Lissabon, Istanbul oder....??

    • (1) 29.06.14 - 10:27

      Hallo zusammen,

      Wir suchen ein Urlaubsziel, gerne eine Stadt bei der wir im Idealfall Strand und Stadt verbinden können. Eigentlich hatten wir uns Istanbul ausgedacht, jedoch ist da ja baden nicht so wirklich möglich.... Dann sind wir jetzt auf Lissabon gestoßen...
      Was würdet ihr wählen oder habt ihr noch ne ganz andere Idee für uns???

      Schönen Sonntag!

      • Hallo,
        ich kann Dir noch Barcelona empfehlen. Dort gibt es direkt einen Stadtstrand, da kommt man mit der U-Bahn hin. Oder aber mit einer Art S-Bahn/Regionalzug nach Sitges . Und die Stadt ist auch toll!

        Oder noch Holland, z.B. Haarlem. Ein tolles kleines Städtchen, ca. 1/2h von Amsterdam weg und es gibt auch eine Busverbindung an den Strand. Und nach Amsterdam kommt man auch mit dem Zug oder Auto.

        Viel Spass beim Suchen!

      Hallo,

      ich weiß nicht wie alt deine Kinder sind aber wir entscheiden uns derzeit (und die nächsten Jahre auch) ganz bewusst gegen Istanbul.

      Mein Mann hat dort lange gelebt und sagt, dass er dort auf keinen Fall mit kleinen Kindern sein möchte...

      Von daher würde ich sagen Lissabon oder auch - wie schon empfohlen - Barcelona.

      Liebe Grüße
      Ina #winke

      • Danke, keine Kinder und in Barcelona waren wir schon! ;-)

        • Ach so #rofl Na dann nur zu. Istanbul muss grandios sein. Mein Mann schwärmt häufig davon. Freu mich drauf es mir mal im Original anzusehen.

          Wegen Strand: Nehmt euch doch für einen Tag einen Mietwagen (das kann man sich in der Türkei wirklich leisten ;-)) und fahrt die Küste entlang. Dann könnt ihr den Strandurlaub doch mit verbinden :-)

          Liebe Grüße
          Ina #winke

          • Was meinst du mit Küste runter? Schwarzmeerküste?
            Irgendwelche Orte die Du empfehlen, ich habe da nicht wirklich was gefunden bisher....

            • Ich habe keine Ahnung :-p - spreche nur von den Erzählungen meines Mannes. War selber ja nie dort. Frag ihn später mal ob er da was empfehlen kann und sag dir Bescheid. Wie lange werdet ihr dort sein?

              Ach so - du kannst dir auch Izmir überlegen (da sind wir mehrmals im Jahr #pro). Teilweise wirklich traumhafte Strände - besonders in Cesme, Seferihisar, Kusadasi. Brauchst du aber wieder einen Mietwagen, in Izmir selber kann man auch an den Strand wär aber jetzt nicht sooo meins. Ich finde halt in Izmir die Stadt selber zwar schön aber nur dort wäre mir für den Urlaub zu wenig. Daher ein Auto mieten und die Umgebung erkunden. Ephesos ist z.B. sehr beeindruckend und ich liebe es einfach die Küste abzufahren und hier und dorrt anzuhalten...

              LG

      Darf ich fragen warum?

(13) 29.06.14 - 11:44

Hallo,

wie wäre es mit Kroatien? Ich war bisher nur auf einer Insel, aber mein Freund war mal in Dubrovnik. Das soll eine sehr schöne Stadt sein und Meer gibt es dort auch.

LG Sonja

(14) 29.06.14 - 11:45

Hallo,

Lissabon, die Stadt ist vielseitig und die Umgebung ebenfalls.

Bei den Stränden habt ihr eine große Auswahl, eher im Stadtgebiet oder außerhalb, die Strände Cascais oder Estoril. Viele Lissaboner fahren auch an den Surfstrand von Guincho, da bewachter Parkplatz, Strandbar oben und unten und vieles mehr.

Ansonsten Stadt und Kultur könnt ihr auch in Südfrankreich verbinden, entweder am Atlantik mir Bordeaux oder am Mittelmeer z.B. Marsaille, Narbonne, Perpignan. Für Spanien fallen mir noch ein Coruna, Jerez und Cadiz und in Portugal noch Porto.

LG Reina

Hallo
wir waren durch die aida in Lissabon.. und ich fand die stadt sehr schön dort,

ich würde da urlaub machen

LG

(16) 29.06.14 - 18:13

Rom?!

Der Strand der Römer befindet sich in Fregene

https://www.google.de/maps/place/Fregenae,+Rome/@41.850802,12.206887,11z/data=!4m2!3m1!1s0x1325f90ff027aa3f:0xa094f9d289ac740

oder Lido di Ostia

https://www.google.de/maps/place/Lido+di+Ostia+RM/@41.7223927,12.2910138,10z/data=!4m2!3m1!1s0x1325efd9afa2093d:0xafc77c4dac72cf41

  • (17) 30.06.14 - 10:30

    Danke, in Rom waren wir auch schon!

    • (18) 30.06.14 - 16:59

      Rom geht doch IMMER!!! Also ich würd immer und immer wieder nach Rom.

