Wohin im Sommer 2014! Kleinwalsertal, Südtirol oder Ossiacher See?

    • (1) 30.09.13 - 08:18

      Hallo,

      wir sind gerade an den Planungen für unseren Sommerurlaub 2014.
      Zur Wahl stehen wie in der Frage schon erwähnt, Kleinwalsertal, Südtirol oder Ossiacher See(Kärnten).
      Wir sind vier Personen ( zwei Kids 16 und 13 Jahre alt).
      Wollen auf jeden Fall im Urlaub Unternehmungen machen und Wandern auch viel.
      Im Kleinwalsertal waren wir von ein paar Jahren schonmal und in Südtirol letztes Jahr.
      Dort hat es uns schon sehr gut gefallen und zum Wandern war es toll dort.
      War schon jemand von euch am Ossiacher See und kann berichten was man dort alles unternehmen kann und ob man dort auch schöne Wandertouren machen?

      Lg Pummelchen

      • Hallo Pummelchen,

        wir fahren am Sonntag für 1 1/2 Wochen wieder ins Kleinwalsertal....es ist einfach herrlich dort! Es gibt viele Mögichkeiten zum Wandern und langweilig wird einem dort bestimmt nicht!
        Die anderen Regionen, welche zur Auswahl stehen, haben wir noch nicht bereist!

        LG Steffi

        • Hallo Steffi,

          wir waren vor ein paar Jahren schonmal im Kleinwalsertal und fanden es ganz toll das man die ganze Gegend mit den Walserbussen erreichen kann. Haben die ganzen zwei Wochen unser Auto nicht gebraucht. Hatten dieses Bergbahnticket und haben die ganzen Bergbahnen kostenlos nutzen können und so auch viele schöne Wandertouren gemacht. Das hat uns sehr gut im Kleinwalsertal gefallen.

          Daher steht es für 2014 nochmal zur Wahl.

          Wünsche euch einen tollen Urlaub!

          LG Pummelchen

          • Hallo Pummelchen,

            das mit dem Walserbussen ist wirklich eine klasse Sache! Bergbahnentickets gibt es mittlerweile in einigen Hotels direkt mit bei, bei unserem nicht, aber wir werden uns für eine Woche solche Tickets holen! Unser Hotel ist in Mittelberg, toller Ausgangspunkt!
            Werden unser Auto wohl auch nur kurz brauchen, wenn unser Wasservorrat zu Neige geht, bin ein Viel-Wasser-Trinker, da wird die Minibar zu teuer ;-)

            LG Steffi

            • Hatten unser Appartment in Mittelberg/Höfle, war etwas abseits gelegen, aber mit guter Planung war auch mit dem Bus alles zu erledigen. Haben dadurch das wir ja bei unseren Touren immer Rücksäcke dabei hatten, immer auf dem Rückweg die nötigen Besorgungen gemacht.

              Hatten leider damals die Bergbahntickets auch nicht incl. daher haben wir sie uns auch für die zwei Wochen extra gekauft. Das Geld wars auf jeden Fall wert. Waren sogar zweimal auf dem Nebelhorn. Dadurch hatte man den Preis ja schon raus, wenn man überlegt was die Fahrten sonst kosten.

              Freu mich schon auf die Herbstferien, da gehts für uns Vier nach Österreich ins Brandnertal! Mal schauen was es dort zu entdecken gibt!

              Danke für deine Antworten!

      Hallo,
      habe Deine Frage gerade gelesen. Ich war schon ein paar Mal in Kärnten und kann es nur empfehlen. Die Kombination aus See und Berg ist super. Nach einer Wanderung kann man noch in den See springen und sich abkühlen.
      Den Ossiacher See kenne ich, finde ich aber persönlich nicht so schön, er liegt allerdings sehr zentral im Kärntner Seenland. Ich ziehe den Milstätter See und den Pressegger See (ist aber sehr klein und liegt etwas abseits) vor.
      In Kärnten gibt es übrigens die Kärnten Card, google mal, falls Du sie noch nicht kennst. Damit kann man viele Freizeiteinrichtungen kostenlos besuchen. Den Preis hat man dabei schnell wieder raus.
      LG wippsteert

      • Wandern kann man am Ossiacher See auch: zum Beispiel auf der Gerlitzen Alpe (mit Pistenflitzer - Bahn für die Kinder), zur Burg Landskron mit Adlerwarte und Affenberg, beides direkt am See. In der Nähe gibt es Verditz - Schwarzsee mit Sommerrodelbahn, die Nockalm - Berge und die Villacher Alpenstraße. Toll mit Kindern ist auch Minimundus am Wörthersee.

    Hallo pummelchen,

    also ich kann aus eigener Erfahrung Südtirol nur empfehlen.
    Einfach eine traumhafte Landschaft dort.

    Eine Freundin von mir war mal im Parkhotel am Kalterer See und kam sehr begeistert zurück ( http://www.parchotel.cc )
    Eventuell wäre das ja etwas für euch.

    In jedem Fall wünsche ich euch jetzt schon eine schöne Zeit!

    LG
    LM

    Hallo,
    also...im Kleinwalsertal war ich leider noch nie - dazu kann ich keine Tipps geben:-(
    Aber dafür bezüglich Ossiacher See und Südtirol:-)

    Ich persönlich bin immer gerne in Südtirol unterwegs, da ich dort bereits ein Hotel kenne, welches wir immer buchen - http://www.hotel-interski.com/de/hotel.html
    Es liegt in St. Christina in Gröden, einer Gegend die viele abweechslungsreiche Möglichkeiten bietet - im Sommer wie im Winter:-) Hier kannst du sowohl wandern, biken als auch klettern. Die Lage an den Bergen Lang- und Plattkofel eignet sich besonders gut für AUsflüge.
    Im Hotel kannst du gut entspannen und auch ein paar Wellnessbehandlungen genießen...

    Am Ossiacher See war ich das letzte mal.....puh...vor ca. 7 Jahren denke ich:-) Es war hier auch ganz schön, habe dort meinen ersten Kletterkurs gemacht - am Kanzianiberg.
    Der See selber war zwar nicht sehr warm (war einen Tag Kajaken - aber nur mit Neopren) und die gesamte Gegend kam mir eher schattig vor... Man sagt auch dass die Seite Faaker See sonniger ist als die Seite am Ossiacher See...

    Alles in allem würde ich dir einen Urlaub in Südtirol empfehlen wenn du aktiv werden willst... Wenn der Hotelpool nicht ausreicht, wirst du dich eh für den See entscheiden müssen:-)

    Viel Vergnügen!

    • Hallo,

      danke für deine Antwort!

      Da mein Thread ja schon etwas länger her ist, haben wir uns bereits für den Ossiacher See entschieden.
      In Südtirol waren wir ja auch schon und es hat uns dort auch sehr gut gefallen.

      Sind jetzt mal gespannt wie es uns in Kärnten am Ossiacher See gefällt!

      Kannst du uns vielleicht ein paar Ausflugs- und Unternehmungstipps geben?

      Lg Pummelchen

      • Freut mich, dass ihr euch entscheiden konntet:-)

        Ausflugstipps...puh...da schauts eher dürftig aus, da es bei mir wie bereits gesagt schon länger her ist...

        Soweit ich mich erinnere ist in der Region auch die Burgruine Landskron. Das ist sicher einen Besuch wert würde ich sagen:-) Ich glaube da kann man auch essen...
        Sollte auch irgendwas mit Tieren geben da oben. Anzunehmen dass es eine Greifvogelschau ist:-)

        Ich hoffe das hilft euch etwas:-)

        Viel Vergnügen!

Top Diskussionen anzeigen