Babys nur 10 Kg Freigepäck im Flugzeug? Wie macht Ihr das?

    • (1) 12.01.14 - 12:32

      Huhu,

      da es für Babys nur 10 Kg Freigepäck gibt, frage ich mich wie man das schafft? Unser Kleiner hat einen recht hohen Bedarf an Wäsche, dazu kommen noch die Windeln und vielleicht noch etwas Milch. Kommt ihr mit den 10 Kg aus? Kauft ihr die Windeln dann im Urlaub? (Wir fliegen für 10 Tage in die Türkei). Ich habe überlegt 10 Kg zu packen und etwas Waschmittel mitzunehmen, damit man dort vielleicht das ein oder andere T-Shirt waschen kann.

      Habt Ihr Tipps wie man das Gewicht reduzieren kann? Übergepäck kann man für ein Baby leider nicht dazu buchen...

      Danke für Eure Antworten #sonne

      • (2) 12.01.14 - 13:23

        Hallo,

        du kannst doch bestimmt 20 kg Gepäck pro Erwachsenem mitnehmen - wenn man dann die 10 kg Gepäck fürs Baby dazurechnet, könnt ihr 50 kg Gepäck mitnehmen.

        Da reicht doch sicher, oder? Also ich würde für mich alleine niemals auf 20 kg kommen.

        LG,
        delfinchen

        (3) 12.01.14 - 13:25

        Da du ja doch was schnell mal durchwaschen möchtest, dürfte das kein problem sein. Wir haben nie unser Konigent an Kg auf der hintour ausgenutzt auch nicht mit 2 Infant. ich habe immer Reisewaschmittel bei, Babynahrung und Windeln zur Nacht würde ich schon mitnehmen, (damit haben wir die Kanten ausgestopft) Für Tags würde ich vor Ort Windeln holen.

        lg

        Hallo,

        meist braucht man ja doch weniger, als man einpackt, gerade im Sommerurlaub! Ich würde wirklich sparsam packen, nicht alles, was man halt im Sommer gern mal anzieht, sondern (so mache ich das) Badesachen und dann eben 2-3 Hosen/Röcke und 4-5 Oberteile, 1-2 mal was wärmeres zum Überziehen (lange Hose, Cardigan) und gut ist's. Papa braucht gern noch weniger. Für Kinder eben ein klein wenig mehr. Dazu einmal Rei in der Tube und dann wasche ich bei Bedarf von Hand durch. Einzig Unterwäsche nehme ich für jeden Tag frisch mit, denn das mag ich einfach nicht handgewaschen.
        Fahrt ihr in ein Hotel? Dann brauchst Du ja nichtmal Handtücher usw. außer evtl. für den Strand.
        Wir haben für Sommerurlaube zu viert selten mehr als 40 kg, außer ich nehme Babygläschen und Windeln mit (habe ich auch schon mal)! Hätten aber sogar für ein Baby 20 kg, weil wir immer ein Sitzplatz-Ticket gebucht haben, aber das ist ja wieder ein anderes Thema… ;-)
        Wir fliegen übrigens immer wieder auch für 2-3 Monate weg und kommen mit dem Fluggepäck locker aus, aber halt mit Waschmöglichkeit.
        LG,
        Elfchen

      • (5) 12.01.14 - 19:55

        Hi,
        wir hatten zu viert für drei Wochen Sommerferien keine 40 kg. Ich verstehe nicht so ganz, warum man als 1-2 Erwachsene mit einem Baby da bei 10 Tagen Probleme bekommt...

        Was willst Du denn für Dich alles mit schleppen, dass du deine Freimenge voll ausnutzt? Sonst pack halt einen Teil von den Babysachen zu deinen.

        Viele - gerade familienfreundliche - Hotels haben übrigens Waschmaschinen.

        Viele Grüße
        Miau2

        (6) 12.01.14 - 21:06

        Danke für Eure Antworten, wahrscheinlich mach ich mir zu viele Gedanken...

      • (7) 12.01.14 - 21:45

        Hallo!

        Mit welcher Fluggesellschaft fliegt ihr denn? Sicher, dass ihrnur 10 Kilo mitnehmen dürft für das Baby?

        Bei Air Berlin z.B. dürfen auch Kleinkinder 23 Kilogramm mitnehmen. Bei Condor, wie Erwachsene auch, 20 Kilogramm.

        Viele Grüße

        Tweety-1

        • (8) 12.01.14 - 22:10

          Das man bei Air Berlin auch 23 Kg fürs Baby mitnehmen kann, wusste ich. Bei Condor ist mir das neu... Leider fliegen beide Airlines nicht von unserem Flughafen (Bremen). Hier fliegen leider fast nur Tailwind und Onur-Air (jedenfalls wenn man einen Direktflug möchte). Da wir aber auch noch nicht gebucht haben, werde ich mal gucken ob wir vielleicht von Hamburg aus fliegen können. Danke für deine Antwort.

          • (9) 13.01.14 - 23:07

            Hallo
            Darf ich fragen in was für ein Hotel ihr Fliegt?
            Ich bin sehr Türkei Erfahren war schon 17 mal dort in 17 verschiedenen Hotels
            meine Tochter war mit ihren 3 jahren auch schon 3 mal in der Türkei
            Ich könnte dir hotels empfehlen wo es mit kleinkind gut ist
            Oder eben sagen ob es euer Hotel Hipp Glässchen hat dann brauchst du da schonmal keine mitnehmen

            • (10) 14.01.14 - 13:54

              Wir sind noch nicht ganz festgelegt, aber zu den Favoriten zählt Adalya Ocean Deluxe und Sunis Kumköy Beach Resort. Letztes mal waren wir im Royal Dragon, das fand ich auch gut, ist uns aber diesmal etwas zu teuer.

              Glässchen werde ich nicht brauchen, mein Kleiner isst bereits komplett vom Tisch mit. Nur abends trinkt er noch ne Flasche Pre.

              Ich nehme Hotelempfehlungen gerne an, aber das Hotel sollte schon 5 Sterne haben und direkt am Strand sein.

              • (11) 14.01.14 - 19:57

                Hallo
                Von wann bis wann wollt ihr weg und wieviele Personen seit ihr den?
                Welcher Abflughafen und welches Preis Limit habt ihr beim gesamtpreis?
                Wenn ich das weiß dann kann ich mal suchen und dir ein paar Tipps Geben

                • (12) 15.01.14 - 11:04

                  -Reisetermin wäre zwischen dem 3. und 18. Mai für 9 bis 10 Tage
                  -Abflughafen ist Bremen
                  -Preislimit ist bei 1800 Euro wir sind 2 Erwachsene und 1 Baby

Top Diskussionen anzeigen