      Warum man nicht mit Kindern nach Istanbul soll, ist mir ein großes Rätsel. Aber gut. Man muss nicht alles verstehen.

      Nimm halt einfach ne Karte und schau, was an Großstädten am Meer liegt. Ich find Palermo sehr schön, oder natürlich klassisch die Cote d'Azur mit Nizza, Cannes, Monaco. Da hast du Stadt und Baden automatisch beisammen. Marseille fand ich auch cool, da gabs so Badeboote in die Calanques. Oder natülrich Venedig, auch Bari ist wunder- wunderschön. Athen ging genauso wie Dubrovnik oder Split.

      Bei Lissabon ist die Stadt selber schon schön, aber Baden kann man an der Atlantikküste gut und gern knicken. Meist ists da einfach viel zu kalt und der Wind, der dir den Sand in die Augen treibt, machts auch nicht grad besser. Schön ja, klassischer Badeurlaub nein. Valencia vielleicht noch?

(19) 30.06.14 - 17:54

Hallo!
Eine gute Freundin von mir war erst vor zwei Monaten oder so mit ihrer (mittlerweile erwachsenen) Tochter gemeinsam in Lissabon auf Urlaub. Die beiden waren total begeistert und haben nur so von ihrem Aufenthalt geschwärmt - für sie war es genau der richtige Mix aus Erholung am Strand, Shoppen, Sightseeing, gutem Essen und Ausgehen. Ich war leider noch nie dort, habe es aber auch auf jeden Fall vor.
Liebe Grüße

(20) 30.06.14 - 20:43

Hi redsnapper,

also mit dem Mietwagen (oder wenn ihr es etwas abenteuerlustiger mögt, mit dem Bus) an die Schwarzmeerküste von Istanbul, das kann man immer mal machen z.B.
A?va oder ?ile, die ganze Küste dort Strände der "Einheimischen" mit supertollen Übernachtungsmöglichkeiten oder Bungalows direkt am Meer und tollen Bars und Restaurants.

Die Busse fahren ab Üsküdar, das ist auf der asiatischen Seite. Wenn ihr also in der Altstadt wohnt (Sehenswürdigkeiten etc.) dann kommt ihr mit der Fähre (Vapur) von Eminönü nach Üsküdar in ca. 15 Min. und steigt da in den Bus.

Gib die obigen Namen ruhig bei goo... ein und laß dir mal die Bilder anzeigen.... Wunderschöne Landschaften und Strände umgeben von tollen Pinienwäldern #verliebt

Wenn ihr auch Berge mögt, dann könnt ihr eine Nacht vorher auf dem Weg dahin nach Polonezköy und dort übernachten. Das ist eine Siedlung von Exil-Polen, die dort ihr eigenes Dorf mit Übernachtungsmöglichkeiten aufgebaut haben. Sehr idyllisch, super Luft und tolle Grillmöglichkeiten.

Oder die Prinzeninseln im Marmarameer. Knappe Stunde mit der Fähre oder dem Schnellboot. Quasi vom Strand aus auf Istanbul schauen und die Ruhe geniessen (keine Autos auf der Insel erlaubt), nur Pferdekutschen und städt. E-Autos.

Wenn noch Fragen zu Istanbul, dann gerne fragen, beantworte ich, so gut ich kann.

Vil Spaß bei der Entscheidungsfindung!

LG pintho

  • (21) 30.06.14 - 20:46

    Hmm, die Buchstaben des türkischen Alphabets hat das System nicht umsetzen können, die Orte heissen: Agva (Ava) und Sile (schiele) in Klammern, wie sie ausgesprochen werden. Geschrieben wird Agva mit dem Kringel über dem G und Sile mit dem Strich unter dem S, falls du bei goo fündig wirst und nicht sicher bist, ob ich diese Orte meine #hicks

    (22) 30.06.14 - 20:55

    Sorry da gibt es noch Riva, auch Schwarzmeer Küste

(23) 30.06.14 - 22:42

Lissabon ist wunderschön. Wunderwunderschön sogar. War bisher 2 Mal dort und würde immer wieder hin. Auch wenn ich die Strände dort nicht so gut kenne, aber die sind nicht weit. War so von der Stadt angetan, dass ich spontan gar keine Lust hatte, meine kurze Zeit am Strand zu verbringen.
Neapel würd ich vielleicht auch noch ins Rennen schicken. Oder Marseille/Bordeaux. Aber ganz doll Daumen hoch für Portugal. Ganz großartiges Land. Und so nette Menschen. Und leckerstes Essen. Außerdem nicht so ekelhaft teuer wie andere Städte. Dafür ein wenig maroder Charme hier und da. Ich steh da ja drauf, meine Ma würde da so manches Mal rausrutschen, dass man so manches Haus doch mal sanieren müsste. Oder abreißen. Aber das macht Lissabon eben aus.
Schönen Urlaub euch, ich krieg hier grad Fernweh und Lust, Richtung Süden zu düsen.
palomita

(24) 31.03.15 - 20:30

Hallo, ich kann Nizza sehr empfehlen, ist traumaft schön da. Da kann man beides Meer und City verbinden. Istanbul ist natürlich auch schön, aber stressiger, ist zu voll da.
lg w

Top Diskussionen anzeigen