War jemand schon mal im Sommer im Salzburger Land??

    • (1) 23.05.14 - 22:10

      Hallo ihr Lieben

      .... meine Frage steht ja schon oben. Wir fahren im Juli 2 Wochen in die Appartmentanlage Isegrim nach Altenmarkt im Pongau. Jetzt habe ich gerade zufällig gesehen, dass die niederschlagstreichste Zeit Juli und August ist #hicks - ich fand die Anlage so toll und teuer war es auch nicht.

      http://www.isegrim.at/

      Jetzt würde ich einfach mal gerne Erfahrungswerte haben. Mein Mann war als Kind oft in Österreich und er hat nur gute Erinnerungen ans Wetter. Ich bin leider immer die "Schlechtwetter" Hexe - obwohl ich diesen Bann auch einfach mal brechen sollte.

      Bin gespannt, ob sich jemand in der Gegend auskennt - ohne #snowy

      Gruß Beate

      • Wir waren in mittersill.

        Das war echt super, tolles kinderhotel, viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziel, wenig Verkehr.
        Das Wetter war bis jetzt immer spitze.

        Hallo #winke,

        wir waren Anfang Oktober 2009 in Rauris (Salzburger Land) und diese Gegend ist so toll für Kinder. Man kann sooooooo viel unternehmen #pro:

        - tolle Wanderungen
        - Burg Hohenwerfen mit toller Greifvogelschau
        - Salzbergwerke Hallein, Berchtesgaden, Bad Reichenhall
        - super schön die Eisriesenwelt in Werfen
        - die Stadt Salzburg
        - Freilichtmuseum Großgmain b. Salzburg
        - Stauseen Kaprun
        - Großglockner
        - Krimmler Wasserfälle

        ....und vieles mehr - da helfen die Hoteliers gerne weiter. Meistens liegen jede Menge Info-Broschüren bereit.

        Wir freuen uns auch schon sehr auf unseren Ösi-Urlaub Ende August - dieses Mal in Osttirol (Obertilliach) #huepf #huepf #huepf #freu #freu #freu

        Viele Grüße

        pfaelzerin69

        (4) 24.05.14 - 08:34

        Hallo,

        ich war mal in den Herbstferien dort: nie wieder. Es war so kalt und geschneit hat es auch die ganze Zeit. Ich hab mir inzwischen aber sagen lassen, dass Mitte Okrober das Wetter meist kippt. In den ersten zwei Wochen ist es noch richtig schön und warm, danach kommt oft schon der Schnee. Aber ich kann mir nicht denken, dass es im Sommer dort generell schlecht sein soll. Schau doch mal die Seiten der Ortschaften dort durch, die haben meist Klimatabellen dabei.

        Wir fahren meist nach Südtirol, dort ist es immer schön und warm.

        LG Sonja

        • (5) 24.05.14 - 08:35

          Ach, was mir gerade noch einfällt: Meine Schwester war im Sommer mal ne Woche in Filzmoos, die hatte keinen Regen dort.

          LG und viel Spaß im Urlaub

          Sonja

      (6) 24.05.14 - 10:15

      Hallo,

      wir waren 2 Mal im August im Salzburger Land (Ferienanlage Sonnberg in Flachau). Wir hatten beide Male super Badewetter. Es gibt unheimlich viele Sachen für Kinder dort. Bei uns war bei der Buchung auch die Salzburgerlandcard dabei (sehr viele Erlebnisbäder, Bergbahnen und Eintrittspreise etc. gratis oder reduziert). Salzburg ist super (Haus der Natur, Mozart, Burg, Schloss), Hohenwerfen ist auch sehr schön, für größere Kinder auch die Eisriesenwelt und für kleinere der Geisterberg.

      LG

    • (7) 24.05.14 - 10:32

      wir waren zweimal im August in Saalbach-Hinterglemm und ein Urlaub davon war wirklich total verregnet, das andere Mal wars - galube ich- ganz gut. Ist aber sehr lange her, daher kann ich mich nicht so gut erinnern.

      (8) 24.05.14 - 15:17

      Wir waren letztes Jahr Anfang Juli dort (Großarltal/http://www.kristall.eu) und das Wetter war durchwachsen.

      Das Jahr davor im Juni hatten wir Kaiserwetter.
      Man kann Glück, aber auch Pech haben.

      Ist wirklich eine tolle Gegend,man kann viel unternehmen.

      LG Angie

      (9) 24.05.14 - 15:56

      Huhu,

      Ich kann mich daran erinnern, dass es in meiner Kindheit bei Autofahrten in den Süden in der Region Salzburg immer, aber auch wirklich immer geregnet hat. Aber um bei Fakten zu bleiben: Sommer 2006 Urlaub am Hochkönig im Juni: brütende Hitze.
      Im Juli 2007: eher durchwachsen.
      2013 im Juli:wieder brütende Hitze, im August schweinekalt. Will damit spähen, alles ist möglich, ähnlich wie in Deutschland, aber es ist wunderschön dort und man hat viele Möglichkeiten, etwas zu unternehmen.

      LG,Nicole

      (10) 24.05.14 - 18:36

      Das mit der niederschlagreichsten Zeit stimmt nicht, da hast du dich sicher verguckt. Ich mein, klar kann das Salzburger Land nicht mit der Türkei mithalten, aber Dauerregen hast du nicht zu erwarten. Ist halt immer eine Glücksfrage, genau wie in Deutschland auch. Wenn man eine einigermaßene Wettergarantie will, dann muss man in den Süden, aber zumeist ist auch bei uns das Wetter recht ordentlich im Sommer. Aber im Normalfall ist Juli/August ganz gut.

      (11) 18.06.14 - 12:38

      Hallo, das ist sicher eine tolle Region die du dir ausgesucht hast. Das Haus kenne ich leider nicht.

      Ich bin ja aus der Stadt Salzburg und daher den Regen gewöhnt:-)
      Mir persönlich gefällt es in der Region Salbach-Hinterglemm/Leogang sehr gut. Zum Snowboarden war ich bereits oft dort - da zahlt sich auch ein Tagestrip aus, ist nicht allzu weit.
      Im Sommer habe ich diese Gegend erst letztes Jahr entdeckt -mit meinem kleinen Neffen:-) Ich habe daher ein wenig recherchiert und dieses hilfreiche E-Book gefunden - http://www.kendler.at/de/sommerurlaub-saalbach-hinterglemm/sommerebook.html - welches einen tollen Überblick über die Betätigungsmöglichkeiten im Sommer liefert.
      So verpassen wir sicher nichts und können unseren Ausflug genießen:-)

      Wenn es sich mal ausgeht, dann schau auch mal vorbei und teste die Sommerrodelbahn LeoKlang...die ist ehrlicherweise auch für Erwachsene ein Spaß;-)

      Wünsche euch einen schönen Urlaub!

Top Diskussionen anzeigen