchten gerne 3x übernachten und 2 Tage Park.

      LG Jamaica

      • Den Serengetipark in Hodenhagen kenne ich leider nicht. Aber ich kenne den Safaripark in Schloß-Holte Stukenbrock, da ich in der Nähe wohne.

        Eigentlich muss man nicht unbedingt übernachten, um alles im Park gesehen zu haben. Sooooo groß ist er nicht. Man kann gut einen ganzen Tag im Park verbringen, dann ist es aber auch gut und man hat alles gesehen und alle Fahrgeschäfte mitgemacht.

        Die Fahrt durch das Wildtiergehege hat mich als Kind sehr fasziniert und auch meine Kinder waren ganz wild darauf. Zuerst fährt man durch das Löwen und Tigergehege und anschließend durch die "Savanne", wo viele andere Wildtiere Afrikas frei herumlaufen. Aus dem Auto aussteigen ist natürlich strengstens verboten!

        Die weißen Löwen sind in einem separatem Teil untergebracht, wo man nicht durchfahren kann.

        Ansonsten gibt es die üblichen Shows und Fahrgeschäfte, wobei alles eher auf Kinder bis ca 10 Jahre ausgerichtet ist. Für ältere Kinder sind die Attraktionen eher langweilig.

        Viel Spaß also.

        • #danke du hast mir sehr geholfen.

          Werden dann wahrscheinlich doch lieber die 4 STunden bis Hodenhagen fahren, denn es soll ein Kurzurlaub werden. Und wenn in Stukenbrok die Fahrgeschäfte nur für kleine Kinder sind, ist es für uns nicht ideal,denn auch wir Erwachsene fahren gerne rasante Sachen.

          LG Jamaica01

          • Also wir waren gerade in Hodenhagen. Unser Sohn ist 3,5 Jahre und so haben wir viele Kleinkindsachen gemacht.

            Es war super toll, übernachtet haben wir im Best Western direkt in Hodenhagen, tolles Hotel mit Indoorpool und schönem Frühstück, sehr Kindgerecht alles. Der Ort selbst ist am Deich und da war direkt auch ein sehr schönes Lokal zum Essen abends.

            Der Park war super. Wir haben eine Safaribusfahrt gemacht, durch die verschiedenen Tierkontinente mit Ausstieg Streichelzoo. Dann hatten sie eine tolle Hängebrücke, man konnte durch viele Affengehege laufen. Es gab eine Jeep-Safari - die war auch toll. Und dann der Freizeitpark, gab eine riesen Wasserbahn und viele Fahrgeschäfte, war eine tolle Mischung zwischen Safaripark und Freizeitpark.

            In dem anderen Park waren wir noch nicht, so dass ich nicht vergleichen kann.

            Es lohnt sich wohl nicht im Park zu übernachten, aber habe ich nur gehört, wir haben in dem Best Western übernachtet...

            • #danke für deine Antwort.

              Ist noch unsicher ob wir in den Park gehen oder nicht.Jetzt fahren wir am Montag erstmal für paar Tage an den Chiemsee.
              Und dann mal schauen,ist das Wetter schön in Deutschland gehts nach Hodenhagen und wenn das Wetter nicht passt, dann gehts eben nach Malle oder so:-)

              LG Jamaica

              PS:Wenn wir nach Hodenhagen gehen, dann werden wir im Park übernachten.

Top Diskussionen anzeigen