Kanaren: Geheimtipp für ein tolles Hotel+Strand gesucht / Mama mit Kind 4 Jahre

    • (1) 01.11.13 - 22:10

      Hallo zusammen,

      ich bin seit einem Jahr mit meiner Tochter alleine und nun wollen wir nächstes Frühjahr zum ersten Mal fliegen. Da ich als Kind oft auf den Kanaren war, würde ich gerne auch mal mit meiner Tochter dort hin, sie ist nächstes Jahr dann schon 4,5 Jahre alt.

      Ich hätte gerne ein Hotel, ca. 4 Sterne, bei drei Sternen ist es mir zu riskant wegen Essen und Hygiene, da bin ich etwas empfindlich. Bei 5 Sterne stellt sich die Frage wie kinderfreundlich das ganze ist...

      Es wäre toll, wenn der Strand sehr nah wäre. Kinderanimation brauche ich nicht, da ich meine Kleine eh nicht abgeben würde (bzw. sie nie alleine in der Fremde bleiben würde). Aber ich fände es schon schön, wenn es eine Anlage ist, wo viele Familien sind, damit man am Pool oder Strand auch andere Kinder zum Spielen finden könnte.

      Ob Bungalows oder Hotel, das ist mir egal. Wir schlafen ja eh in einem Bett und brauchen keine Besonderheiten bei der Unterkunft. Ob HP oder all inclusive wäre mir auch egal.

      Ich würde mich total freuen, wenn jemand vom eigenen Urlaub mit Kind berichten könnte. Natürlich werde ich nun auch Holidaycheck durchforsten, aber das wird noch ein paar Stunden dauern ;-)

      #danke für jeden Tipp!
      mavios

      • (2) 02.11.13 - 09:57

        Hi,
        empfehlen kann ich das H10 Lanzarote Gardens (logischerweise auf Lanzarote :-)). Wird vermutlich durch dein Raster fallen, denn offiziell hat(te) es nur ***+ - ob es vielleicht inzwischen den 4. hat, weiß ich nicht. Ich als Gast hätte den sofort vergeben.

        Der Strand IST nah. Nur über die Straße (die man im Zimmer nicht hört), durch ein halboffenes Einkaufszentrum und man ist da. Also quasi 2. Reihe vom Strand aus gelegen.

        Das Essen fanden wir für die Klasse sehr gut. Mit der Hygiene hatten wir keine Bedenken und auch überhaupt keine Probleme. Musst mal über die Anbieter gucken, das HOtel ist mit AI und HP buchbar, aber nicht jeder hat alles im Programm.

        Die hohe Weiterempfehlungsrate ist definitiv kein Zufall - wir gehören auch zu den vielen, die es weiterempfehlen. Was auch sehr schön ist: der Flughafentransfer ist nur kurz (ok, die Insel ist natürlich auch nicht sehr groß :-)).

        Und: es waren praktisch NUR Familien da. Wer dieses Hotel ohne Kinder bucht ist selbst schuld :-).

        Man sollte allerdings keine Probleme mit englischen, spanischen und französischen Mit-Gästen haben. Wer mit Vorurteilen gegen eine dieser Nationalitäten anreist, hat vielleicht das falsche Hotel gewählt (gestört haben die eigentlich nur zu den Zeiten, wo das Hotel - zum Glück nur vorübergehend - aufgehört hat, reservierte Liegen freizuräumen. Nichts da von wegen Deutsche wären Weltmeister darin - die Engländer hatten viel subtilere Techniken entwickelt). Wir waren zur vollen Hauptsaison (Sommer-Schulferien) da, das Hotel war voll - aber es hat richtig viel Spaß gemacht.

        Viele Grüße
        Miau2

        (3) 02.11.13 - 14:03

        Also ich kann dir das Iberostar Gaviotas Park auf Fuerteventura schwer empfehlen...
        Da gibts alles was das Herz begehrt und die Kinder sind die Könige!!!
        Essen Top, Zimmer riesig und am Strand ist man auch in 5 Minuten...Dazu gibts einen schönen Spielplatz, Kinderclub, Kinderdisco usw.

        empfehlen könnt ich auch das Hotel Cristobal Parque auf Gran Canaria. Es hat noch einen ganz schönen Wasserspielplatz beim Kinderpool. Aber das ist allerdings weiter weg vom Strand. Wobei es einen kostenlosen Shuttelservice dazu gibt....

        LG
        Mone

        (4) 05.11.13 - 12:56

        Leider kenne ich mich persönlich auf den Kanaren garnicht aus, aber habe auf einem blog gelesen, dass es doch noch absolute geheimtipps bei hotels geben soll:
        http://www.strandgucker.de/top-secret-hotel-buchen.html
        vielleicht hilft Dir das weiter?
        lg

      • (5) 06.11.13 - 20:24

        Da kann ich Dir das Barlovento mit 4 Sternen auf Fuerteventura empfehlen.

        Wir waren mit unseren 3 Kindern (damals 6, 5 und 10 Mon. alt) letztes Jahr dort. Es ist ein All-Inclusiv Hotel mit sehr vielen Kindern (waren damals im Mai, also Vorsaison da). Es gibt 3 unterschiedlich tiefe Pool von denen der flache Kinderpool beheizt ist. Das Hotel liegt direkt am Strand. Zwar ist dieser unmittelbar hinter dem Hotel etwas steinig, ein paar Meter weiter aber herrlich weißer Sandstrand dee flach ins Meer abfällt. Ideal für die Zwerge.

        Am besten gefiel mir die Sauberkeit im Hotel. So sauber habe ich es in Spanien noch nicht erlebt. Auch das Essen war gut und kindgerecht.

        (6) 06.11.13 - 20:48

        Hallo,

        wir waren schon öfters im Riu Oliva Beach, Fuerteventura. Eine bessere Strandlage gibt es kaum. Man braucht auch keine Liegestühle... am Strand mieten denn man kann in er Anlage (All-Inclusive) bleiben und wenn man baden will im Meer lauft man einfach aus der Anlage raus und läuft nur ca. 100-150m über den Sandstrand der direkt ans Hotel grenzt und ist im Wasser. Es gibt nur 1 Hotel daneben und sonst ist an diesem Strand nichts!! Genial. Oft gibt es ausserhlab der Schulferien gute Preise. Wir haben schon oft für 14 Tage als Erwachsene nur 750-850 EUR bezahlt (je nach Zeit) Die Kids in der Regel zwischen 249-349 EUR. ALL IN

        Ruhig mal schauen.

        Mai ist eine tolle Reisezeit

        Liebe Grüße
        Sandra

Top Diskussionen anzeigen