Apassionata - Dauer der Show?

          • Ich muss zugeben, dass ich darüber bisher gar nicht nachgedacht habe, die Karten waren ein Weihnachtsgeschenk.
            Natürlich ist das keine artgerechte Haltung, das steht mal fest.
            Dann müsste aber eigentlich jegliche Form des Pferdesports verboten werden, wenn man mal ehrlich ist, aber das will ich hier gar nicht diskutieren, das artet nur aus ;-)

    Besonders für pferdenärrische Kinder lohnt sich der Besuch auf jeden Fall.

    Das mit der Rollkur nimmt tatsächlich von Jahr zu Jahr etwas zu. Man bedenke aber auch, dass insbesondere Friesen sich hier sehr anbieten bzw. generell eng laufen. Ich fand die Show daher nicht grenzwärtig und werde auch weiterhin jedes Jahr gehen.

    Gerade die Freiheitsdressur find ich jedesmal wunderschön *schwärm*

    Viel Spaß und LG
    Eve

    • Nicht nur für pferdenärrische Kinder #hicks
      Na wir werden sehen, ich werde die Show auf jeden Fall skeptisch betrachten, aber vielleicht werde ich ja positiv überrascht.

      (10) 04.02.14 - 09:45

      Na ja, aber man kann doch nicht wirklich mit dem Argument "insbesondere Friesen laufen generell eng" die Rollkur befürworten bzw. schönreden.... Rollkur hat meiner Meinung nach absolut nichts im Reitsport zu suchen.

      Das ist jetzt eher allgemein gemeint, denn Apassionata kenne ich (noch) nicht - wir haben Karten für Mai und ich muss gestehen, ich habe die Karten als Weihnachtsgeschenk für meine Tochter gekauft, ohne mich vorher tiefergehend damit auseinanderzusetzen.

      Viele Grüße, Alex

      • (11) 04.02.14 - 10:39

        Liebe Alex,

        ich habe hier die Rollkur nicht "schöngeredet" geschweige denn "befürwortet" (wo hast du denn das rausgelesen???).

        Mach dir dein eigenes Bild, ich wollte hier keine Diskussion über die Rollkur starten!

Top Diskussionen anzeigen